Einkaufstipps: Best of-CDs

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Einkaufstipps: Best of-CDs

Best-of-CDs – die Alternative für Menschen mit vielfältigem Musikgeschmack

Die meisten Musikfans werden das Problem kennen: Sie hören einen Song, der Ihnen gefällt, und möchten gerne mehr von dem entsprechenden Künstler hören. Nach eingehender Recherche stellen Sie jedoch fest, dass alle Songs, für die Sie sich interessieren, auf unterschiedlichen Alben enthalten sind. Alle diese zu kaufen kommt aber wohl nur für echte Fans eines bestimmten Künstlers infrage. Sind alle für Sie interessanten Songs als Singles erschienen, haben Sie die Möglichkeit sie einzeln zu erwerben. Die Nachteile liegen hierbei aber auf der Hand: Sie kommen nicht umher, regelmäßig die CD zu wechseln, wenn Sie nicht dieselben Songs in Endlosschleife hören möchten, und darüber hinaus sind Singles in Relation gesehen um einiges teurer als ganze Alben. Eine willkommene Alternative bieten hier die auf eBay erhältlichen Best-of-CDs, die viele Künstler meist im Abstand von einigen Jahren veröffentlichen. Sie vereinen die größten und erfolgreichsten Hits eines Künstlers auf einer CD oder Doppel-CD und bieten sich daher für Musikfans an, die nicht gleich mehrere Alben kaufen möchten, um schlussendlich nur wenige ausgewählte Stücke darauf überhaupt anzuhören. Für Genre-Fans oder solche, die gerne ihre Sammlung der größten Erfolgssongs aus verschiedenen Musikrichtungen vergrößern möchten, bieten sich Best-of-Sampler an. Diese umfassen meist große Erfolge verschiedener Künstler eines bestimmten Genres, wie etwa ein Best-of von Dance-Samplern. Eine andere interessante Sammelmöglichkeit bieten Sampler, die Hits aus bestimmten Jahren oder Dekaden zusammenfassen. Mit diesen lässt sich nicht nur die Entwicklung der Musik über die Jahre hinweg verfolgen. Auch persönliche Erinnerungen an bestimmte Zeiten werden leicht wieder geweckt.

Best-of-CDs deutscher Künstler

Das Best-of der Schlagerstars

Wer nach angesagter Schlagermusik sucht, kommt seit Beginn der zweiten Dekade im neuen Jahrtausend nicht mehr um Helene Fischer herum. Mit einer Mischung aus eigenen Werken und Coversongs, und einem Musikstil, der stark in Richtung Musical tendiert, begeistert die gebürtige Russin immer mehr die Massen. Ihr Album „Best of Helene Fischer“, das 2010 erschien und sowohl eine Dance-Remix-Version als auch eine Live-Version nach sich zog, erreichte in Deutschland Gold und Platin und konnte sich auf Platz zwei der Albumcharts festsetzen. Eine weitere Frau im Bunde der deutschen Schlagergrößen ist Andrea Berg, die vor allem mit den Singles „Die Gefühle haben Schweigepflicht“ und „Du hast mich 1000 Mal belogen“ große Erfolge feierte. Auch auf ihrem bereits 2001 erschienenen Best of-Album dürfen diese Songs, neben 13 anderen Erfolgsschlagern, natürlich nicht fehlen.

Interpreten des deutschen Rock und ihre Best-of-CDs

Deutsch-Rock-CDs haben schon seit den 80ern einen festen Platz auf dem deutschen und internationalen Musikmarkt. Wegbereiter dieser Musikrichtung waren unter anderem die Toten Hosen, deren Erfolgsgeschichte bereits Anfang der 80er begann. Schon im Jahr 1993 konnten die Hosen daher ihren, heute noch auf eBay erhältlichen, Dauerbrenner „Reich & Sexy“ veröffentlichen. Dieses erste Best-of-Album der Düsseldorfer Punkband ist auch im neuen Jahrtausend noch immer heiß begehrt. Enthält es doch 20 ihrer bis dato erfolgreichsten Titel, darunter Songs wie „Hier kommt Alex“, „Alles aus Liebe“ und „Eisgekühlter Bommerlunder“. Einer der wenigen Solokünstler, die mit deutscher Rockmusik berühmt wurden, ist Marius Müller-Westernhagen, dessen Dauerkonkurrenz zu Herbert Grönemeyer in den 90ern medienwirksam inszeniert wurde. In den Jahren 2000 und 2008 veröffentlichte der als arrogant und unnahbar geltende Künstler je ein Best-of-Album, auf denen seine größten Hits in kompakter Form zu hören sind. „So weit... - Best of“, das erste von Westernhagens Best-of-Alben enthält beispielsweise die erfolgreichen Singles „Sexy“, „Tanz mit dem Teufel“ und „Willenlos“. Dass das Album „Wunschkonzert“ zum Teil dieselben Songs enthält wie sein Vorgänger, ist vermutlich ein Faktor dafür, dass es lange nicht an dessen Verkaufszahlen heranreichen konnte.

Erfolgreiche CDs von Deutsch-Pop Künstlern

Anders als der Deutsch-Rock erhielt die deutsche Popmusik erst im neuen Jahrtausend die volle Aufmerksamkeit der Musikfans und fristete bis dahin eher ein Nischendasein. Musiker, die dennoch schon in den 90er Jahren erfolgreich waren, sind Nena und die Band Pur. Die Popsängerin Nena ist wohl jedem Deutschen ein Begriff, und im Gegensatz zu den meisten ihrer deutschen Kollegen schaffte sie mit dem Hit „99 red baloons“, einem Cover ihres großen Erfolgssongs „99 Luftballons“, sogar den Sprung in die begehrten US-Charts. Wenn Sie sich für die größten Erfolge der Sängerin interessieren, haben Sie die Auswahl aus drei Zusammenstellungen. Empfehlenswert ist vor allem die Doppel-CD „Alles Gute - Die Singles 1982-2002“, auf der alle altbekannten Hits komplett neu eingespielt wurden. Auch die Band Pur um den Sänger Hartmut Engler gehört zu den Urgesteinen der deutschen Popmusik. Bis ins 21. Jahrhundert hinein von vielen belächelt, konnte die Gruppe aber, vor allem dank ihrer tiefsinnigen Texte, seit den 90ern eine große Fanbase an sich binden. Hits wie „Abenteuerland“, „Hör gut zu“ und „Indianer“ durften zeitweise auf keiner Party fehlen und blieben sicher nicht nur Fans in bleibender Erinnerung. Ihr 20-jähriges Bestehen feierte Pur im Jahr 2001 mit dem Best-of-Album „Hits PUR – 20 Jahre eine Band“, auf der Sie 17 der erfolgreichsten Singles, zum Teil als Live-Version, wiederfinden können.

Eine Auswahl von Best-of-CDs fremdsprachiger Künstler

Englische Musik – aus dem CD-Regal nicht wegzudenken

Englische Musik beherrscht unbestritten den musikalischen Weltmarkt. Genre übergreifend feiern englischsprachige Künstler weltweit die größten Erfolge, weshalb auch deren Best-of-CDs meist hohe Verkaufszahlen erreichen. In den 90ern machten vor allem Interpreten der elektronischen Trance- und Techno-Musik auf sich aufmerksam. Darunter der DJ und Produzent Mark 'Oh, der mit „Tears don't lie“, einem Cover des Schlagersongs „Tränen lügen nicht“, im Jahr 1994 den Durchbruch schaffte und fortan auf Festivals wie Mayday oder der Love-Parade auftreten durfte. Im Jahr 2001 erschien sein Best-of-Album „The Best of Mark’Oh – Never Stopped Livin’ That Feeling“, auf dem natürlich auch „Tears don't lie“ enthalten ist. Doch auch die Pop- und Rockmusik wird nach wie vor weitestgehend von englischsprachigen Musikern bestimmt. Eine der größten Rockbands aller Zeiten ist bis ins neue Jahrtausend hinein Guns N' Roses mit ihrem Frontmann Axl Rose, der seit dem Jahr 1997 das letzte verbliebene Mitglied der ursprünglichen Formation ist. Die Band feierte weltweit Erfolge mit Singles wie „November Rain“ oder „Knockin' on Heaven's Door“, die selbstverständlich auf dem 2004 erschienenen „Greatest Hits“-Album zu hören sind. Obgleich Axl Rose selbst gegen die Veröffentlichung der Platte war, wurde sie schnell zu einer der erfolgreichsten Alben in der Geschichte der Band.

Latin-Künstler erobern den deutschen Musikmarkt

Über die englische Sprache hinaus konnten, neben einigen französischen und italienischen Künstlern, vor allem Vertreter der spanischen Latin-Music in den vergangenen Jahrzehnten international Fuß fassen. In Deutschland schafften es bisher vorwiegend Latin-Pop-Interpreten in die Charts. Als Vater dieser Musikrichtung gilt der Spanier Julio Iglesias, der schon seit Ende der 60er im Musikgeschäft tätig ist. Da es wohl beinahe unmöglich ist, die zahlreich erschienenen Alben seiner langen Karriere ausnahmslos zu besitzen, bietet sich hier vor allem der Kauf einer Best-of-CD auf eBay an. Die Doppel-CD „My Life“ enthält neben zahlreichen spanischen Songs auch englische Titel des Musikers. Für Abwechslung ist mit dieser Platte also in jedem Fall gesorgt. Eine rein spanische Best-of-CD brachte im Jahr 2002 Shakira auf den Markt. Just in dem Jahr, in dem auch das erste Cross-over-Album des Latin-Stars mit zum Teil englischen Titeln veröffentlicht wurde, fasste die CD „Grandes Exitos“ alle bisherigen spanischen Erfolgssongs der in Spanien lebenden Kolumbianerin auf einem Tonträger zusammen. Darunter Titel wie „Estoy Aquí“, „Inevitable“ und „Suerte“, das in Deutschland unter dem englischen Titel „Whenever Wherever“ erfolgreich war. Obwohl Shakira weiterhin sowohl spanische als auch englische Titel schrieb, gelten ihre spanischen Singles unter Fans als authentischer und erfreuen sich größerer Beliebtheit, weswegen auch „Grandes Exitos“ ein wichtiger Bestandteil der Latin-Pop-Musik geworden ist.

Best-of-Sampler – chronologisch oder nach Genre zusammengestellt

Genre-Sampler – Best-of verschiedener Musikrichtungen

Viele Menschen sind nicht unbedingt Fan eines bestimmten Künstlers, wohl aber einer bestimmten Musikrichtung. Für diese sind Sampler, auf denen erfolgreiche Songs verschiedener Interpreten eines Genres enthalten sind, besonders reizvoll. Für lange Partynächte sind beispielsweise Best-of Clubsounds-CDs ideal. Denn hier heißt es: Sampler auflegen und abtanzen. Diese Sampler bieten Clubmusik pur, teilweise über mehrere Stunden. Beliebt sind auch Best-of-CDs von Soundtracks verschiedener Filme und Serien. Hier finden Sie die schönsten Film- bzw. Seriensongs auf einem Album zusammengefasst und erleben noch einmal schöne und spannende Filmmomente in akustischer Version. In eine besondere Stimmung können Sie auch Best-of-CDs versetzen, die auf bestimmte Ereignisse ausgerichtet sind. Seit der Fußball-WM 2006 in Deutschland gehören Compilations erfolgreicher Fußball-Hits zum festen Repertoire eines jeden Fans. Auf diesen CDs befinden sich alle Titel, die während der großen Turniere angesagt waren und sind, sowie altbekannte Dauerbrenner wie „You'll never walk alone“. Vor allem in den Karnevalshochburgen Köln, Düsseldorf und Mainz stehen Compilations mit dem Best-of der Karnevalsmusik ganz hoch im Kurs. Meist auf zwei CDs ist auf diesen Tonträgern alles vertreten, was im Karneval Rang und Namen hat und bereichert damit jede Party mit den erfolgreichsten und beliebtesten Karnevalssongs.

Ein kleines Stück Musikgeschichte – Best-of-Sampler verschiedener Jahre

Wer daran interessiert ist, wie sich die Musik im Laufe der Jahre verändert, wird an Samplern, die die jeweils größten Charterfolge eines Jahres oder Jahrzehnts vereinen, seine Freude haben. Fans der Neuen Deutschen Welle sowie der Pop- und Rockmusik werden bei der Musik der 80er fündig, wohingegen sich Disco-Fans bestimmt für Compilations aus den 70er Jahren begeistern können. Best-of-CDs der 70s und 80s finden sich auf eBay in großer Anzahl und mit verschiedenen Titelzusammenstellungen. Natürlich sind hier auch die entsprechenden CDs der 90er Jahre mit ihren Club-Sounds und den großen Hits der Boybands vertreten. Eine für Sammler vermutlich besonders interessante Reihe ist die „Bravo – Best of“-Serie, unter deren Namen zwischen 1990 und 2010 die jeweils größten Charthits des Jahres auf ein oder zwei CDs zusammengefasst wurden. Ab dem Jahr 1997 wurde die CD-Reihe von „Bravo – Best of“ in „Bravo – The Hits“ umbenannt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden