Endgültig Schluss mit Führerschein -Tourismus

Aufrufe 30 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Deutsche Autofahrer,die ihren Führerschein wegen Alkohol- oder Drogenmissbrauchs verloren haben,dürfen künftig nicht mehr mit einer Ersatzlizenz aus einem anderen europhäischen Land fahren.Auf deutschen Straßen wird es dadurch sicherer.Fahrer ohne gültigen Führerschein können sich den Weg nach Polen oder Tschechien sparen,den Führerscheintouristen werden jetzt Grenzen aufgezeigt.
Fahrerlaubnisse aus Ländern der EU oder dem Europäischen Wirtschaftsraum werden nicht mehr anerkannt,wenn ihren Inhabern in Deutschland der Führerschein zuvor wegen schwerer Verkehrsdelikte entzogen wurde.
Schlagwörter:

ohne Führerschein

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber