Erfahrungen mit dem Humax I-Cord

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Leider habe ich mich Ende letzten Jahres zum Kauf eines I-Cord 320 verleiten lassen. Meine Erfahrungen damit sind ein Grund zum Ärgern.

1. das Ding macht durch den Lüfter und die Festplatte Lärm, der in leisen Filmszenen sehr stört

2. Lan funktioniert nicht, soll nach Herstellerangaben mit dem nächsten Update nutzbar sein. Erscheinungsdatum ??????

3. keine Möglichkeit, aufgenommenes zu schneiden, soll nach Herstellerangaben ...... siehe Punkt 2 

4. ein DVD-Brenner über USB wird nicht erkannt und soll es scheinbar auch weiterhin nicht

5. MP3 Wiedergabe unter aller Kanone

6. Bild flackert bei Zoomaufnahmen manchmal im SD-Modus

7. keine exakte Aufnameprogrammierung wie mit VPS möglich (Ende fehlt usw.)

 Ich bin masslos enttäuscht und ärgere mich jeden Tag auf´s neue über die Kiste, die den Preis von fast 600 Euro (ca.1200 DM!!!!!) niemals wert ist!

Tip: lasst die Finger von dem Ding wenn Ihr nicht als kostenlose Beta-Tester Humax zu Diensten sein wollt!

PS: angeblich kommt am kommenden Montag (31.03.08) das nächste Update 07 heraus - wieder ohne Lan- und Schnittfunktion!! Aber so ungeheuer wichtige Dinge wie: die Aufnahmelänge wird nicht wie bisher 1:59 sondern jetzt 2:00 angezeigt!! DAS IST REINE VERARSCHE!!!!!!!!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden