Es hat gekracht und Ihr habt keine Schuld!

Aufrufe 14 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Der Unfall,

kommt unerwartet, bringt Stress und wenn man Pech hat, tut es auch noch weh;zum Einen am Körper und zum anderen im Portemonnaie.

Es wird Zeit das Mal einer Licht ins Dunkel bringt. Ich finde,dass die Ebayer ein ganz eigenes Völkchen sind. Ich habe viele von Euch zur Weissglut gebracht,wenn ich Euch meine heiß begehrten Autobücher abgejagt habe. Glaubt mir, ich bin eben ein Narr, wenn es um Fahrgestelle geht, ich meine, die mit den vier Reifen natürlich. Da ich viele so verärgert habe, möchte ich das auf diese Weise wieder gut machen.Ich schreib jetzt regelmäßig Ratgeber, wenn es mir nicht verboten wird,zum Thema "Auto", die Euer Geld kosten könnten. Eben Ratgeber, damit die Ebayer nicht über den Tisch gezogen werden.

Ihr wisst inzwischen, dass ich Kfz-Sachverständiger bin und ich meine von mir behaupten zu können:dass ich ein Guter bin, da ich für den Verbraucher arbeite.Also ein Gutachter. Gibt es denn auch Andere werdet Ihr Euch jetzt fragen? Na klar: Eben die, die nicht für den Verbraucher arbeiten ist doch logisch. Davon gibt es natürlich viel mehr als die Gutachter aus meiner Sicht, eben die Schlechtachter, ist doch klar oder?
Also noch einmal von vorn: Es hat gekracht und Ihr habt keine Schuld! Dann dürft Ihr einen Kfz-Sachverständigen und einen Fachanwalt Eurer Wahl beauftragen und der Gegner, also letztendlich die zu regulierende Versicherung, muss das bezahlen. Das ist gängige Rechtsprechung.Warum sollt Ihr einen eigenen und freien Gutachter beauftragen? Ganz einfaches Beispiel:Ihr seid stolzer Besitzer einer alte Kuh, ich meine Euer Auto, so etwa Baujahr 92,wo eigentlich eine Haselnuss fallend vom Baum einen Totalschaden auslösen könnte. Auf dem Dorfparkplatz hat der Dorfälteste Eure Kuh übersehen, weil sie vorschriftsmäßig im Parkhafen stand.Der Dorfälteste parkt da sonst immer. Weil die Reaktionszeit ein wenig auf sich warten lies, hat Eure Kuh jetzt keine Stosstange mehr und das Heckblech ist leicht verbogen. Na ja versichert war er. Der Kontakt mit der Versicherung bringt folgendes: Ihr Auto ist noch Euro 1.000 wert. Der Reparaturschaden wurde mit Euro 1.001 kalkuliert. Ein Käufer aus Russland haben wir auch, der will für Ihr Auto noch Euro 900 bezahlen. Was Sie wollen  Ihr Auto nicht verkaufen? Das ist OK. Dann behalten Sie es doch, wir ziehen Ihnen eben Euro 900 ab und überweisen Ihnen Euro 100 und wünschen Ihnen allzeit gute Fahrt.
Spätestens hier wird Euch klar, welche Karte Ihr gerade gezogen habt, die vom Schiri aus der Gesäßtasche.Ich muss aufpassen, denn ich bin doch Gutachter und darf nicht so frech sein. Stimmt doch, voll die A….karte, oder? Was hätte ein freier Gutachter anders gemacht? Der hätte nicht versucht das Fahrzeug zum Totalschaden zu rechnen. In diesem Fall hätte ich eine Schraube für Euro 2,00 nicht in der Kalkulation und schon wäre das kein Totalschaden in dem Sinne. Der alten Kuh hätte man ganz schnell aus der Notschlachtung helfen können. Die Vorgabe ist hier lediglich, dass das Auto
verkehrssicher sein muss, dann kann man das Auto weiterfahren ohne Abzug des Restwertes. Wenn
ein freier Gutachter den Restwert ermittelt hätte, wäre da garantiert nur maximal Euro 400 herausgekommen,da die freien Gutachter nur auf den Regionalmarkt die Restwerte ermitteln, wie es der BGH auch beschlossen hat. Restwertbörsen haben in einem Gutachten nichts zu suchen.
Das war fürs Erste genug. Jetzt noch die Adressen, wo Ihr Eure Partner finden könnt.
Keine Werbung, ich handel aus voller Überzeugung und ich stehe fast mein ganzes Berufsleben
für den Verbraucher ein und habe viel Spaß daran. Wie erkenne ich freie Sachverständige? Sie gehören zum Beispiel dem VKS eV Verband der unabhängigen Kfz-Sachverständigen e.V, bundesweit  vks.org
Den Fachanwalt erreicht man bei verkehrsanwaelte.de. Bis zum nächste Mal. RG

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden