Einkaufstipps zu Scherzartikeln

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
eBay-Einkaufstipps: Scherzartikel

Schadenfreude ist die schönste Freude

Die natürliche Schadenfreude, die vielen Menschen innewohnt, ist ein Grund dafür, dass Scherzartikel so beliebt sind. Scherzartikel sind nicht immer die feine englische Art, um ein Lachen zu provozieren. Viele Artikel, darunter Furzkissen und Stinkbomben, bringen das ahnungslose Opfer in Verlegenheit. Deshalb sollten Sie Scherzartikel nicht wahllos verwenden. Sind Sie erst einmal als Urheber des Scherzes überführt, kann Ihnen das Lachen auch schnell wieder vergehen. Doch die meisten Produkte, die Sie im Geschäft oder online kaufen können, sind humorvolle Kleinigkeiten, die sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit erfreuen. Dabei geht es keineswegs nur darum, Ihre Mitmenschen zu blamieren, sondern auch um Überraschungen.

Scherzartikel für verschiedene Anlässe

Kerzen, die sich nicht auspusten lassen oder die sich immer wieder selbst entzünden, sind beispielsweise eine tolle Idee, um das Geburtstagskind ein wenig zu verwirren. Kugelschreiber, die bei kleinsten Bewegungen sämtliche Tinte abgeben, sind dagegen für das Opfer nicht immer witzig. Legen Sie ein wenig Fingerspitzengefühl bei der Wahl an den Tag, sodass alle in der Runde herzhaft lachen können. Auf Junggesellenabschieden sind Scherzartikel hingegen sehr weit verbreitet und ein ständiger Quell allgemeiner Erheiterung. Gummipuppen oder Kerzen in Form von Brüsten sind keine Seltenheit, wenn junge Männer ihren letzten Abend als Unverheiratete verbringen. Auch witzige Kochschürzen mit dem Abbild eines muskulösen Oberkörpers provozieren amüsierte Gesichter – nur sollten Sie so vielleicht nicht Ihre zukünftigen Schwiegereltern bekochen, wenn Sie diese noch nicht gut kennen.

Ungewöhnliche Verkleidungen für humorvolle Menschen

Scherzartikel sind nicht immer nur kleine Gegenstände, mit denen Sie Unfug anstellen und für Gelächter sorgen können. Auch im Bereich lustiger Verkleidungen finden sich allerlei originelle Artikel, mit denen Sie Ihr Kostüm aufpeppen können. Riesenschuhe oder große Scheren sind klassische Merkmale eines Clowns – und der soll schließlich unterhalten. Viele harmlose Scherzartikel haben keine besondere Funktion, sondern sollen allein durch ihr Aussehen andere Menschen erheitern. Dass das gelingt, zeigen lustige Gesellen, die vor allem an Karneval um die Häuser ziehen. Sie können sich als Cowboy verkleiden und eine witzige Requisite verwenden, mit der Sie Ihrem Kostüm die Ernsthaftigkeit nehmen. Ein Beispiel hierfür sind Pistolen, aus denen eine kleine Fahne herausschießt, wenn Sie den Abzug betätigen. Auch Kunststoff-Handschellen, falsche Zähne oder aufblasbare Papageien für die Schulter sind oft für einen Lacher gut. Probieren Sie einfach aus, welche Scherzartikel und Accessoires für Kostüme Ihren Humor am besten treffen. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, wenn Sie Späße nicht nur auf Kosten Ihrer Mitmenschen genießen, sondern im Gegenteil auch einmal sich selbst ordentlich durch den Kakao ziehen. Natürlich gibt es auch Requisite- und Scherzartikel, die sich reichlich morbide präsentieren. Zu gegebenen Anlässen sind diese Produkte aber ein Garant für gute Stimmung.

Beliebte Scherzartikel für Halloween

An Halloween darf der Humor auch einmal makaber ausfallen, denn immerhin sind Sie und Ihre Freunde auf einer Party höchstwahrscheinlich als Zombies, Werwölfe, Vampire oder Serienkiller unterwegs. Da dürfen ausgefallene Extras nicht fehlen. Das betrifft zum einen die Party-Dekoration und zum anderen Ihre Verkleidung. Kunstblut und Theaterschminke sind nicht nur dazu geeignet, Ihr Kostüm möglichst authentisch wirken zu lassen. Sie können damit auch herrlich anderen Gästen einen Schrecken einjagen. Noch besser machen sich allerdings künstliche abgetrennte Gliedmaße, die Sie entweder für Ihre Verkleidung verwenden oder an prominenten Schauplätzen eindrucksvoll zur Dekoration verwenden können.

Zu Halloween ist (fast) alles erlaubt

Es muss nicht immer ein halbes Blutbad sein, aber gehen Sie mit Scherzartikeln für Halloween nicht allzu sparsam um. Hier lohnt es sich in vielen Fällen, aus dem Vollen zu schöpfen und andere Gäste moderat bis kräftig zu schockieren. Das gelingt nicht nur mit ausgefallenen Ideen, sondern auch mit klassischen Halloween-Artikeln wie einem falschen Messer, das dekorativ aus Ihrem Brustkorb ragt, während Sie mit blutverschmiertem Grinsen das Buffet stürmen. Vergessen Sie auf keinen Fall, die skurrilen und morbiden Kostüme und Scherzartikel auf Fotos festzuhalten. Wenn Sie sich die Bilder einer besonders gelungenen Party eine Weile danach noch einmal ansehen, werden Sie vermutlich staunen, wie furchtbar schräg viele Gäste in ihren Verkleidungen ausgesehen haben.

Scherzartikel-Klassiker Junggesellenabschied

Was wäre der letzte Abend in lediger Freiheit ohne ein Sammelsurium witziger Scherzartikel für Junggesellenabschiede? Vermutlich wäre dieser Abend eine recht verzagte Veranstaltung, wenn Sie nicht mit Ihren Freunden viel lachen würden. Es ist vollkommen normal, dass Ihre Freunde freche Sprüche reißen und Ihnen Geschenke überreichen, mit denen Sie aller Wahrscheinlichkeit nach nicht sonderlich viel anfangen können. Doch gerade vor der Hochzeit ist ein ausgelassener Abend mit den besten Freunden unbezahlbar. Das gilt selbstverständlich für beide Geschlechter. Es ist ein weitverbreiteter Brauch, den Junggesellenabschied in einer durchaus albernen bis fragwürdigen Verkleidung in Kneipenvierteln oder Discos zu verbringen. Viele Junggesellen ziehen mit einer Bauchlade oder einem Tragekorb durch die Straßen und verkaufen Küsse, Umarmungen, Süßes oder Scherzartikel an das andere Geschlecht. Für die Freunde beziehungsweise Freundinnen ist es ein großes Vergnügen, den zukünftigen Bräutigam oder die baldige Braut zu beobachten, wie sie mit witzigen Geschenken um sich werfen und versuchen, noch ein wenig Geld für die Hochzeit einzunehmen. Findet die Feier zu Hause statt, bekommt so mancher Junggeselle mit zuversichtlichem Schulterklopfen eine Gummipuppe überreicht, während die Damen Ihrer Freundin mit wissendem Nicken einen lustigen Vibrator in die Hand drücken. In welchem Ausmaß diese Späße tatsächlich angemessen sind, hängt natürlich individuell vom Junggesellen ab. Generell sollte niemand die Geschenke zu persönlich nehmen – immerhin erlauben sich die Freunde doch nur einen Spaß.

Kein Geburtstag ohne Scherzartikel!

Seien Sie einmal ehrlich: Finden Sie steife und trockene Geburtstagsfeiern nicht auch furchtbar langweilig? Dann wird es Zeit, dass Sie für allgemeine Heiterkeit sorgen und frischen Wind in die Feier bringen. Sie müssen es nicht gleich übertreiben und Scherzartikel verwenden, die die Gäste vor Scham erröten oder vor Entsetzen erblassen lassen. Stattdessen können Sie vergleichsweise harmlose und lustige Scherzartikel für Geburtstage und Jubiläen kaufen, die Sie definitiv nicht in ein schlechtes Licht rücken werden. Versuchen Sie es doch einmal mit Absperrbändern oder speziellen Verkehrsschildern, die auf das Alter des Geburtstagskindes hinweisen. Abhängig vom Alter des Jubilars können Sie auch ein paar deftige Witze erzählen oder aber einen lustigen Lebenslauf gestalten, der den Gästen Lachtränen in die Augen treibt. Kerzen, die sich trotz aller Bemühungen nicht ausblasen lassen, sorgen ebenfalls für amüsierte Blicke unter den Gästen. Ist Ihr Geburtstagskind sehr humorvoll, wird es nach wenigen Versuchen aufgeben und seinen Misserfolg mit einem witzigen Spruch kommentieren. Dass sich seine Wünsche nicht erfüllen, solange es die Kerzen nicht auspusten kann, ist allerdings bedauerlich. Deshalb sollten Sie im Idealfall einen weiteren Kuchen bereithalten, der mit normalen Kerzen ausgestattet ist. Alles andere wäre schließlich gemein.

Bei Furzkissen ist Naserümpfen vorprogrammiert

Das Furzkissen ist ein echter Klassiker unter den Scherzartikeln und in den meisten Fällen absolut unangemessen. Dieser Umstand ist allerdings auch dafür verantwortlich, dass Furzkissen so ungemein beliebt sind. Dabei handelt es sich um einen kleinen Ballon aus Gummi oder Kunststoff, den Sie mit Luft befüllen können. Früher war es grundsätzlich erforderlich, dass Sie das Kissen selbst aufblasen. Mittlerweile gibt es aber auch Varianten, die über ein automatisches Ventil verfügen. Dieses bleibt offen, sobald der Ballon entleert ist, und saugt neue Luft wieder ein. Der Effekt von Furzkissen ist bekannt. Sie legen das Kissen auf einen Stuhl. Im Idealfall verbergen Sie den Scherzartikel unter dem Sitzkissen, sodass Ihr auserkorenes Opfer es gar nicht erst sehen kann. Nimmt es dann Platz, entweicht durch das plötzliche Gewicht die Luft zischend und prustend aus dem Ballon. Anwesende werden sich erstaunt oder entsetzt umsehen und unweigerlich die Nase rümpfen – selbst wenn Sie gar nichts riechen können. Da das Geräusch der entweichenden Luft einer kräftigen Flatulenz entspricht, ist es verständlich, dass der Eindruck entsteht, jemand habe – wie der Volksmund so schön sagt – einen fahren lassen.

Sehr schräge Scherzartikel

Das Internet hat Freunden von Späßen und Scherzen viele Türen geöffnet. Deshalb können Sie einige sehr schräge Scherzartikel online kaufen. Das heißt nicht, dass diese Artikel hauptsächlich für boshafte Spiele gedacht sind. Vielmehr finden Sie einige skurrile Dinge, die Sie sowohl zu Dekorationszwecken als auch für humorvolle Einlagen auf Partys verwenden können. Merkwürdige Kuscheltiere, witzige Parkscheiben mit Sonderfunktionen oder coolen Sprüchen und sonderbare Dekoartikel sind nur einige Beispiele für Produkte, die nicht alltäglich sind und gerade deshalb so viel Spaß machen können. Servietten und Toilettenpapier in Form von Geldscheinen können Belustigung unter Gästen auslösen, wenn Sie eine Feier veranstalten. Diese Produkte sind recht harmlos im Vergleich mit Scherzartikel-Klassikern wie Furzkissen oder Gummipuppen.

Übelriechende Scherzartikel

Alles andere als nett sind hingegen Stinkbomben. In ihrer ursprünglichen Form handelt es sich um kleine Ampullen aus Glas, die eine stinkende Substanz, beispielsweise Schwefelwasserstoff, enthalten. Werfen Sie die Ampulle auf den Boden oder gegen eine Wand, verbreitet sich der intensive Gestank nach faulen Eiern. In Deutschland sind einige Substanzen nicht erlaubt, da sie gesundheitliche Schäden verursachen können. Auch bergen die Glasampullen Risiken, da die Splitter zu Verletzungen führen können. Stattdessen können Sie aber auch Spraydosen mit sogenanntem Pups-Spray kaufen. Der Gestank ist ähnlich, aber die Handhabung angenehmer. Der Nachteil der Sprays liegt auf der Hand: Sie müssen sich die Nase zuhalten, wenn Sie einen Raum oder einen Gegenstand präparieren möchten, da Sie nicht aus der Ferne handeln können. Nehmen Sie also am besten eine Wäscheklammer mit, wenn Sie jemandem mit einer Stinkbombe nachhaltig den Appetit verderben möchten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden