Einfach traumhaft: Reisebetten, Faltbetten und Bettenzubehör fürs Baby

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mit eBay auf die Reise gehen - Reisebetten, Faltbetten und Bettenzubehör fürs Baby

In den eigenen vier Wänden hat ein Baby sein eigenes Bettchen, in dem es durch ein Gitter aus Holz davor geschützt ist, aus dem Bett zu fallen. Ebenso verhindert das Babybett, dass das Kind in der Nacht oder nach dem Aufwachen unbeaufsichtigt durch die Wohnung krabbelt oder läuft. Planen Sie aber eine Reise und wissen nicht, ob am Zielort ein Babybett zur Verfügung steht, lohnt sich die Anschaffung eines Reisebetts. Reisebetten gibt es bei eBay in verschiedenen Farben und von verschiedenen Marken. Sehr beliebt sind die Hersteller Hauck, Chicco und Herlag.

Was ein gutes Reisebett ausmacht

Damit Sie es unkompliziert transportieren können, hat ein Reisebett ein geringes Gewicht und ist leicht auf- und wieder abzubauen. Es gibt je nach Modell verschiedene Methoden, wie das Reisebett aufgebaut wird. Praktisch ist, dass im Normalfall keinerlei Werkzeug zum Aufbauen erforderlich ist. Die Anleitung, wie das Reisebett aufgebaut wird, sollte Teil der Lieferung sein. Achten Sie dafür auf den entsprechenden Verweis auf der Artikelseite. Ebenfalls sollte das zusammengelegte Reisebett zusammen mit einer Tasche geliefert werden, die den Transport dank eines Tragegriffs vereinfacht. Auch hier sollten Sie in der Beschreibung des Artikels nachsehen, ob eine Tasche zum Lieferumfang gehört. Da die Oberfläche der meisten Reisebetten aus Polyester besteht, lässt es sich sehr einfach abwischen, wenn es einmal verschmutzt ist.

Nützliche Funktionen von Reisebetten

Einige Reisebetten haben Rollen, damit man sie leichter bewegen kann, wenn sie einmal aufgebaut sind. Entweder ersetzen die Rollen die beiden Füße an einer der Kopfseiten, oder die Rollen befinden sich neben besagten Füßen. Um das Bett zu rollen, hebt man einfach die Seite gegenüber den Rollen leicht an und zieht oder schiebt das Bett herum. Damit das Bett nicht versehentlich wegrollt, verfügen die Rollen normalerweise über Bremsen. Damit Reisebetten so leicht wie möglich sind, wird statt der bei vielen Babybetten üblichen Stangen aus Holz ein Netz zum Schutz gegen das Herausfallen des Kindes verwendet. Bei manchen Betten lässt sich dieses Netz mit einem Reißverschluss zu einem Einstieg öffnen. Diese halbkreisförmigen Klappe kann sich an einem Kopfende oder an einer der langen Seiten befinden. Wenn sie offen gelassen wird, ist es größeren Kindern möglich, selbstständig aus dem Bett zu steigen, wenn sie ausgeschlafen haben oder nachts auf die Toilette müssen.

In manchen Reisebetten können zwei Kinder auf zwei Etagen schlafen. In diesem Fall schläft ein Kleinkind auf dem Boden des Bettes, und auf der zweiten Etage, die man darüber aufhängen kann, schläft ein Baby. Für das Kleinkind auf der unteren Etage gibt es häufig eine mit einem Reißverschluss verschließbare Klappe zum Ausstieg. Andere Betten verfügen über eine Wippfunktion. Dafür sind am Rahmen des Bettes zwei Metallbügel angebracht, die man einfach ausklappt. So kann das Baby auch im Reisebett rhythmisch in den Schlaf gewiegt werden. Manche Betten haben außerdem ein Dach aus Stoff. Dieses kann man an den Rändern des Betts festmachen, wenn das Kind schläft. Bei einigen Betten gehört nützliches Zubehör wie eine Wickelauflage, die quer über den oberen Rand des Bettes gelegt wird, oder Taschen für Spielzeug oder Windeln zur Ausstattung. Das ist besonders auf Reisen sehr nützlich: Man hat alles stets beisammen und greifbar, ohne allzu viel Gepäck transportieren zu müssen.

Eine Frage der Sicherheit bei Reisebetten

Der Boden eines Reisebetts ist weniger stabil als der eines Babybetts aus Holz. Daher ist es sehr wichtig, auf die Gewichtsgrenzen zu achten, die für das Kind gelten, das im Reisebett schläft. Bei den meisten Betten liegt die Grenze bei 15 Kilogramm, aber manche Anbieter vergessen, diese wichtige Information auf die Artikelseite zu schreiben. Informieren Sie sich daher unbedingt vor dem Kauf, bis zu welchem Gewicht das Reisebett belastbar ist, für das Sie sich interessieren.

Das Netz, das das Reisebett umgibt und das Baby vor dem Herausfallen schützt, sollte so belastbar wie möglich sein. Es kann nämlich passieren, dass das Baby während des Schlafens oder nach dem Aufwachen gegen das Netz rollt, springt oder läuft. In diesem Fall darf das Netz keinesfalls reißen, da sich sonst das Kind verletzen kann. Ebenso sollte das Netz bei gebrauchten Reisebetten nicht so beschädigt sein, dass die Gefahr besteht, dass es bei einer Belastung reißt.

Je älter das Kind ist, das im Bett schläft, desto geschickter ist es. Irgendwann ist es in der Lage, bei Reisebetten mit Einstieg von innen den Reißverschluss zu öffnen, und dann kann es aus dem Bett fallen oder sich unbeaufsichtigt in der fremden Umgebung umher bewegen. In jedem Fall besteht die Gefahr, dass es sich in eine gefährliche Situation begibt. Daher sollten Sie sich gut überlegen, ob Ihr neues Reisebett wirklich eine Klappe benötigt. Wenn Sie denken, dass Sie die Klappe brauchen werden, wenn Ihr Kind älter ist, können Sie den Reißverschluss auch vorerst mit einem kleinen Vorhängeschloss absichern.

Passendes Zubehör für Babybetten

Sowohl für das Babybett zu Hause als auch für das Reisebett gibt es einige sehr praktische Produkte.

Eine zweite Matratze für den Notfall

Es kann immer passieren, dass die Matratze des Babybettes verschmutzt wird. Für diesen Fall empfiehlt es sich, eine zusätzliche Matratze im Haus zu haben. So können Sie die eine Matratze in Ruhe reinigen und in der Zwischenzeit die andere benutzen. Um Platz zu sparen, lassen sich diese Matratzen oft falten oder zusammenrollen. Das ermöglicht es außerdem, die Matratze zusammen mit dem Reisebett mitzunehmen, wenn das Baby mal nicht im eigenen Bettchen schläft. Achten Sie beim Kauf einer Matratze für das Babybett darauf, dass es von der Größe her in das Bett passt. Ebenso sollten Sie beachten, wie dick die Matratze ist und aus welchem Material sie besteht. Hier gibt es beispielsweise Matratzen mit Federkern oder aus Kaltschaum. Testen Sie am besten vor dem Kauf, auf welcher Art von Matratze Ihr Kind am besten schläft. Meist gehört zum Lieferumfang einer Zusatzmatratze auch eine Tasche, in der Sie sie staubfrei aufbewahren und praktisch transportieren können. Achten Sie hierzu auf die Informationen in der Artikelbeschreibung.

Weitere praktische Dinge fürs Babybett

Für den Fall, dass Sie in Ihrer Wohnung Platz sparen wollen, können Sie eine stabile Wickelauflage kaufen, die Sie auf den Rand des Babybetts legen können. Diese erspart Ihnen den Wickeltisch, ist aber nur für die Zeit geeignet, in der sich Ihr Kind beim Wickeln kaum bewegt. Allerdings trifft dies auch für Wickeltische zu. Um das Baby zu beschäftigen, empfiehlt sich die Anschaffung eines Mobilehalters. Auch dieser wird am Rand des Babybetts angebracht und kann aus Holz oder aus Plastik bestehen. Sehr zu empfehlen sind beispielsweise Musik-Mobile. Wenn Ihr Kind gern in abgedunkelter Umgebung schläft, bietet sich ein Betthimmel an. Dieser besteht aus einem mehr oder weniger durchsichtigen Stoff und kann teilweise oder komplett über das Bett gezogen werden. Angebracht wird der Betthimmel entweder direkt an den Rändern des Bettes oder über dem Bett an einer Stange aus Holz. Dünne und durchsichtige Betthimmel sind weniger zum Abdunkeln, sondern eher dazu gedacht, Stechmücken und Fliegen vom Kind fernzuhalten. Das ist besonders im Sommer praktisch.

Fazit: Das perfekte Reisebett fürs Baby

Ein Reisebett ist unverzichtbar, wenn Sie mit Ihrem kleinen Kind Urlaub machen oder es in einer anderen Umgebung als Ihren eigenen vier Wänden übernachten soll. Reisebetten sind dank ihres geringen Gewichts und ihrer Handlichkeit leicht zu transportieren. Außerdem können sie innerhalb weniger Minuten und ohne zusätzliche Hilfsmittel auf- und wieder abgebaut werden. Je nach Hersteller und Modell gibt es verschiedenes Zubehör für Reisebetten, wie etwa Wickelauflagen, Mobile oder Taschen für Spielsachen. Damit Ihr Kind gefahrlos im neuen Reisebett schläft, sollten Sie einige Sicherheitsaspekte beachten, wie die Unversehrtheit des umgebenden Netzes und die Einhaltung der maximalen Gewichtsgrenze. Bei eBay finden Sie eine große Vielfalt an Möbeln, darunter auch Betten, Reisebetten und Zubehör für Babybetten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden