Ein freundliches Wort an meinen Namensvetter

Aufrufe 165 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Gestern konnte ich mit Interesse einiges lesen, über doppelt versendete emails usw., alles sehr passend zum burn-out-Syndrom: "versehentlich die Post doppelt versendet?"

Konfuzius sagt dazu: 

"Wer mit Worten schamlos auftrumpft, der wird es später schwer haben, diesen Worten auch Taten folgen zu lassen. "


Also: immer locker und geschmeidig bleib en, wie man so sagt.
Und nicht so unsinnige Drohungen ausstoßen!
Schon gar nicht lügen und verleumden!

Also, wie gesagt: bereits bei den ersten Anzeichen des " burn out"-Syndroms sollte man sehr vorsichtig sein!



Liebe Grüße, Euer ziemlich entschlackter rosa Detlef (vom Bodensee)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden