Ellion HMR-700A

Aufrufe 25 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich habe vor einer Woche den HMR-700A bei Ebay ersteigert. Zuerst war ich sehr begeistert was das Gerät alles kann, aber dann legte sich die Begeisterung. Nachdem ich eine 500 GB WD Festplatte eingebaut habe und einige Titel aufgenommen habe, wollte ich diese Titel umbenennen. Das Gerät schaltete sich aber immer nach 30 Sekunden aus und bootete neu. Dann änderte ich das Aufnahmeformat von HQ auf SP. Daraufhin löschte der HMR meine aufgenommenen Filme und ich musste die HDD neu formatieren. Jetzt hatte ich das Problem, das ich nicht mehr in die Rec List gekommen bin, also nochmal formatieren. Nachdem ich die Firmware geupdatet hatte, konnte ich wieder auf die Rec List zugreifen, aber sobald ich die Aufnahmequalität änderte, wurden die aufgenommenen Filme schwarz und sie konnten nicht mehr abgespielt werden. Ich formatierte also innerhalb von 5 Tagen zum 3. mal meine HDD.

Ein Nachteil ist auch das keine Timerfunktion vorhanden ist. Mit der Beta Timerversion konnte ich 30% der eingestellten Filme aufnehmen, bei den Restlichen stürzte das Gerät ab und bootete neu oder er schaltete sich einfach nicht ab. Sobald ich den HDMI Anschluss benutzte flimmerte das Bild und er schaltete immer wieder zwischen den Auflösungen um.

Fazit:

Gerät steckt noch in der Entwicklungsphase. Lüfter viel zu laut, mind. 28 bis 30 db. HMR stürzt zu oft ab. Kein Zugriff vom Rechner auf HMR über LAN. Keine wirkliche Timerfunktion, noch in der Beta Phase. Titel die nicht abgespielt werden können, bleiben als Leichen auf der Festplatte. Erst nach Firmwareupgrade können Titel umbenannt werden. HMR-700A starte oft von alleine. Fernbedienung reagiert sehr schlecht, reagiert nicht auf Knopfdruck.

Habe das Gerät nach einer Woche wieder zurückgegeben.

Habe auf der Cebit mit einem Mitarbeiter von Ellion gesprochen aber der wollte von den Fehlern nichts hören. Er sagte das Gerät arbeitet einwandfrei. Halt MADE IN CHINA und Hersteller kommt aus Korea. Das sagt ja alles.

Hände weg, mehr Ärger als Nutzen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden