Einkaufsratgeber für Fußball-Fanartikel

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Einkaufsratgeber für Fußball-Fanartikel

Fan-Schals, Trikots, Flaggen und vieles mehr – alles Wichtige zu Fanartikeln Ihres Lieblingsvereins oder Ihres Landes

Fußball hat den Ruf, die schönste Nebensache der Welt zu sein. Für manchen Fan ist der Fußball wohl sogar mehr als lediglich eine Nebensache. Während der Bundesliga-Saison zieht es jedes Wochenende Hunderttausende Fans in die Stadien. Live vor Ort fiebern die Anhänger mit, wenn der eigene Verein um die Meisterschaft oder zumindest um einen europäischen Startplatz für die Champions oder Europa League spielt. Bange Momente erleben die Fans von Teams, die sich im Abstiegskampf befinden. Umso größer ist der Jubel nach erfolgreichem Klassenerhalt. Ein besonderes Highlight sind die Welt- und Europameisterschaften. Dann schließen sich die Anhänger vereinsübergreifend zusammen, um in großen Massen beim Public Viewing ihren Mannen in Nationalfarben die Daumen zu drücken. Anschließend folgt die Siegesfeier im Autokorso.

Beim Korso hören Sie nicht nur das laute Hupen und Jubeln der Fans, sondern Ihnen bietet sich zugleich ein beeindruckendes Bild. Fans und Autos sind in den Landesfarben geschmückt. Die Menschen tragen das Nationaltrikot oder zumindest ein ähnliches T-Shirt, an den Autos befinden sich kleine Fähnchen und aus dem Fenster wehen Flaggen. Mit diesen Fanartikeln bekennen die Anhänger Farbe – eine Hommage an die Landesfarben. Mit Trikots, T-Shirts, Pullis, Fahnen und Schals sind Sie für die nächste Weltmeisterschaft oder Europameisterschaft bestens ausgerüstet.

Sich und andere mit Fußball-Fanartikeln beglücken

Selbstverständlich erhalten Sie nicht nur zur Unterstützung Ihrer Nationalmannschaft entsprechende Fanartikel. Dasselbe gilt für die zahlreichen Fußballvereine. Ganz egal, ob der von Ihnen favorisierte Klub Bayern München, Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund, FC Schalke, VfB Stuttgart heißt oder womöglich im Ausland spielt – Ihnen steht eine große Auswahl an Fußball-Fanartikeln  wie zum Beispiel Fußballkleidung für Ihren Lieblingsverein offen. Sie erhalten die perfekte Ausrüstung für Ihren nächsten Stadionbesuch, um gemeinsam mit anderen Fans den lautstarken Support Ihrer Mannschaft auch farblich zu untermalen. Natürlich holen Sie die Artikel nicht nur für den Besuch im Stadion am Wochenende aus dem Schrank. Das Trikot macht sich auch beim gemeinsamen Fußballgucken mit Freunden oder beim Freizeitkick in Nachbars Garten gut. Der Fan-Schal schützt an kalten Wintertagen vor Erkältungen, die Cap mit Vereinslogo kommt dagegen an heißen Sommertagen zum Einsatz.

Fußball-Fanartikel eignen sich neben dem persönlichen Bedarf ideal als Geschenk. Insbesondere Kinder wünschen sich zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zu einem anderen Anlass sehnlichst ein Trikot des Lieblingsvereins. Womöglich sogar mit Name und Nummer ihres derzeitigen Idols auf dem Rücken. Der Nachwuchs wartet nur darauf, im neuen Jersey auf Torjagd gehen zu dürfen. Lassen Sie diesen Herzenswunsch nicht unerfüllt. Möchten Sie einem echten Fußball-Fan ein tolles Geschenk machen? Dann bestellen Sie jetzt bei eBay hochwertige Autogrammkarten.

Bekennen Sie sich zu Ihrem Verein – worauf Sie bei der Wahl Ihrer Fußball-Fanartikel achten müssen

Sie können bei Fanartikeln rund um den Fußball aus einem großen Sortiment wählen. Dieser Ratgeber unterstützt Sie beim Kauf. Sie erhalten Informationen zu den unterschiedlichsten Produktkategorien. Ferner liefert Ihnen der Ratgeber Hinweise, welche Unterschiede und weitere Aspekte Sie bei der Auswahl eines bestimmten Artikels beachten sollten. Schon bald können Sie sich mit den Farben Ihres Vereins oder Landes schmücken. Möchten Sie Freude verbreiten, geben Sie dieses Gefühl der Zugehörigkeit – in Form eines Geschenkes – an andere weiter.

Fußballtrikots: Mit diesem Fußball-Fanartikel tragen Sie das Wappen Ihres Vereins auf der Brust

Die wohl meist verkauften Fanartikel sind die Fußballtrikots. Zu Beginn jeder neuen Spielzeit, die europäischen Ligen starten im Sommer, präsentieren die Vereine ein neues Trikot. Beibehalten wird oftmals nur das Wappen. Sonst durften sich die Designabteilungen der Hersteller beweisen und mit neuen Elementen den optischen Eindruck der Jerseys aufwerten. In der Regel bleibt es nicht bei nur einem Trikot: Bei Auswärtsspielen tragen die Spieler ein Oberteil in anderen Farben. Oftmals besitzt der Verein zusätzlich ein drittes Ausweichtrikot. Das kommt zum Einsatz, wenn bei Partien in der Fremde der Gast sein Heim- beziehungsweise Auswärtstrikot wegen Farbüberschneidungen mit dem Trikot der Heimmannschaft nicht tragen kann. Hersteller der Trikots sind nicht die Vereine selbst, sondern Sportartikelunternehmen. Besonders bekannt sind in dieser Hinsicht Adidas, Nike und Puma.

Besagte Unternehmen produzieren die Trikots nicht ausschließlich für die Spieler, sondern bieten diese zum Verkauf an Fans an. Das bedeutet: Sie haben während jeder Saison die Wahl zwischen mindestens zwei, meistens sogar drei aktuellen Trikots Ihres Lieblingsvereins. Somit können Sie entscheiden, welches Ihnen bezüglich des Designs am besten gefällt. Allerdings haben die jeweils aktuellen Trikots auch ihren Preis. Ist Ihnen dieser zu hoch, können Sie auf die Modelle der Vorsaison zurückgreifen. Letztere erhalten Sie zu günstigeren Konditionen. Ist das Trikot als Geschenk für ein Kind gedacht, fällt der Preis nicht so stark ins Gewicht. Kindergrößen sind billiger.

Die Präsentation der Nationalmannschaftstrikots weicht vom Rhythmus der Vereine ab. Diese Jerseys sind nicht nur ein Jahr, sondern über zwei Jahre aktuell. Die Fußballverbände präsentieren die neuen Trikots immer im November oder Dezember im Vorjahr einer Welt- oder Europameisterschaft der Öffentlichkeit. Dazu umfasst das Sortiment in der Regel nur Heim- und Auswärtstrikot. Ein drittes Ausweichmodell fehlt.

Modische Passform 

Bei einem Trikot geht es nicht nur darum, das Logo und die Farben des Vereins zu zeigen. Der Schnitt spielt hier ebenfalls eine Rolle. Schließlich soll das Trikot gut sitzen. Lange Zeit waren die Jerseys eher weit geschnitten. Doch Arjen Robben hat es vorgemacht: Das Jersey darf auch schmal sein. Der Niederländer trägt hautenge Trikots. Die Hersteller passen Ihren Schnitt an das aktuelle Modeverständnis an. Zwar müssen Sie nicht mit derart engen Trikots eines Arjen Robben rechnen, dennoch geht der Trend zu einer schmaleren Passform. Bevorzugen Sie einen legeren Sitz, sollten Sie sich (etwa über Internetrezensionen) informieren, wie die aktuelle Kollektion der Sportartikelhersteller ausfällt. Womöglich sind Sie mit einer Nummer größer als normal besser beraten.

Hosen, Stutzen und Beflockung – machen Sie Ihr Fußballoutfit komplett

Bevorzugen Sie die volle Montur und wollen es nicht nur beim Trikot belassen, werten Sie Ihr Outfit mit der dazu passenden Hose und den Stutzen auf. Damit ist der Look Ihres Lieblingsvereins komplett. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, das von Ihnen erworbene Trikot mit Namen und Rückennummer bedrucken zu lassen. Entweder mit dem Schriftzug Ihres persönlichen Stars im Verein – oder mit Ihrem eigenen Namen.

Die günstigere Alternative zum teuren Trikot: Fanartikel als T-Shirts

Die originalen Trikots der Vereine bestehen aus hochwertigen Materialien sowie atmungsaktiven Stoffen. Daraus resultiert der schon angesprochene hohe Preis. Ist Ihnen das zu teuer, können Sie auf ein Fan-T-Shirt mit dem Vereinswappen oder einem coolen Spruch ausweichen. Damit demonstrieren Sie ebenfalls die Zugehörigkeit zu Ihrem Verein. Anstelle eines auf sportliche Betätigungen ausgelegten Trikots erhalten Sie ein aus Baumwolle produziertes und deshalb günstigeres T-Shirt. Einige dieser Fan-T-Shirts stammen ebenfalls aus der Feder der Sportartikelhersteller und sind deshalb mit deren Logo geziert. Fan-T-Shirts gehören wie Trikots zum jährlichen Sortiment. Außerdem veröffentlichen die Vereine nach dem Erreichen großer Erfolge – wie dem Gewinn der Meisterschaft oder sogar der Champions League – dazu passende Sondermodelle.

T-Shirts tragen Sie im Sommer. In der Winterzeit sind die kurzärmligen Ausführungen dagegen schlichtweg zu kalt. Folglich ist es nicht weiter verwunderlich, dass Sie neben T-Shirts auch Pullover unter den Fußball-Fanartikeln finden. Die meisten davon sind als Pullover mit Kapuze designt. Damit sind Sie sowohl an heißen wie auch an kalten Tagen bestens mit Kleidungsstücken Ihres Lieblingsvereins versorgt.

Im Stadion und an kalten Tagen nützlich: Fanschals

Schals Ihres Lieblingsvereins sind weitere sehr begehrte Fan-Accessoires. Das Sortiment an unterschiedlichen Modellen ist vielseitig. Wählen Sie das Design aus, das Ihnen persönlich am meisten zusagt. Mit einem Schal sind Sie im Fanblock bestens ausgestattet. Die treuen Fans im Stadion gehen nur selten ohne Schal zu einem Spiel ihrer Mannschaft. Durch das Hochhalten aller Schals – zum Beispiel während des Einlaufens der Teams – ergibt sich ein beeindruckendes Bild. Zudem sind diese Fan-Artikel natürlich auch nützlich. An kalten Wintertagen vermeiden Sie mit dem Schal eine Erkältung. Das Gegenstück sind die Fan-Caps. Als Sonnenschutz für die heiße Sommerzeit.

Fahnen – mit diesen Fußball-Fanartikeln zeigen Sie Flagge!

In Ihrem Fan-Equipment darf auch eine Fahne nicht fehlen. Vor allem, wenn Sie bei der bereits öfter angesprochenen Europa- oder Weltmeisterschaft Flagge zeigen möchten. Während dieser Zeit hängen von vielen Balkonen die Nationalflaggen. Auch beim Public Viewing oder den Autokorsos sind die Fahnen vertreten. Sie erhalten darüber hinaus spezielle Fahnen für das Auto, die Sie über eine kleine Stange am Fenster befestigen. Insbesondere beim Autofahren müssen Sie im Hinblick auf den Einsatz von Fan-Artikeln allerdings einige Punkte beachten. Kleine Fahnen sind erlaubt. Verboten ist der Einsatz von Fanartikeln, sobald dieser zu einer Behinderung der Sicht des Autofahrers führt. Des Weiteren dürfen andere Verkehrsteilnehmer durch die Flaggen nicht gefährdet werden. Die kleinen Fahnen zur Befestigung am Fenster dürfen sich während der Fahrt nicht lösen. Das könnte den nachfolgenden Verkehr beeinträchtigen. Deshalb sollten Sie die entsprechenden Fähnchen vor dem Auffahren auf die Autobahn abmontieren. 

Fanartikel mit Sammlerwert – Sticker der Fußballprofis

Besonders zu erwähnen sind die Fanartikel, die sich an Sammler richten. Diesbezüglich sind in erster Linie Sticker zu nennen. Besagte Sticker erhalten Sie in kleinen Packs mit ungefähr zehn Aufklebern. Sie kennen deren Inhalt jedoch erst nach dem Öffnen. Jeden Aufkleber ziert ein Fußballprofi. Ihr Ziel ist es, bis zum Ende der Saison so viele Sticker wie nur möglich zu sammeln. Zum Beginn der darauffolgenden Spielzeit veröffentlichen die Anbieter neue Aufkleber der Fußballspieler.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden