Einstein mit der Geige Bofinger/Tille

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

 Wer meint Einstein habe das Bilderbuch gefunden, weil der weißmähnige und schnauzbärtige alte Herr,  sich so lustig zeichnen lässt, der irrt.

Hier wird nämlich auf wenigen Seiten geklärt, was der berühmte Wissenschaftler entdeckt hat und wie er zu seiner Entdeckung kam. Es geht um nicht geringeres als um die Relativitätstheorie, und das ganz ohne Zahlen und Formeln. Das wird auch den meisten Erwachsenen gefallen, die aus diesem Buch zudem lernen können, das es eine Lust ist, Wissenschaft mit heiterem Sinn zu betreiben.

Ein Buch für Jung und Alt uber den berühmten Wissenschaftler der wirklich gerne Geige spielte und viele Pantoffeln hatte.

Eine echte Empfehlung für Vorschulkinder zum Vorlesen und für Erstlesekinder.

Eulenspiegel-Verlag

Pullepups

Wenn Ihr Kinderbücher sucht, ich habe als passionierter Kinderbuchsammler unsere schönsten für euch bewertet. Schaut doch einfach mal nach, vielleicht ist ja eines für euch dabei.        


 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden