Einkaufsratgeber für Fliesen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Für ein individuelles Wohnambiente: passende Fliesen bei eBay finden

Wenn Sie zu den ambitionierten Heimwerkern gehören, die sich immer wieder auf neue spannende Projekte in den eigenen vier Wänden oder im heimischen Garten freuen, wird Ihnen das Verlegen von Fliesen sicherlich nicht fremd sein. Dabei sollten Sie bei dem Begriff Fliese keineswegs nur an die klassischen Keramikfliesen denken, die sicherlich auch Ihre Wände im Badezimmer oder in der Küche schmücken. Fliesen gibt es auch in zahlreichen weiteren Ausführungen – denken Sie beispielsweise nur an die großen Gummifliesen, die Sie im Garten unter der Schaukel der Kinder verlegen können, um diese bei einem Sturz zu schützen oder an die Fliesen aus Holz, die auf so mancher Terrasse eine gute Figur machen.

Welche Vorteile haben Fliesen im Allgemeinen?

Je nachdem, um welche Variante von Fliesen es sich handelt, unterscheiden sich selbstverständlich auch die Vor- und Nachteile, die mit diesem Material verbunden sind. In der Regel überzeugen jedoch alle Fliesenarten durch eine sehr gute Verarbeitungsfähigkeit. Haben Sie einmal das „Fliesenlegerhandwerk“ gelernt, werden Ihnen Böden und Wände, die neu zu gestalten sind, keinen Schrecken mehr einjagen. Im Gegenteil, das Projekt wird Sie reizen und Sie werden es kaum erwarten können, die passenden Fliesen in der errechneten Stückzahl zu ordern.


Fliesen in allen Variationen: So groß ist die Auswahl

Wenn Sie sich das Fliesenangebot anschauen, das angeboten wird, werden Sie sicherlich zunächst vor der Qual der Wahl stehen. Denn die Produktvielfalt ist geradezu gigantisch. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über mögliche Materialien, Einsatzbereiche und Designvarianten. So erhalten Sie einen ersten Überblick darüber, was Sie in Sachen Fliesen erwartet.

 


Fliesen nach Materialien inklusive ihrer Besonderheiten - Vor- und Nachteile

Es gibt viele wichtige Gründe, aus denen Sie auf dem Material Ihrer Fliesen eine besondere Bedeutung zumessen sollten. Selbstverständlich werden Sie viel Wert auf das Erscheinungsbild legen. Noch entscheidender ist aber oft die Verträglichkeit des Materials mit dem Verwendungszweck der Fliesen. So sind manche Materialien beispielsweise perfekt für die Bestückung Ihres Badezimmers – wieder andere geben vor allem in trockenen Räumen ein gutes Bild ab.

Variantenreich: Fliesen aus Keramik

Bei Keramikfliesen, die man oft auch als Kacheln bezeichnet, handelt es sich um keramische Platten, die den Klassiker unter den Fliesen darstellen. Je nach Modell sind diese Fliesen für den Innen- und auch für den Außenbereich geeignet. Zu den Keramikarten zählen unter anderem Steingut, Steinzeug, Terrakotta und Klinker. Weitere Informationen zu einigen dieser Varianten finden Sie auch nachfolgend. Allen Keramikfliesen und -platten ist gemeinsam, dass sie nach den gleichen DIN Normen beurteilt werden. Dabei geht es unter anderem um die Abriebfestigkeit (den Verschleiß), um die Aufnahmefähigkeit gegenüber Wasser und um die Frostbeständigkeit. Die beiden letztgenannten Kriterien sollten Sie unbedingt vor dem Kauf von Fliesen für den Außenbereich überprüfen.

Keramik nach südländischer Art: Terracottafliesen

Bei Terracottafliesen handelt es sich um Fliesen, die aus einer ganz besonderen Keramikvariante hergestellt sind. Diese stammt aus Italien und zeichnet sich durch eine unglasierte Oberfläche aus. Besonders beliebt ist das Material aufgrund seines natürlichen Looks und aufgrund der Wärme, die Terrakotta ausstrahlt. Die schöne Farbe variiert zwischen einem erdigen braun bis zu einem rötlichen Farbton. Damit die Fliesen für lange Zeit schön bleiben, sind unterschiedliche Pflegemittel erhältlich, die regelmäßig zur Anwendung kommen sollten. Je nachdem, ob die Fliesen im Innen- oder Außenbereich eingesetzt werden, eignet sich das eine oder andere Produkt – vom Terracotta-Naturharzöl bis zum Terracotta-Bienenwachs.

Ganz besondere Steinfliesen: Fliesen aus Marmor

Schlösser, Burgen, Paläste – was wären sie ohne Marmor? Zumindest um ein großes Stück Eleganz ärmer. Mit Marmorfliesen können auch Sie sich ein wenig von dieser Eleganz in die eigenen vier Wände holen. Doch Marmor ist nicht nur hübsch und in verschiedenen Farbvarianten erhältlich. Er zeichnet sich auch dadurch aus, dass er sehr hart ist und auch stärkeren Belastungen über Jahre hinweg Stand halten kann. Auch die Pflege ist – wie bei vielen anderen Steinfliesen auch, relativ einfach. So können Verschmutzungen sehr leicht weggewischt werden. Lediglich wenn ein schwerer und harter Gegenstand darauf fällt, sind Risse und Beschädigungen zu befürchten.

Fliesen aus Granit: hart und beständig

Schon der Name „Granit“ wird in der Regel mit Beständigkeit und einem gewissen Härtegrad verbunden. Wenn Sie sich also für Granitfliesen entscheiden, setzen Sie auf ein starkes Material. So sind diese beispielsweise sogar härter und auch haltbarer als Fliesen aus Marmor und darüber hinaus sehr robust gegenüber verschiedensten Witterungseinflüssen. Granitfliesen können daher im Innen- und auch im Außenbereich eingesetzt werden. Dabei müssen Sie auf ein schönes Erscheinungsbild nicht verzichten, denn Granit gibt es mit unterschiedlichen Maserungen und Farbstellungen.

Schick und schützend: Fliesen aus Gummi

Besonders dann, wenn Sie Kinder haben, sind Sie mit Gummifliesen sicherlich schon einmal in Kontakt gekommen. Denn auf so manchem Spielplatz schützen sie die Kleinen – beispielsweise beim Sturz von der Schaukel oder von einem Klettergerüst. Hier liegt dann auch schon der wichtigste Produktvorteil dieser Fliesengattung verborgen: Anders als bei einer klassischen Fliese möchte man hier für einen weichen Untergrund sorgen. Gummifliesen können in der Regel sehr einfach verlegt werden. In der Regel werden sie mit dem zum Untergrund passenden Klebstoff vollflächig verklebt.

Fliesen aus Holz: ein herrlicher Blickfang für den Garten

Gehören auch Sie zu den stolzen Gartenbesitzern oder haben Sie ein Gartengrundstück gemietet oder gepachtet? Dann drängt es Sie sicherlich auch danach, Ihren Garten jede Saison ein Stückchen schöner zu gestalten. Mit Holzfliesen können Sie draußen hübsche Akzente setzen und noch dazu ganz praktische Vorteile genießen. Denn Holz ist ein schön anzusehendes Naturprodukt und Holzfliesen können ohne großen Aufwand verlegt werden. Sie sorgen beispielsweise dafür, dass Sie rund um einen Gartenteich eine solide Befestigung erhalten, auf der Sie beispielsweise Ihren Liegestuhl aufstellen können.


Fliesen nach Einsatzbereich

Fliesen sind schön – doch wo sollen sie Ihr Heim und Ihren Garten zieren? Selbstverständlich ist es wichtig, dass Sie sich diese Frage stellen, bevor Sie Ihren Einkauf tätigen. Einige Tipps finden Sie im Folgenden.

Fliesen für das Badezimmer

Die Klassiker für das Badezimmer sind sicherlich Keramikfliesen in Weiß oder anderen Variationen. Hier können ganz einfache, glasierte Fliesen zum Einsatz kommen. Darüber hinaus gibt es auch spezielle Fliesen, die besonders für Nassbereiche geeignet sind. Darunter sind beispielsweise solche mit einer schmutzabweisenden Oberfläche. Weitere Beispiele sind Fliesen mit einbaubarer Beleuchtung, die strahlende Akzente setzen – z.B. an einer Badewanne oder auch besonders dünne Fliesen, die man sogar über einem nicht mehr zeitgemäßen Bodenbelag verlegen kann.

Diese Fliesen zieren Ihre Küche

Auch in einer Küche können Fliesen mit einer speziellen Versiegelung gegenüber Schmutz sehr gute Dienste leisten. Denn gerade wenn viel gekocht wird und es sich um den Fliesenspiegel oberhalb der Kochplatten handelt, setzt sich schnell ein hartnäckiger Film aus Fett, feinem Staub und ähnlichem ab. Wichtig ist, dass die Bodenfliesen wesentlich belastbarer sein müssen als die Wandfliesen – wenn Sie sich also identische Fliesen für beide Flächen wünschen, sollten Sie sich eher nach Bodenfliesen umsehen. Die sogenannte Beanspruchungsgruppe gibt Ihnen hier gute Hinweise: Für Küchen wird in der Regel eine Fliesenvariante der Gruppe drei oder der Gruppe vier empfohlen.

Auch im Außenbereich wird gerne gefliest

Im Außenbereich ist vor allen anderen Eigenschaften Beständigkeit gefordert. Da sich viele Fliesenvarianten glücklicherweise als sehr robust erweisen, dürfen jedoch auch die optischen Kriterien hinzugezogen werden. So können Sie sich z. B. für schöne rote Gummifliesen für die Spielecke oder für eine tolle Holzsorte bei den Holzfliesen Ihres Terrassenbereichs entscheiden. Wenn Sie sich im Außenbereich Keramik- oder Steinfliesen wünschen, sollten Sie vor allem darauf achten, dass diese bei Feuchtigkeit nicht zu rutschig werden. So vermindern Sie die Unfallgefahr und haben weitaus mehr Freude an Ihren neuen Fliesen.


Fliesen nach Design

Fliese ist nicht gleich Fliese, wie die oben beschriebene Vielfalt der Eigenschaften zeigt. Gerade wenn Sie derzeit einen Neubau oder eine Renovierung planen, sind neben den Materialeigenschaften auch die Designs von Bedeutung. Denn schließlich ist eine Fliese auch ein gestalterisches Element und kann Sie dabei unterstützen, Ihren individuellen Stil zu präsentieren.

Ein Klassiker: weiße Fliesen

Weiße Fliesen sind wahre Klassiker und werden gerne eingesetzt. Ein klarer Vorteil ist sicherlich, dass weiße Fliesen sehr dezent sind und ihr Stil aus diesem Grund wohl nie ganz aus der Mode kommen wird. Darüber hinaus eignen sie sich auch dazu, mit ganz unterschiedlichen Badmöbeln und Badkeramiken kombiniert zu werden. Ob Sie sich für eine knallrote Badewanne oder für ein beigefarbenes Waschbecken entscheiden – Ihre weißen Fliesen werden immer gut dazu passen. Übrigens: Wenn Sie sich an dem reinen Weiß einmal sattgesehen haben, finden Sie bei eBay auch hübsche Bordüren oder Elemente zum Aufkleben, die im Handumdrehen farbenfrohe Akzente setzen.

Farbenfroh und individuell: mehrfarbige Fliesen

Wenn Sie sich bei eBay mehrfarbige Fliesen ansehen, werden Sie verschiedene Fliesenvarianten entdecken. Denn es kann sich hierbei um Fliesen handeln, von denen jede einzelne mehrfarbig gestaltet ist, wie es beispielsweise bei den Fliesen-Bordüren der Fall ist. Darüber hinaus können Sie bei den mehrfarbigen Fliesen auch Sets entdecken, in denen mehrere Farben enthalten sind – wie beispielsweise hübsche kleine Mosaikfliesen.

Fliesen in vielen weiteren Farben und Designs

Selbstverständlich sind die oben genannten weißen oder bunt gestalteten Fliesen nur Beispiele aus dem großen Produktsortiment, das bei eBay angeboten wird. Es lohnt sich, alle Varianten kennenzulernen. So können Sie ganz nach Ihrem Geschmack z. B. rote Fliesen, schwarze Fliesen oder Fliesen in den jeweils aktuellen Trendfarben der Saison finden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden