Es ist noch alles drin für die deutsche Mannschaft

Aufrufe 20 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Unsere Jungs haben gekämpft und doch verloren. Serbien war ein harter Gegner in diesem Spiel, in dem Fortuna eindeutig nicht auf deutscher Seite war. Hinzu kam noch ein Schiedsrichter, der in der 1. Halbzeit das Spiel regelrecht durch seine fortwährenden gelben Karten im Keim erstickte. Das Rot für Klose brachte der gegnerischen Mannschaft den Sieg und letztendlich verfehlte Podolski noch beim klaren 11-Meter das Tor. 
Zwar bin ich traurig und enttäuscht, aber wir lassen unsere 11 nicht hängen. Unterstützen wir sie jetzt umso mehr und drücken für das nächste Spiel am Mittwoch gegen Ghana kräftig die Daumen, denn

es ist noch alles drin!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber