Elektro-Mardermatte

Aufrufe 40 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wir haben vieles ausprobiert, um Marder etc. im Auto und auf dem Dach zu vertreiben. Das Einzige was hilft, ist tatsächlich eine Marderabwehr basierend auf Elektroschocks.
Es gibt eine mardersichere Elektromatte, die überall ausgelegt werden kann. Zudem kann diese an die 12Volt Steckdose (Zigarettenanzünder) oder an das Hausstromnetz (230 Volt) angeschlossen werden.
An diese Elektromatte können weitere Matten angeschlossen werden um einen Marderschutz für einen größeren Bereich oder auch für mehrere Autos zu erzielen.
Diese Hochspannungsmatte kann z.B. auch in den Unterfahrschutz unter dem Motor reingelegt werden. Somit ist diese immer am Einsatzort.

Eine Abwehr mit leichter Hochspannung hält übrigens nicht nur Marder fern, sonder alle Schadtiere. Die Tiere werden nicht verletzt, nur vertrieben.
Echt ne tolle Sache...

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden