Eigene eBay AGB`s - gibt das Sinn?

Aufrufe 26 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war



Dipl.-Jur.M. Kohberger ist Rechtsanwalt - Bundesrepublik Deutschland und gehört der Rechtsanwaltskammer München an:
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, Tal 33, 80331 München.
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
BRAO Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA Berufsordnung für Rechtsanwälte
FAO Fachanwaltsordnung
RVG Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
CCBE Standesregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft   



Eigene AGB auf eBay-macht das überhaupt Sinn? 

Der Gedanke seine eigene Vertragsposition durch vorformulierte Vertragsbedingungen zu stärken liegt nahe. Prinzipiell kann jedermann seine Rechtsbeziehungen zu seinen Käufern bei eBay durch AGB regeln.

 Eine Wunderwaffe sind AGB jedoch nicht!

Der Einsatz von AGB kann " unter Privaten " im Regelfall nicht empfohlen werden. Zum Einen ist der Grad der Erstellung wirklich rechtssicherer AGB sehr schmal und Fehltritte sind oft ohne Rechtsberatung kaum vermeidbar, was zu Abmahnungen führen kann. Zum Anderen sehen manche Gerichte den Einsatz eigener AGB mitunter als Indiz der Unternehmereigenschaft des Verwenders. Für Unternehmer - AGB gelten aber äußerst strenge Regeln !

Außerdem  können Verbraucher untereinander die Haftung für Mängel an verkauften gebrauchten Sachen weitgehend ausschließen.  Durch den Einsatz von AGB könnte jedoch die Möglichkeit eines Haftungsausschlussesr unnötig aufs Spiel gesetzt werden.

Mit freundlichen Grüßen Ihr


Rechtsanwalt Michael Kohberger
Diplom-Jurist ( Universtität Augsburg)

Austraße 9 1/2
89407 Dillingen a.d. Donau

Telefon.: 09071 - 2658
Telefax: 09071-5669495





Schlagwörter:

Es kommt darauf an

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber