Einkaufen nach Maß: Wie Sie die richtige Größe für Ihre neue Boyfriend-Jeans finden

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Einkaufen nach Maß: Wie Sie die richtige Größe für Ihre neue Boyfriend-Jeans finden

Die beliebten Boyfriend-Jeans liegen in jeder Saison neu im Trend. Die Damenjeans mit dem weiten Schnitt werden von vielen Celebrities getragen und zeichnen sich durch eine extra lässige Schnittform aus. Erfahren Sie jetzt, wie Sie Ihre Boyfriend-Jeans richtig auswählen und eine Größe finden, die wirklich perfekt passt.

 

So lässig sind nur Boyfriend-Jeans: So wählen Sie Ihre Größe aus

Boyfriend-Jeans zählen zu den populärsten Styles des Boyfriend-Stils, der seit 2009 zu den angesagten Trends in der Damenmode gehört. In diesem Jahr inszenierte die Schauspielerin Katie Holmes mit einer lässig getragenen Herrenjeans den neuen Trend. Neben Boyfriend-Jeans prägten vor allem weit geschnittene Boyfriend-Blazer den von der Herrenmode geprägten Look. Charakteristisch für den Boyfriend-Stil sind dabei übergroße Schnitte: Boyfriend-Jeans wirken, als wären sie eine Nummer zu groß und tragen sich daher besonders komfortabel.

 

Größen von Boyfriend-Jeans: Ermitteln Sie Ihre Jeansgröße

Die beliebten Damenjeans in Boyfriend-Schnittform sind in klassischen Konfektionsgrößen wie 38, in internationalen Größen wie XL und in speziellen Jeansgrößen erhältlich. Dabei bieten einige Trendmarken für Damenjeans ihre Modelle in den Standardgrößen von 32 oder 34 bis zur 44 an. Seltener werden Jeans zudem in den internationalen Größen XS bis XXL angeboten. Die meisten Modemarken setzen bei der Größeneinteilung ihrer Damenjeans jedoch auf die bewährten Inch-Maße wie 28/30 oder 31/34. Diese Inch-Maße gelten einmal für die Bundweite der Jeans und einmal für die Länge. Um Ihre Größe für eine Boyfriend-Jeans zu ermitteln, verwenden Sie eine Größentabelle, in der die Maße wie der Hüftumfang und die Hosenlänge angegeben sind. Mit einem Meterband können Sie nun zu Hause einfach Maß nehmen und Ihre Proportionen individuell vermessen. Alternativ können Sie sich bei der Größenauswahl auch an der Konfektionsgröße einer Jeans orientieren, die Ihnen gut passt. Für die Größenauswahl und Passform von Boyfriend-Jeans gilt grundsätzlich: Boyfriend-Schnitte sitzen lockerer als beispielsweise Slim Fit und können durchaus auch eine Nummer größer gekauft werden.

 

Styling-Tipps für Boyfriend-Jeans: So werden Jeans im Männer-Schnitt getragen

Die trendigen Damenjeans im Boyfriend-Schnitt werden immer mit figurbetont geschnittenen Jacken und Oberteilen getragen. Wählen Sie schmale Oberteile, damit Ihre Silhouette trotz der figurfernen Jeans noch attraktiv definiert ist. So passen zur Boyfriend-Jeans taillierte Blazer, Blusen und Shirts. Besonders lässig wirken Boyfriend-Jeans hochgekrempelt in Kombination mit Boots, High Heels oder Pumps. Angesagte Schmuckstücke wie Gürtel in Neonfarben und Statement-Ketten komplettieren den neuen Look.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden