Einkaufstipps für modische Kinderwaschbecken für Babys

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Einkaufstipps für modische Kinderwaschbecken für Babys

Die Hygiene ist bei Babys und Kindern immer ein wichtiges Thema. Grundsätzlich ist es daher auch sinnvoll, wenn die Kleinen das Waschen und alles was dazugehört so früh wie möglich selbst lernen. Das sollte jedoch nicht unter Druck geschehen, sondern bevorzugt auf spielerische Art und Weise. Eine große Hilfe können dabei Kinderwaschbecken sein, die in ihrer Größe auf Babys und Kleinkinder angepasst sind und Kindern die ersten Schritte bei morgendlicher und abendlicher Hygiene näherbringen können.

Ab welchem Alter sind Kinderwaschbecken empfehlenswert?

Natürlich entwickelt sich jedes Baby anders, sodass einige früher etwas mit einem Kinderwaschbecken anfangen können, während andere etwas länger brauchen. In der Regel ist der Einsatz eines entsprechenden Beckens sinnvoll, sobald die Kinder selbstständig stehen können, also ungefähr mit einem Jahr. Eltern sollten sich aber keine Sorgen machen, falls ihr Baby mal etwas länger braucht, um mit einem Waschbecken zurechtzukommen.

In der Anfangszeit werden sich ohnehin alle Kinder etwas schwer tun, wenn es um die Benutzung eines Waschbeckens geht. Sie wissen einfach noch nicht, wofür die verschiedenen Utensilien gut sind und wie sie benutzt werden. Dabei ist es für Eltern wichtig, die Kinder zu keinem Zeitpunkt unter Druck zu setzen. Geben Sie Ihrem Kind die Zeit, das Kinderwaschbecken selbst zu entdecken. Wenn dabei in der ersten Zeit nur gespielt wird, ist das auch völlig in Ordnung. Natürlich dürfen Eltern dem Kind hier und da ein wenig helfen, aber Kinder lernen prinzipiell besser, wenn sie sich Dinge selbst aneignen. Auch Fehler sollten dabei erlaubt sein und nicht etwa bestraft werden. Beobachten Sie Ihr Kind genau und greifen Sie nur dann ein, wenn es auch nötig ist.

Passendes Zubehör für Kinderwaschbecken

Die meisten Kinderwaschbecken werden bereits mit einer Auswahl an passendem Zubehör geliefert. Dazu gehören zum Beispiel Becher oder ein kleiner Spiegel. Es ist aber auch problemlos möglich, ein Waschbecken mit anderen Utensilien zu nutzen, sodass jedes Waschbecken ganz individuell eingerichtet werden kann. Wer schon eine große Auswahl an Hygieneartikeln für Babys besitzt, kann auch nur eine Waschschüssel ohne jegliches Zubehör kaufen.

Wofür können Kinderwaschbecken genutzt werden?

Kinderwaschbecken kommen hauptsächlich zum Einsatz, um Babys und Kleinkindern den Umgang mit Zahnbürste und Co. näherzubringen. Auch der tägliche Waschgang kann so trainiert werden, sodass es früher oder später für die Kinder zur Routine wird. Kreative Geister können Waschbecken und Waschschüsseln aber auch für viele weitere Zwecke gebrauchen. Eine Waschschüssel kann zum Beispiel auch genutzt werden, um den Kindern spielerisch das Spülen beizubringen. Hier können Eltern der Fantasie prinzipiell freien Lauf lassen. Allerdings gilt auch hier, dass möglichst kein Druck auf die Kinder ausgeübt werden sollte. Alles sollte spielerisch geschehen. Wenn ein Kinderwaschbecken häufig im Alltag zum Spielen eingesetzt wird, gewöhnen sich Babys auch sehr schnell an die Vorrichtung. Das ist besonders bei Kindern hilfreich, die anfangs vielleicht etwas Angst vor einem Kinderwaschbecken oder einer Waschschüssel haben.

Welches Waschbecken ist das richtige?

Wie alle anderen Babysachen sollte auch ein Babywaschbecken möglichst mit Bedacht gekauft werden. Die breite Auswahl an Modellen sorgt dafür, dass sich für jeden Anspruch etwas Passendes findet. Klassische Waschbecken mit einem Spiegel eignen sich für die meisten Babys, wobei Haltegriffe dafür sorgen, dass Kinder sich auch mal festhalten können. Für die Kleinsten ist hingegen oft eine einfache Waschschüssel sinnvoller, da eine solche auch im Sitzen genutzt werden kann.

Wer möchte, kann ein Kinderwaschbecken auch von einem Markenhersteller wie Rotho oder OK Baby kaufen, die Qualität ist hier über jeden Zweifel erhaben. Aber auch ohne eine bekannte Marke können Waschbecken und Waschschüsseln für Babys in den meisten Fällen überzeugen. Kaum Einschränkungen gibt es bei der Wahl der Farbe. Ob Rosa für kleine Mädchen oder lieber Blau für Jungen, Babywaschbecken sind in allen erdenklichen Farben erhältlich. Soll ein Waschbecken von mehreren Kindern gleichzeitig genutzt werden, empfiehlt sich eine neutrale Farbe wie Weiß. Ist das Becken jedoch nur für ein Kind vorgesehen, so ist natürlich die Lieblingsfarbe des Kindes zu bevorzugen.

Kinderwaschbecken für Babys gebraucht kaufen

Dank der stabilen Materialien halten Kinderwaschbecken oft problemlos über viele Jahre. Früher oder später wachsen die Kinder aber natürlich aus dem passenden Alter heraus und nutzen das ganz normale Waschbecken im Badezimmer. Pfiffige Eltern schmeißen ein Babywaschbecken dann nicht einfach weg, sondern bieten es gebraucht zum Verkauf an.

Davon können auch andere Eltern profitieren, die gerade auf der Suche nach einem Kinderwaschbecken sind. Denn es spricht nichts dagegen, ein Waschbecken auch gebraucht zu kaufen. Lediglich bei empfindlichen Kindern ist natürlich etwas Vorsicht geboten, denn ein Waschbecken aus einem Haushalt mit Tieren kann in seltenen Fällen Allergien auslösen. In einem solchen Fall ist der Kauf eines neuen Kinderwaschbeckens sicherlich sinnvoller. Die meisten Kinder haben aber auch mit gebrauchten Becken kein Problem. Eine gute Anlaufstelle für Kinderwaschbecken ist dabei eBay, wo immer eine große Auswahl zu finden ist. Viele Verkäufer erwähnen übrigens auch in der Artikelbeschreibung, ob Haustiere in der Wohnung vorhanden waren oder nicht.

Braucht mein Baby überhaupt ein Kinderwaschbecken?

Unbedingt notwendig ist ein Kinderwaschbecken zwar nicht, die Anschaffung ist jedoch trotzdem sinnvoll, um Babys und Kleinkindern den richtigen Umgang mit der Hygiene beizubringen. Lernen die Kinder in jungen Jahren nichts oder zu wenig über das Zähneputzen, Haarekämmen und anderes, so könnten sie später sonst überfordert sein, weil sie zu viel auf einmal lernen müssen. Deshalb ist es ratsam, dass die Kinder schon früh mit diesen Themen zu tun haben, sodass sie sich möglichst langsam daran gewöhnen können.

Gewöhnliche Waschbecken sind für Babys und Kleinkindern auch kaum eine Alternative. Zwar können die Kinder dort natürlich zusammen mit den Eltern einiges lernen, für die selbstständige Nutzung sind die Becken aber viel zu groß. Mit einem Kinderwaschbecken können Babys und Kleinkinder die Welt der Hygiene selbst entdecken. Die Erfahrung zeigt, dass das Gelernte auf diese Weise viel länger im Gedächtnis bleibt.

Kinderwaschbecken für Babys online bestellen

Auf eBay finden sich Kinderwaschbecken für jeden Geschmack. Dabei müssen auch keine Ladenöffnungszeiten berücksichtigt werden, sodass Eltern genau dann shoppen können, wenn sie gerade Zeit haben. Dabei kann man einfach nur stöbern oder aber auch gezielt nach blauen Kinderwaschbecken oder beispielsweise Modellen mit Spiegel suchen.

Kinderwaschbecken für Babys sind in vielerlei Hinsicht sinnvoll. Sie vermitteln den Kindern den Umgang mit der Hygiene, und wenn sie richtig eingesetzt werden, haben die Kinder auch Spaß beim Lernen. Auch der selbstständige Umgang ist für die Kinder möglich, da die Becken über eine hierfür geeignete Größe verfügen. Beim Kauf ist nur auf wenig zu achten. Ob Zubehör mitgeliefert werden soll oder nicht, ist jedem selbst überlassen, denn ein Waschbecken kann natürlich auch mit bereits vorhandenen Utensilien genutzt werden. Besonders für kleinere Babys ist hingegen eine einfache Waschschüssel sinnvoll, die auch im Sitzen genutzt werden kann.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden