Ein Kaufleitfaden für Badethermometer für Babys

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ein Kaufleitfaden für Badethermometer für Babys

Das Baden des eigenen Babys gehört zu den ersten Herausforderungen, denen sich frisch gebackene Eltern stellen müssen. Mit der richtigen Ausstattung und guter Anleitung kann sich hieraus aber ein schönes Bade-Erlebnis für Kind und Eltern einstellen. Ein gutes Badethermometer gehört dabei zur Grundausstattung, wenn man sich nicht nur auf sein Gefühl verlassen will.

Warum Badethermometer für Babys so wichtig sind

Neben der richtigen Badewanne oder einem schönen Badeeimer, einer rutschfesten Badematte und einem stabilen Ständer für die Wanne, gehört ein gut funktionierendes Badethermometer zu den wichtigsten Teilen, die eine ausreichende Sicherheit für das Neugeborene gewährleisten. Der Grund hierfür ist, dass Babys besonders empfindlich und schutzbedürftig sind. Deshalb sollte beim Baden besonders auf die Wassertemperatur geachtet werden: diese sollte bestenfalls zwischen 36 und 37 Grad liegen. Andernfalls könnte der kindliche und noch schwache Kreislauf überlastet werden und auch die Haut des Babys ist sehr empfindlich, deshalb sollte man die Verbrühungsgefahr nicht unterschätzen. Frischgebackene Eltern sollten besonders in den ersten Lebensmonaten auf eine möglichst genaue Wassertemperatur beim Baden des Säuglings achten. Natürlich kann man auch mit der bloßen Hand die Übereinstimmung der eigenen Körpertemperatur mit der Wassertemperatur testen. Die Verwendung eines Badethermometers ist aber wesentlich exakter.

Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass auch die Raumtemperatur angenehm eingestellt werden sollte. Es werden 23 Grad empfohlen und die Türen und Fenster des Badezimmers sollten geschlossen sein, um Zugluft zu vermeiden. Legen Sie sich schon vor dem Baden alle notwendigen Utensilien bereit, damit Sie alles zur Hand haben, wenn es soweit ist: z. B. brauchen Sie einen weichen Waschlappen, ein großes Handtuch, eine neue Windel und frische Kleidung. Und denken Sie daran, dass das Baby niemals und unter gar keinen Umständen unbeaufsichtigt sein darf.

Einige Badewannenmodelle oder Badeeimer verfügen bereits über ein eingebautes Badethermometer. Bei der Anschaffung eines solchen Produkts sollten Sie darauf achten, dass sich das Thermometer bei der geplanten Wasserhöhe auch tatsächlich im Wasser befindet, ansonsten ist keine korrekte Funktion gegeben.

Separate Badethermometer sind jederzeit nachrüstbar

Wenn bereits eine Badewanne ohne Thermometer vorhanden oder die Anschaffung eines Modells ohne diese bereits eingebaute Funktion geplant ist, stellt die separate Anschaffung eines Badethermometers kein Problem dar. Das neue Produkt wird einfach in das Badewasser gelegt und zeigt die Wassertemperatur je nach Variante analog, wie bei einem klassischen Thermometer, oder digital an. Auch preislich gesehen ist ein separat gekauftes Badethermometer keine große Investition, viele neue Geräte gibt es schon für unter zehn Euro.

Die richtige Materialauswahl

Heutzutage wird in modernen Thermometern kein giftiges Quecksilber mehr verwendet. Man sollte bei der Anschaffung trotzdem sicherstellen, dass im Produkt der Wahl kein Quecksilber enthalten ist. Schließlich kann ein Badethermometer auch kaputtgehen oder zerbrechen, dann könnten die Inhaltsstoffe in das Badewasser entweichen. Im schlimmsten Fall gelangen diese Stoffe dann in den Mund des Babys und werden verschluckt. Quecksilber als Triebkraft von Thermometern wurde bereits vor Jahren weitgehend von gefärbtem Alkohol abgelöst, so dass sich diese Gefahrenquelle deutlich relativiert hat. In der täglichen Anwendung sollte dennoch darauf geachtet werden, dass das Badethermometer nach wie vor intakt ist und keine Inhaltsstoffe verliert, mit denen das Baby in Berührung kommen könnte.

Auch die sonstigen Materialien des Thermometers und deren Verarbeitung sind für die Gesundheit des Babys wichtig. Das Gerät muss möglichst frei von Schadstoffen und Kanten sein, an denen sich das Kind verletzen könnte. Indikatoren für eine in dieser Hinsicht gute Qualität sind das CE-Zertifikat und andere seriöse Prüfungen, etwa durch die Stiftung Warentest oder den Öko-Test. Im Zweifelsfall sollten entsprechende Informationen beim Verkäufer erfragt werden, bevor aus Unwissenheit oder Bequemlichkeit ein schädigendes Produkt gekauft wird.

Formen und Farben

Den rein funktionellen Badethermometern stehen Produkte entgegen, bei denen die Funktion in einem Spielzeug versteckt ist. Das kann ein Frosch, ein Fisch, eine Ente, eine Giraffe oder ein anderes Tier sein, mit dem das Baby erste spielerische Erfahrungen im Wasser macht. Auch abseits der Tierwelt werden kindgerechte Produkte angeboten, etwa Kugeln oder Scheiben, gerne verziert mit Kinder-Helden wie Hello Kitty. Gerade aber bei Thermometern, die Kinder in die Hand oder den Mund nehmen können muss penibel auf eine saubere Verarbeitung und Schadstofffreiheit geachtet werden. Bruchfeste Thermometer haben in dieser Hinsicht einen deutlichen Bonus.

In vielen dieser Spielzeuge sind Geräte verarbeitet, die eine digitale Anzeige haben. Klassisch geformte Thermometer ohne spielerische Möglichkeiten werden überwiegend mit analoger Anzeige angeboten. Für welche Variante man sich entscheidet, hängt vom eignen Geschmack ab. Die digitalen Modelle bieten eine direkte und einfache Lesbarkeit, Traditionalisten schwören auf altbewährte Klassiker. Auch Markenhersteller wie NUK, Tchibo oder Chicco bieten unterschiedliche Technologien an.

Im Hinblick auf die Farbe gibt es viele Produkte, die in mehreren Designs erhältlich sind. Auf eBay kann die Farbe des gewünschten Produkts schon beim Suchvorgang mit angegeben werden.

So finden Sie das passende Badethermometer

Wenn Sie noch keine Badeausstattung für Ihr Baby besitzen und den Kauf planen, sollten Sie verstärkt auf günstige Produktbündel-Angebote achten. Gerade die Kombination Badewanne beziehungsweise Badeeimer plus Badethermometer wird häufig von professionellen Anbietern angeboten, um Kunden anzuziehen. Damit kann der eine oder andere Euro gespart werden. Manche Sets bestehen auch aus diversem Zubehör wie bspw. einer Nagelfeile und -schere, damit sich das Kleine nicht kratzt, und Bürsten oder Kämmen. Oftmals werden auch Bade- und Fieberthermometer in Kombination angeboten. Sie sollten trotzdem den Preisvergleich mit alternativen Angeboten anstellen, denn vielleicht macht im Einzelfall das vermeintliche Zusatzgeschenk das eigentliche Produkt viel teurer als vielleicht gedacht. Die genannten Bundle-Angebote finden sich neben der Kategorie Badethermometer auch in den ebenfalls relevanten Rubriken Badeeimer & Tummy-Tubs sowie Badewannen.

Eine große Badethermometer-Auswahl für Babys finden Sie auf eBay

Badethermometer für Babys sind so wichtig und gefragt, dass eBay hierfür eine eigene Rubrik innerhalb der Kategorie Baby angelegt hat. Das weitere Stöbern kann sich aber lohnen, denn auch in den Rubriken Badezubehör, Pflege und Sicherheit finden sich relevante Angebote. Gerade hier könnten Schnäppchenjäger fündig werden, da viele Nutzer in der Kategorie Badethermometer suchen.

Bewährte Filterfunktionen

Bei eBay gibt es auch Produkte der Marken Rotho, Reer, NUK, Nuby und viele andere. Ein Klick auf den gewünschten Markennamen genügt, um die Ergebnisliste auf Produkte des gewählten Herstellers einzuschränken.

Eine weitere aussagekräftige Einschränkung kann nach der Farbe des Thermometers erfolgen. So können blaue, weiße, grüne, gelbe oder rote Badethermometer für Babys ausgewählt werden.

Fazit

Badethermometer für Babys lassen sich problemlos und mit wenig Aufwand online auf eBay kaufen. Das ist für werdende oder junge Eltern eine enorme Erleichterung, denn vor und kurz nach der Geburt ist die Zeit knapp und der Stress für alle Beteiligten groß. Umso wichtiger ist eine bequeme Bezugsquelle, denn ein gutes Badethermometer stellt einen wesentlichen Faktor für die Sicherheit des Babys beim Baden dar.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden