Erfahrungen mit Billigmarken

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo zusammen,

einige sehr interessante Erfahrungen mit sogenannten Billigmarken von mir die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Im Jahr 2000 habe ich mir einen CD Player Marke Lenco gekauft. Viele CD Player haben ja das Problem das Sie zerkratzte  CDs nicht mehr lesen können. Das ist bei diesem nicht der Fall. Ich habe Ihn vor kurzen vom Schrank geholt und getestet an sogenannten Schlittschuh CDs, sie sehen auch so aus:-). Rein in den Player und da lief die Musik auch schon. CD raus rein in den Pioneer DVD... CD kann nicht gelesen werden, aufgrund der Kratzer. WEnn ich mich nicht irre hat mein Bruder den gleichen bzw. auch noch einen Yamakawa dieser ist stolze 15 Jahre alt und liest jede CD.

Diese "alten CD Player" stellen jeden Highend Player in den Schatten wo Sie anudazumal jede CD lesen können. Sicherlich gibt es heutzutage auch MP3 von deren ich kein Fan bin da durch die verschiedenen KHz zahlen die Musikqualität leidet.

Wenn Ihr mal einen guten CD Player sucht schaut nach diesem, meiner ist mittlerweile 9 Jahre alt und hat sich für seine damaligen 200 DM schon längst bezahlt gemacht. Selbst die Fernbedienung ist noch ganz.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden