Ein Ford Focus für alle Fälle

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ein Ford Focus für alle Fälle

Der Ford Focus gehört zu den international populärsten Autos. Der seit 1998 hergestellte Wagen der Kompaktklasse ist nicht nur als Limousine, sondern auch als Kombi, Kombilimousine und Cabriolet erhältlich. Beim Vorgänger des Ford Focus handelt es sich um den ebenfalls absatzstarken Ford Escort. Im Laufe der Jahre sind zahlreiche Varianten des Focus erschienen, die Modelle jüngeren Datums zeichnen sich dabei durch eine betont sportliche Note aus.

 

Konkurrenz für den Golf: Der Ford Focus bewährt sich als Allrounder

Zu seiner Premiere 1998 überraschte der innovative Ford Focus die Fachwelt – und bis heute erzielen die Wagen der ersten Generation erstaunliche Werte. So verfügte bereits die Serienausstattung über vier Airbags, elektrische Fensterheber im vorderen Bereich und ABS. Technisch bis heute besonders interessant: die anspruchsvolle Hinterachse, die in Sachen Ingenieurskunst alternativen Modellen ihrer Zeit weit voraus war und für eine Erhöhung des Fahrkomforts sorgte. Die Auswahl an Wagen und entsprechenden Tuningteilen bei eBay bietet interessierten Fahrern noch heute solide und leistungsstarke Autos der ersten Generation des Ford Focus.

 

Wundertüte Ford Focus: Die zweite Generation schafft Vielfalt

Die zweite Generation des Ford Focus lief ab 2004 vom Band und bot bis zum Erscheinen der dritten eine breite Palette unterschiedlicher Ausführungen. Besonders prägend war damals die auch nach wie vor schneidige Cabrio-Variante mit der Bezeichnung Focus CC. Dabei handelte es sich um die erste Hardtop-Version eines Ford-Cabrios. Mit einigen Sondermodellen wie dem RS 500 wies Ford bereits auf den in der folgenden Generation auch serienmäßig stark vertretenen sportiven Charakter hin.

 

Dynamische Zugabe: der Ford Focus nach dem Facelift

Anfang des Jahres 2014 sorgte ein Facelift des Focus für Aufsehen: Erstmals hatten die Designer nachhaltig Hand angelegt und die Silhouette des Focus einer unverkennbaren Veränderung unterzogen. Rechteckige Nebelleuchten lösen die bis dato üblichen runden ab, zudem sind die Heckleuchten massiv begradigt worden. Am gravierendsten nimmt sich allerdings die Korrektur der Lenkung aus. Hier wurde auf die durchaus kritische Einschätzung zahlreicher Fahrer reagiert und eine äußerst geschmeidige Lenkung verbaut. Zwar fliegen dem Ford Focus in Deutschland wegen einer riesigen Konkurrenz nicht alle Herzen zu, jedoch kann sich der facettenreiche Kompakte jederzeit mit seinem wohl größten Rivalen, dem VW-Golf, messen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden