Eine passende Einbausolarleuchte für Ihren Garten finden

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Eine passende Einbausolarleuchte für Ihren Garten finden

Wenn man an einem lauen Sommerabend mit einem leckeren Glas Wein auf der Terrasse im Garten sitzt und die Seele baumeln lässt, die Mühen des Alltags hinter sich lassen kann und Entspannung pur genießt, dann stellt sich schnell die wahre Lebensfreude ein. Der eigene Garten übt für die Menschen eine ganz besondere Faszination aus, da er die Privatheit und Abgeschlossenheit mit der Freiheit an der frischen Luft verbindet. Dementsprechend wird der Garten mit Hingabe gehegt und gepflegt. Auch in die Gestaltung der eigenen kleinen Oase wird vom stolzen Besitzer viel Zeit und Mühe investiert, um ein möglichst perfektes Ergebnis zu erzielen. Neben dem Einrichten einer einfachen Terrasse und der Bestückung mit den entsprechenden Gartenmöbeln ist auch die Beleuchtung entscheidend. Neben direkten Lichtquellen an der Hauswand oder Laternen können auch Einbausolarleuchten tolle Lichteffekte und eine schöne Stimmung erzeugen.

Warum Einbausolarleuchten wählen?

In Zeiten des Klimawandels und steigender Strompreise nimmt die Bedeutung von energiesparenden Alternativen zu stromfressenden Geräten und Leuchten stetig zu. Wo herkömmliche Elektro-Lampen noch eine verbrauchsintensive Glühbirne oder selbst eine sparsamere Energiesparlampe benötigen, um einen Raum hinreichend auszuleuchten, können moderne Solarleuchten tolle Leuchteffekte erzielen, ohne die Umwelt und die Stromrechnung entsprechend zu belasten. Zusätzlich benötigen Solarleuchten keine Stromzuleitung, sodass man sich bei der Platzierung daran orientieren kann, wie das Licht scheinen soll und keine Rücksicht auf die nächste Steckdose oder den Stromanschluss nehmen muss. Einbauleuchten eigenen sich besonders gut für dezente Lichtakzente an der Wand und auf dem Boden. Auch in der Decke einer Überdachung können Einbauleuchten schöne Lichtquellen darstellen und so auch eine Pergola oder einen massiven Pavillon aus Holz perfekt ausleuchten. Zusätzlich sind Einbauleuchten versenkbar, sodass keine störenden Lampenschirme oder Leuchtmittel angebracht werden müssen, wenn es nicht gewünscht wird.

Einbausolarleuchten aus verschiedenen Materialien

Grundsätzlich sind Einbausolarleuchten aus verschiedenen Materialien erhältlich. Insbesondere beim Einbaurahmen sowie der Abdeckung der Leuchtmittel unterscheiden sich die Bestandteile der Einbausolarleuchten deutlich.

Einbaurahmen aus Kunststoff

Der Einbaurahmen aus Kunststoff ist leicht, robust und günstig. Das geringe Gewicht des Einbaurahmens qualifiziert ihn für den Einbau in allen möglichen Untergründen. Ob in Holz, Stein, Rigips oder anderen, sehr dünnen oder empfindlichem Materialien, der Einbaurahmen aus Kunststoff kann eingesetzt werden, egal wie leicht oder stabil der Untergrund ist. Dadurch ist ein Kunststoffrahmen besonders vielfältig in seiner Verwendung. Der Einbaurahmen aus Kunststoff ist zwar sehr robust, aber nicht unzerbrechlich. Das meist spröde Material erreicht bei großem Druck schnell die Grenzen seiner Belastbarkeit und beginnt zu brechen.

Kunststoff kann in der Produktion besonders leicht eingefärbt werden. Dementsprechend sind Einbaurahmen aus Kunststoff in zahlreichen Farben erhältlich. Auch außergewöhnliche Farbtöne, Muster und Mischungen sind im Handel erhältlich. Bei der Bestrahlung mit Sonnenlicht, wie es im Außenbereich der Fall ist, können die bunten Kunststoffrahmen jedoch mit der Zeit ausbleichen oder ihre Farbgebung durch die UV-Strahlen verändern. Daher eignen sich Einbaurahmen aus Kunststoff besonders im Innenbereich oder schattigen Außenbereich. Auch unter der Decke, beispielsweise in einem massiven Pavillon oder den Balken einer Pergola, lassen sich Kunststoffrahmen problemlos verbauen.

Ein weiteres Argument für Einbaurahmen aus Kunststoff liegt im Preis. Durch seine geringen Herstellungs- und Transportkosten sind Kunststoffrahmen vergleichsweise günstig. Dennoch ist eine große Auswahl verschiedener Farben und Formen aus Kunststoff erhältlich.

Einbaurahmen aus Metall

Grundsätzlich sind Einbaurahmen aus Metall lichtbeständig und etwas schwerer als die Kunststoff-Variante. So muss beim Einbau von Metallrahmen stets darauf geachtet werden, dass das Material der Unterkonstruktion entsprechend tragfähig ist. Insbesondere beim Einbau in den Boden stellt das Gewicht der Einbaurahmen aus Metall jedoch kein Problem dar. Weiterhin sind Metallrahmen sehr robust. Durch die hohe Stabilität des Materials lassen sich zahlreiche Einbaurahmen aus Metall auch problemlos in Einfahrten integrieren, da sie häufig sogar mit dem Auto befahren werden können. Selbst bei zu hoher Belastung brechen die Rahmen in der Regel nicht, sondern neigen lediglich dazu, sich leicht zu verbiegen. In der Farbgebung sind die Rahmen in erster Linie an die herkömmlichen Farben des jeweiligen Metalls gebunden. Insbesondere Aluminium und Messing sind beliebte Materialien, die gerne für Einbausolarleuchten genutzt werden. Dennoch sind auch Einbaurahmen aus Metall in zahlreichen Farbtönen erhältlich. Diese Rahmen wurden dann meist lackiert oder beschichtet. Diese Farbschichten können allerdings bei mangelhafter Verarbeitung, zu hoher oder falscher Belastung abplatzen oder zerkratzen. Dennoch sind die Lacke meist licht- und witterungsbeständig, sodass die lackierten Einbaurahmen aus Metall bei sachgemäßer Verwendung eine hohe Lebensdauer aufweisen.

Welche Einbaurahmen werden wann verwendet?

Kunststoffrahmen eignen sich vorrangig in schattigen Bereichen oder Innenbereichen. Etwa in einem Pavillon oder unter einer Pergola lassen sich die Rahmen aus Kunststoff bedenkenlos verbauen. Sind die Einbausolarleuchten Wind und Wetter ausgesetzt oder müssen hoher Belastung standhalten, so sollte auf Metallrahmen zurückgegriffen werden.

Abdeckungen von Leuchtmitteln aus Kunststoff

Auch Kunststoffabdeckungen sind besonders leicht, robust und günstig. Ähnlich wie bei den Einbaurahmen verhält es sich auch bei den Abdeckungen der Leuchtmittel aus Kunststoff. Grundsätzlich ist das Material sehr leicht und vielseitig einsetzbar. Doch auch Abdeckungen aus Kunststoff sind spröde und neigen unter hoher Belastung zum Brechen. Die Abdeckungen sind ebenfalls farblich erhältlich. Besonders die klaren Varianten der Kunststoffabdeckungen neigen jedoch dazu, matt zu werden oder sich unter widrigen Witterungsbedingungen zu verfärben.

Abdeckungen von Leuchtmitteln aus Glas

Eine Abdeckung des Leuchtmittels aus Glas ist relativ schwer und im Vergleich zum Kunststoff auch teurer. Dafür ist Glas eine gut Wahl, um die Einbausolarleuchte besonders stabil zu gestalten. Mit einer Abdeckung aus einer Art Panzerglas kann die Leuchte bedenkenlos auch in der Einfahrt montiert und mit dem Auto befahren werden.

Ein hochwertiges Glas ist zudem beständig gegen Kratzer und Verfärbungen. Durch seine Witterungsbeständigkeit und die hohe Stabilität eignen sich Abdeckungen außerdem besonders gut für Leuchtmittel im Außenbereich, wo die Leuchte den widrigen Witterungsbedingungen ausgesetzt ist.

Welche Materialkombination für welchen Zweck?

Verschiedene Materialkombinationen von Einbaurahmen und Abdeckung des Leuchtmittels lassen sich für unterschiedliche Zwecke nutzen.

Kunststoffrahmen und Kunststoffabdeckung

Diese Kombination ist eine kostengünstige Version der Einbausolarleuchte. Im Innenbereich lässt sie sich gut verwenden. Im Terrassenbau eignet sie sich nur bedingt und sollte, wenn die Leuchte über mehrere Jahre hin genutzt werden und ansprechend aussehen soll, nur in schattigen und geschützten Bereichen verwendet werden.

Kunststoffrahmen mit Glasabdeckung sowie Metallrahmen mit Kunststoffabdeckung

Kunststoff-Glas-Kombinationen sowie Metall-Kunststoff-Kombinationen werden nur sehr selten verwendet. Auch bei Einbausolarleuchten ist die Leuchte nur so stark wie ihre schwächste Komponente. Werden also durchschnittliche und hochwertige Materialien miteinander verbunden, so schränkt der Kunststoff die Haltbarkeit der gesamten Leuchte im Außenbereich stark ein.

Metallrahmen und Glasabdeckung

Eine besonders hochwertige Materialmischung bei Einbausolarleuchten besteht aus einem Metallrahmen mit einer Glasabdeckung. Diese witterungsbeständige Kombination lässt sich problemlos im Innen- wie auch im Außenbereich einsetzen. Auch im Boden lassen sich Metall-Glas-Kombinationen besonders gut wegen ihrer hohen Belastbarkeit und Stabilität verwenden. Beim Einbau der Einbausolarleuchten aus einer Metall-Glas-Kombination muss lediglich auf das Gewicht der Leuchte geachtet und sichergestellt werden, dass das Grundmaterial die Leuchte tragen kann.

Einbausolarleuchten als Dekorationsobjekte

Im Handel sind zahlreiche Dekorationsobjekte erhältlich, in denen bereits Solarleuchten integriert sind. Vom Frosch mit der Leuchte im Maul bis hin zum aufwändig gearbeiteten Kunstwerk mit Lichteffekten sind zahlreiche Stücke erhältlich, die mit Witz und Charme den Garten verschönern.

Einbausolarleuchten im Sortiment von eBay

eBay hält eine große Auswahl zahlreicher Einbausolarleuchten bereit. Von der kleinen Leuchte zum Setzen von zurückhaltenden Akzenten bis hin zum leuchtkräftigen Einbaustrahler sind zahlreiche verschiedene Varianten der Lichtspender bei eBay erhältlich. Besonders beliebt sind die Dekorationsfiguren mit eingebauten Leuchten in verschiedenen Formen und Farben. Einfach den Garten ein wenig hübscher zu gestalten und tolle Hingucker bei Tag und Nacht zu setzen, wird mit den Dekorationselementen mit integrierter Solarleuchte von eBay zum Kinderspiel.

Fazit

Einbausolarleuchten in Wand, Boden und Decke sind eine schöne Möglichkeit, Lichteffekte gekonnt zu platzieren, einen Raum geschickt auszuleuchten oder einzelne Elemente stilvoll in Szene zu setzen. Mit Fantasie und Geschick können die Leuchten einfach und schnell an verschiedenen Stellen platziert werden.

Die Leuchtmittel der Einbausolarleuchten garantieren lange Leuchtzeiten und ein schönes Strahlen der Lampen. Nach nur wenigen Stunden Aufladezeit können die Solarleuchten ihre volle Leuchtkraft entfalten und ohne Stromanbindung stimmungsvolles Licht abgeben. Bei der Beleuchtung von Garten & Terrasse kommen kreativ platzierte Einbausolarleuchten besonders schön zur Geltung und beleben Ihre grüne Oase auf ihre ganz eigene Art und Weise.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden