eBay
  • WOW! Angebote
  • Jetzt shoppen
Kostenloser Kontakt

Ein Laptop überzeugt: HP Pavilion dv9266eu

Von Veröffentlicht von

Hallo zusammen !

Ich habe mir mal hier die Mühe gemacht meine Erfahrungen mit dem Multimedia-Laptop von HP, dem Pavillion dv9266eu
zu notieren.
Zunächst: Mich hat es vollkommen überzeugt !!! Wenige Makel, viele positive Dinge !
Aber der Reihe nach. Zu allererst die technischen Daten:

Informationen Pavilion dv 9266 eu AMD TL 56 2 x 512 MB
Vista-Ready: Windows Vista Premium Ready
eingebaute Geräte: Speaker, WLAN, BlueTooth-Antenne
Breite: 39,6cm
Tiefe: 28,5cm
Höhe: 4,2cm
Gewicht: 3,6kg
CPU: AMD Turion 64 X2-Mobiltechnologie TL-56
Multicore: Dual-Core
Prozessorcache: 1MB
RAM-Ausstattung (installiert/möglich): 1GB / 2GB
Speichertyp: DDR2
Aufteilung der Speichermodule: 2x 512MB
Controllerschnittstelle: SATA-I
Festplatte: 160GB - SATA-I - 5400 Umdrehungen/min..
Laufwerk: DVD±RW (+R Double Layer) / DVD-RAM
Rohling-Direktdruck: LightScribe Technology
Cardreader: 5-in-1 Kartenleser
Cardreader liest: SD-Card, Memory Stick, Memory Stick PRO, MultiMediaCard, xD-Picture Card
Display: 17 " TFT
maximale Auflösung: 1440x900 Pixel
Breitbild: ja
Besonderheiten: BrightView
Grafikkarte: NVIDIA GeForce Go 7600
Grafikkartenspeicher: 256MB
Audiostandards: Sound Blaster Pro
Soundeingang: Stereo-Mikrofon
Notebookkamera: integriert
Eingabegeräte: Tastatur, Touchpad, QuickPlay
Modem: analoges Fax/Datenmodem
Modemgeschwindigkeit: 56Kbps
WLAN: ja
Netzwerkstandards: 10/100Mbit, BlueTooth, WLAN-11Mbit, , WLAN-54Mbit
Erweiterungsplätze: 2x Speicher - SO DIMM 200-polig
Anschlüsse: 1x Display / Video - VGA, 15-polig
enthaltenes Zubehör: Fernbedienung
Akkutyp: Li-Ion
enthaltenes Betriebssystem: MS Windows Vista Home Premium (recovery)
Zusatzsoftware: MS Windows Media Player, Roxio Easy CD Creator Basic, MS Windows Movie Maker, HP QuickPlay Software, Adobe Reader 7.0, Roxio My DVD, MS Works 8.5, HP Photosmart Essential, Norton Internet Security 2007 (60 Tage Abonnement), MS Internet Explorer 7.0



Also, der 17" Bildschirm ist schon ein tolles Teil, brilliante Farben, schnelle Reaktionszeiten und eine relativ unempfindliche Oberfläche. Im Soundbereich sind die Lautsprecher vollkommen ausreichend, aber Wunderdinge sollte man nicht erwarten. Auf jeden Fall sind alle gängigen Musikcodecs vorinstalliert, so dass es nicht zu Wiedergabeunterbrechungen kommt, was bei einem "Multimediacenter" auch nicht passieren darf. Der Brenner kommt mit Lightscribe-Funktion daher (zum Beschriften von entsprechenden Rohlingen) und ist schnell im Zugriff. Dabei hält sich die Geräuschbelästigung erfreulicherweise in Grenzen, was ebenso für die SATA-Festplatte gilt. Sowas kenne ich auch anders.
Durch die gute Softwareausstattung (die o.a. Software war original anbei) und die vielen Zusatzfeatures (Cardreader, Bluetooth, WLAN und Kabel-LAN und Analogmodem) wird eben ein Alleskönner aus diesem Laptop.
Dabei ist hervorzuheben, dass der eingebaute WLAN-Adapter auch Netzwerke im Haus findet, die mit verstärktem USB-Adapter am Desktop-Rechner nicht mehr auszumachen waren !
Auch rein optisch hat der HP etwas zu bieten, den das Muster auf der Oberfläche ist schön dezent anzusehen, bietet aber auch viel Angriffsfläche für Fingerabdrücke.
Das Gewicht bewegt sich für ein privat genutztes Notebook zwar im oberen Level, ist aber noch okay. Schade ist da schon eher, dass der Akku aufgrund der vielen parallel aktiven Funktionen schnell abbaut. Hier sollte man sich im Klaren sein, dass es vielleicht besser wäre selten genutzte Services, die im Hintergrund laufen, abzuschalten. Dann klappt das schon besser mit dem Akku.
Zur Zeit (07/2007) konnte man dieses System für ca. € 950,- + MwSt. erwerben, ein Preis-Leistungsverhältnis, was meines erachstens absolut passt.

Fazit:
Ein idealer Laptop für Vielsurfer, Musikhörer, Bilderbearbeiter und Co. Viele Möglichkeiten mit gutem Arbeitstempo und die weiteren Ausrüstmöglichkeiten (habe einen Bluetoothdrucker angeschlossen, die optionale Dockingstation, Anschlüsse für Bildschirme u.ä.) bringen auch Zukunftssicherheit. Die Videobearbeitung habe ich bisher nicht getestet, sollte aber ebenso reibungslos funktionieren.

Ich hoffe, mein kleiner Einblick hat euch was gebracht, denn dann würde ich mich über Eure Zustimmung freuen...

moskito0_3

 
Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü