Einkaufsleitfaden: Teile & Zubehör für Anhänger finden

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Einkaufsleitfaden: Teile & Zubehör für Anhänger finden

Die Suche nach Teilen und Zubehör für Anhänger leicht gemacht

Die meisten Anhängerbesitzer sind mit der Suche nach Ersatzteilen und Zubehör für ihren Anhänger überfordert. Aber besonders in dem Bereich der Sicherheit sollten Sie grundsätzlich schnell Ersatz suchen, wenn ein Defekt vorliegt. Ob Ihre Beleuchtung vom Anhänger defekt ist oder die Bremsen eine Erneuerung benötigen - einen Austausch beziehungsweise Ersatz sollten Sie noch vor der nächsten Fahrt vornehmen, um weder sich selbst noch andere Verkehrsteilnehmer einer Gefahr auszusetzen. Dabei kommt es in erster Linie auf die Passgenauigkeit an. Ersatzteile sind für Kastenanhänger meist anders ausgelegt als beispielsweise für einen Bootsanhänger. Hier sollten Sie bei der Auswahl der passenden Ersatzteilen und des optimalen Zubehörs genau darauf achten, für welche Arten von Anhängern diese ausgelegt und geeignet sind.

Auf Qualität und Sicherheit am Anhänger achten

Unter anderem spielt die Qualität eine bedeutende Rolle beim Einkauf von Ersatzteilen und Zubehör für Ihren Anhänger. Nicht jedes Ersatz- oder Zubehörteil, welches angeboten wird, entspricht den standardisierten Normbedingungen oder Sicherheitsbestimmungen. Dementsprechend ist bei der Online-Suche von Anhängerteilen und Zubehör auf die detaillierten Beschreibungen des jeweiligen Artikels zu achten. Ob beim Kauf von einem Anhänger-Steckschloss oder von Anhänger-Transportgurten, es ist empfehlenswert, stets auf GS- oder TÜV-Prüfungen zu achten. Ebenso sind bei dem Kauf von Ersatzteilen beziehungsweise Zubehör neben Ihrem Anspruch an Strapazierfähigkeit auch die Angaben der jeweiligen Belastbarkeit nicht außer Acht zu lassen. Wenn Sie zum Beispiel bei einer Anhänger-Radsicherung auf Qualität verzichten, wird ein Rad schnell zu einem Geschoss und kann Unfälle mit erheblichen Konsequenzen nach sich ziehen. Unter Umständen verweigert sogar Ihre Versicherung die Schadensübernahme, wenn sich herausstellt, dass Sie Ersatzteile oder Zubehör an Ihrem Anhänger montiert haben, welche nicht den jeweiligen Zulassungen entsprechen, oder aber sicherheitsrelevante Faktoren bei der Anbringung dieser außer Acht gelassen wurden.
Professionelle Anbieter präsentieren auch im Internet eine breit gefächerte Auswahl an Ersatzteilen und Zubehör für Anhänger, wobei zusätzlich alle relevanten Daten zur Bestimmung des passenden Teils bereits in den Beschreibungen enthalten sind oder aber der Fachmann persönlich zu erreichen ist und mit Rat und Tat zur Seite stehen kann. Dementsprechend sollten Sie nicht versäumen, die Produktbeschreibungen genau zu studieren und Ihre Auswahl dahingehend zu treffen, dass alle erforderlichen Notwendigkeiten gegeben und verkehrstechnische Bestimmungen eingehalten werden.

Vor- und Nachteile beim Kauf von Ersatzteilen und Anhänger-Zubehör

Wer für die äußere Karosserie Ersatzteile oder Zubehör benötigt, sollte vor dem Einkauf die Vor- und Nachteile bestimmter Materialien beachten. Ob in der Materialauswahl, den Produkteigenschaften oder bei dem Produkt an sich, es können gravierende Unterschiede vorliegen, die darüber bestimmen, ob Ihr Einkauf erfolgreich war und Ihren Bedürfnissen sowie Ansprüchen gerecht werden kann. Auch sind nicht alle Angebote als sinnvolles Zubehör anzusehen. Sicherheitsrisiken, Kurzlebigkeit oder eine schlechte Handhabung sind überwiegend die am meisten vorliegenden Kritikpunkte beim Einkauf von Ersatzteilen und Anhänger-Zubehör. Hier kommt es in erster Linie auf Ihre Ansprüche an. Bei Ihrem Anspruch auf Qualität dürfen insbesondere im Straßenverkehr keine Fragen offen bleiben. Schnell wird unsachgemäß angebrachtes Sicherheits-Zubehör zur Gefahr für Passanten oder den nachfolgenden Verkehr. Wenn Sie handwerklich ungeschickt sein sollten und Artikel kaufen, deren Montage Ihnen zu kompliziert erscheint, sollten Sie einen Fachmann zu Rate ziehen. Beschreibungen der gekauften Produkte sind meist detailliert und oftmals auch auf das einfache Montieren und Anbringen von Nicht-Profis ausgelegt. Überschätzen Sie Ihre Fähigkeiten nicht und nehmen Sie die überwiegend geringen Mehrkosten für die Installation oder Montage durch einen Fachmann auf sich, um definitiv kein Sicherheitsrisiko einzugehen.

Kunststoff als günstiges, aber anfälliges Material für Anhänger-Ersatzteile

PKW-Anhänger-Kunststoffteile sind meist wesentlich günstiger zu kaufen, aber lassen sich nach einer Beschädigung durch einen Unfall überwiegend nicht mehr reparieren und müssen komplett ausgetauscht werden. PKW-Anhänger-Ersatzteile und -Zubehör aus Metall überzeugen hingegen durch eine höhere Langlebigkeit und lassen sich oftmals auch nach Unfällen wieder reparieren. Damit sind, langfristig gesehen, Ersatzteil und Zubehör für den Anhänger aus metallischen Werkstoffen kostengünstiger und Sie sparen Geld für eventuell mehrmalige Neuanschaffungen. Dennoch sollten Sie auch beachten, dass Kunststoffe nicht anfällig gegen Rost sind. Steht Ihr Anhänger überwiegend im Außenbereich ohne Schutz gegen Witterungseinflüsse, so sollte die Überlegung angestrebt werden, ob sich eventuell nicht doch ein Kunststoffteil besser eignet als ein Ersatzteil aus Metall, welches bei fehlender Pflege durchaus zügig rosten kann.

Vorteile von Set-Ersatzteil-Käufen für Anhänger nutzen

Auch bei dem Kauf von Ersatzteil-Sets für PKW-Anhänger kann nicht nur bares Geld gespart werden, sondern es wird auch die Gewissheit gegeben, dass die Produktbestandteile optimal miteinander harmonieren und alle Einzelteile auch zueinander passen. Wenn Sie zum Beispiel ein defektes PKW-Anhänger-Stützrad austauschen möchten, laufen Sie bei dem Kauf von mehreren Einzelteilen verschiedener Herstellermarken Gefahr, dass diese nicht optimal aufeinander abgestimmt sind. Ein Stützrad-Set für PKW-Anhänger hingegen enthält alle wichtigen Kleinteile, die für die sichere Führung und Funktionalität eines Stützrads benötigt werden. Zudem treten keine Montageschwierigkeiten auf, wenn die Einzelteile miteinander verbunden werden müssen. Damit kann unter Umständen mit einem Ersatzteil-Set die Montage um Vielfaches vereinfacht und auf die Unterstützung durch einen Fachmann oftmals verzichtet werden. Das spart zusätzlich Geld und vor allem Zeit.

Umfangreiches Sortiment an Anhänger-Zubehör zur perfekten Kombination

Für den sicheren und komfortablen Transport verschiedenster Gegenstände auf Anhängern werden zahlreiche Produkte angeboten. Wenn Sie gern mit dem Fahrrad in den Urlaub fahren und mit Anhänger reisen, ist der Anhänger-Fahrradträger eine sinnvolle Transportlösung. Mit der Anbringung am Anhänger sind Sie mit Ihrem Fahrzeug flexibler unterwegs. Zum Schutz vor Witterungseinflüssen bieten Anhänger-Abdeckplanen eine optimale Lösung, falls keine Unterstellmöglichkeit vorhanden ist. Eine Abdeckplane schützt insbesondere Metalle vor dem vorzeitigen Rostbefall und den Lack vor dem Ausbleichen durch Sonneneinstrahlung. Zum sicheren Verstauen von Kleinmaterialien dient ein Anhänger-Staukasten, der fest in den Anhänger montiert werden kann. Zusätzlich zum verkehrssicheren Verstauen von Gegenständen bietet er insbesondere bei offenen Anhängern eine Diebstahlsicherung. Erhältlich ist der Anhänger-Staukasten in den verschiedensten Größen. Ob als Aufsatz an der Außenkarosse eines geschlossenen Anhängers, wo er für weiteren Stauraum sorgt, oder auf der Ladefläche von offenen Anhängern montiert - bei der Auswahl können Sie sich ganz nach Ihren Ansprüchen den passenden Staukasten online bestellen. Für den Transport von losen Gegenständen zeigen sich verschiedene Aufbaumöglichkeiten als eine sinnvolle Kombination zu herkömmlichen Gurtbefestigungen. Der Anhänger-Aufbau bietet Ihnen ein größeres Ladevolumen und verbesserte Ladesicherungen. So können Sie Ihr Transportgurt sicher in die Höhe lagern und halten dementsprechend die vorgeschriebenen Transportbestimmungen für offene Anhänger bezüglich der erlaubten Packhöhe ein. Ebenso zeigen sich Anhänger-Dachträger als sinnvolle Ergänzung für den Transport von großen Gegenständen oder von Mehrgepäck, wenn es auf Reisen geht. Dieser kann in den meisten Fällen einfach auf Anhängerdach montiert werden und bedarf keiner fachmännischen Hilfestellung. Der Anhängerdachträger lässt sich ebenso leicht zu demontieren, sodass je nach Nutzungsbedarf dieser nicht permanent auf dem Anhängerdach verbleiben muss. Zu beachten ist allerdings die zulässige Anhängerhöhe, die durch einen Dachträger nicht überschritten werden darf. Genaue Angaben darüber finden Sie ebenfalls in Ihren Anhängerpapieren, beziehungsweise an den Informationsplaketten Ihres Anhängers. In Kombination mit Anhängern zum Fahrzeugtransport gewährleisten Anhänger-Auffahrrampen in den verschiedensten Maßen und Ausführungen das sichere und bequeme Auf- und Abladen von Motorrädern, Quads und ähnlichen Fahrzeugen. Auch wenn die Handbremse beim Anhänger noch so gut funktioniert, sind Unterlegkeile für Anhänger eine passende Ergänzung für den festen Stand Ihres Anhängers. Anhänger-Warnschilder und Reflektoren verleihen zusätzlich zu den herkömmlichen Sicherheitsmaßnahmen einen weiteren Schutz und lassen andere Verkehrsteilnehmer Ihnen und Ihrem Anhänger mehr Aufmerksamkeit schenken.

Schauen Sie vor der Bestellung von Anhänger-Zubehör genau hin

Bei jedem Kauf von Anhänger-Zubehör sollten Sie sich die Zeit gönnen, um die passende Auswahl treffen zu können. Manche Produkte sind nur für bestimmte Anhängermarken zulässig, andere wiederum lassen sich nur bei bestimmten Anhängertypen verwenden. Damit Ihr Einkauf zu keiner bösen Überraschung wird, halten Sie die Fahrzeugdaten Ihres Anhängers bereit und vergleichen Sie diese mit den verschiedenen Angeboten und deren einzelnen Beschreibungen. Wenn Sie Ihren Anhänger um Teile erweitern möchten, achten Sie auf die Zulässigkeit dieser. Wird eine allgemeine Betriebserlaubnis mitgeliefert oder müssen Sie nach der Montage anschließend den Anhänger dem TÜV vorstellen, um die Betriebserlaubnis zu erhalten? Dies wäre zusätzlich mit Kosten verbunden und könnte Ihr vorhandenes Budget überschreiten.

Fazit

Preisliche Unterschiede ergeben sich überwiegend aus den Qualitätsunterschieden. Im Straßenverkehr sollten Sie daran nicht sparen und dementsprechend teureres Qualitäts-Zubehör den günstigen Schnäppchenpreisen vorziehen, die sich manchmal sogar langfristig gesehen als teurer erweisen, weil es an Qualität mangelt. Sparen ist dementsprechend auf einer langfristigen Basis zu sehen, denn nur dort, wo Sie mit dem Einkauf von Ersatzteilen und Zubehör auch hochwertige Qualität erhalten, ist Ihnen auch eine lange Lebensdauer und einwandfreie Funktionalität gewährleistet. Die eventuellen Mehrkosten sollten Ihnen die Sicherheit Ihrer eigenen Person und die anderer Verkehrsteilnehmer wert sein.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden