Einrichtungstipps: Indisch inspirierte Wandmalerei

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Einrichtungstipps: Indisch inspirierte Wandmalerei

Von indisch inspirierter Wandmalerei geht ein ganz eigener Zauber aus, der auch westlichen Wohnungen gut steht. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie mit solch einer Wandmalerei Ihrer Inneneinrichtung neues Leben einhauchen.

 

Indiens farbenfrohe Wandgemälde üben besonders auf Europäer eine gewisse Faszination aus

Wer schon einmal in Indien war, weiß wie faszinierend die Wandgemälde sind, die viele Tempelanlagen und bedeutende Gebäude schmücken. Sie zeichnen sich durch eine feine Pinselführung aus. Häufig werden dabei Motive wie Götter und Elefanten verwendet. Gerade auf Europäer üben indische Wandgemälde eine besondere Faszination aus. Sie wirken anziehend und auf angenehme Art und Weise fremd. Wenn Sie sich einmal in den Zauber der detailreichen Gemälde an Wänden und Decken verliebt haben, möchten Sie diesen auch zu Hause nicht mehr missen. Glücklicherweise können Sie indisch inspirierte Wandgemälde auch hierzulande als Wanddekoration in Auftrag geben.

 

Indisch inspirierte Wandgemälde dienen als außergewöhnliche Designidee für die Wohnräume

Indisch inspirierte Wandgemälde können auch einer europäischen Wohnung einen ganz eigenen Charme verleihen. Entsprechende Zeichnungen von Elefanten, Göttern und Menschen geben der Wohnung schnell einen ganz individuellen Anstrich. Das Besondere: Auch mit einer ansonsten eher europäischen Einrichtung beißen sich indisch inspirierte Wandmalereien nicht - sie sollten aber auf eine bestimmte Fläche der Wand begrenzt bleiben. Die Kombination mit anderen asiatischen Einrichtungsgegenständen stellt die vermeintlich schönste Variante dar. Indische Wandteppiche eignen sich dabei ebenso wie fernöstliche Möbelstücke. Gerade klassische Asia Möbel und asiatische Dekoartikel passen sehr gut zu einer indischen Einrichtung. Aber auch alte und antike Möbel kommen vor einem indisch inspirierten Wandgemälde sehr gut zur Geltung.

 

Indische Wandmalerei - lieber in Auftrag geben oder selbst machen?

Auch in Deutschland ist es kein Problem, jemanden zu finden, der die Wände der eigenen Wohnung mit indischen Motiven schmückt. Eine gute Alternative zu einer dauerhaften Wandmalerei sind allerdings auch Wandtattoos bzw. Wandsticker mit indischen Motiven. Diese können ganz einfach online gekauft werden. Auch bei eBay finden Sie eine große Auswahl an Wandtattoos. Mit ein wenig künstlerischem Geschick können Sie indisch inspirierte Wandgemälde aber auch selbst machen. Alles, was Sie hierzu benötigen ist Pinsel, Farbe und eine Vorlage, die Sie ohne Probleme im Netz finden können.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber