Edle Schmuckkästen finden

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Edle Schmuckkästen finden

 

Schmuckasten, -schatulle oder -schrank – die Palette ist groß


Das kennt fast jeder: Die Kette, die man gerade um den Hals binden möchte, hat sich mit ein paar Artgenossen verheddert, die Ohrringe haben sich ebenfalls im Knäuel verhakt und dann öffnet sich noch ein Verschluss und die Anhänger verteilen sich über den Boden. Um solchen Szenarien vorzubeugen, gibt es glücklicherweise praktische und auch sehr schöne Möglichkeiten, seinen Schmuck gut sortiert aufzubewahren.

Schmuckkästen – die Basics bei der Suche

Bei Schmuckkästen gibt es viele Möglichkeiten, seine Suche zu gestalten und viele Unterschiede, die nach dem persönlichen Geschmack berücksichtigt werden können. Zuerst einmal ist natürlich wichtig, welchen Schmuck Sie genau unterbringen wollen. Dazu hilft es, erst einmal eine kurze Bestandsaufnahme zu machen, um dann das richtige Modell, dessen Größe und auch Form auszuwählen. Danach kann entschieden werden, ob das Hauptaugenmerk zum Beispiel auf einem großen Ringkissen liegt. Nun kann man direkt Ringschatullen auswählen oder sich den Schmuckkasten selbst zusammenstellen, indem man eine Schmucklade für Ringe ersteigert oder direkt kauft. Bei eBay ist eine große Vielfalt für beide Produkte vorhanden. Viele Ketten benötigen zum einen eine Hängevorrichtung, zum anderen viel Platz nach unten. Hier sind besonders Schmuckschränke empfehlenswert, zu denen es gleich noch mehr Informationen gibt. Auch Ohrringe sollten bedacht werden. Kleine Löcher zum Einstecken und Aufhängen des Ohrschmucks sollten dann besonders bei der Suche beachtet werden.

Material

Auch das Material eines Schmuckkastens macht optisch viel aus. Je nach Geschmack kann damit auch eine antike oder besonders moderne Optik erreicht werden. Der Preis variiert bei den unterschiedlichen Materialien natürlich, je nachdem, was für Schmuck Sie aufbewahren möchten, braucht dieser aber einen weicheren oder stärkeren Untergrund.

Schmuckkästen aus Holz

Schmuckkästen aus Holz werden oft als charaktervoller angesehen und wirken meist besonders edel. Wie bei fast allen Schmuckkästen kann man hier zwischen Ausführungen mit Schubladen oder Schmucktruhen mit kleinen Fächern wählen. Schmuckvitrinen aus Holz, die mit Glasfenstern verarbeitet wurden, setzen den Schmuck außerdem ins richtige Licht und erhöhen den Eindruck, dass der Schmuck edel ausgestellt wird.

Kunststoff und Samt als edle Alternative für den Schmuck

Schon fast wieder aus der Mode, aber dennoch bei eBay erhältlich und für besondere Geschmäcker genau das Richtige sind Schmuckkästen aus Samt. In allen Farben erhältlich hat die edle Oberfläche nicht nur den Vorteil, sehr weich zu sein und damit den Schmuck besonders schonend zu betten. Besonders für Mädchen haben die Samtkästen einen gewissen Prinzessinnen-Look. Ausgefallenere Modelle wie Schmuckkästen in der Form eines Sofas oder Sessels sind außerdem in Samt erhältlich. Schmuckschatullen aus Kunststoff haben den Vorteil, dass sie bedruckt oder mit Bildern ausgestattet sein können. Daher können hier individuelle Vorlieben gewählt oder auch dem Lieblingsstar oder -film Tribut gezollt werden. Wer hätte beispielsweise seinen „Herr der Ringe“- Ring nicht auch gerne in einem solchen Schmuckkästchen? Auch Materialmischungen können ein sehr edles Schmuckkästchen ergeben. So kann eine Truhe mit Samtbezug und goldenen oder silbernen Kunststoffverzierungen der perfekte Aufbewahrungsort für die Goldkette vom Liebsten oder dem Ring der Mutter sein.

 

Schmuckschränke – die Platzwunder

Je nach Größe Ihrer Schmucksammlung und der verschiedenen Teile selbiger, sollten Sie neben einem Schmuckkasten auch einen Schmuckschrank in Erwägung ziehen. Dieser bietet nicht nur mehr Platz. Besonders Ketten können hier gefahrlos aufgehangen werden, ohne die Gefahr, sich zu verheddern oder zu verformen, da sie den Boden nicht berühren. Schmuckschränke gibt es zum Beispiel als Mini-Kommode mit Schwingtüren und/oder Schubladen. So kommen auch Ringe, Armbänder und Kettenanhänger adäquat unter. Für Ohrringe sind hier meist extra Löcher gebohrt, um die Ohrringe paarweise hängen zu können. Viele Schmuckschränke haben den Vorteil, mit einem Spiegel ausgestattet zu sein. Der angelegte Schmuck kann direkt begutachtet und mit weiteren Accessoires kombiniert werden. Der Weg zum Badezimmerspiegel wird somit gespart. Auch hier gibt es Unterschiede, die Sie Ihrem Geschmack nach auswählen können. So gibt es Spiegel, bei denen die Schmuckladen seitlich herausgezogen werden oder Schmuckschränke, deren Tür ein Spiegel ist. Die Größen variieren zwischen körpergroß, sodass der Schmuck auch passend zum Outfit anprobiert werden kann. Oberkörpergroß, falls Sie den Schmuckschrank auf eine Anrichte, Kommode oder einen Vorsprung stellen möchten oder nur etwa 30 Zentimeter hoch, sodass Sie lediglich den Bereich sehen, der mit Schmuck behangen wird, falls Sie keinen Platz für einen großen Schmuckschrank haben. Auch die Form ist wählbar, von oval über eckig bis rund mit mehreren Etagen kann man bei eBay nach seinem Favoriten stöbern. Schmuckschränke sind zumeist aus Holz, können aber auch aus Kunststoff gefertigt sein. Neben einem Spiegel als zusätzliche Funktion des Schranks gibt es auch solche, bei denen Sie an der Vorderfront Fotos einsetzen können. Schmuckschränke mit Fotos bzw. Bilderrahmen geben Ihnen zusätzlichen Gestaltungsraum und vereinen Ihre Liebsten mit Ihren Schmuckstücken.

Schatullen und Spieluhren

Schatullen und Schmuckkästen unterscheiden sich eigentlich kaum. Früher nannte man abschließbare Schmuckkästen automatisch Schatulle, da sie geheimnisvoller und unzugänglich war. Heute kann man sich im Grunde genommen aussuchen, welchen der Begriffe man benutzen möchte. Trotzdem sollte man sich überlegen, ob ein Schloss an der jeweiligen Schmuckaufbewahrung nötig ist. Schmuckkästen mit Schloss sollten in Erwägung gezogen werden, wenn sehr kleine Kinder im Haushalt sind, die mitunter Schmuck verschlucken könnten oder wenn Tiere auf die Schatulle springen könnten. Auch im Hinblick auf den Wert Ihres Schmuckes ist ein Schloss manchmal sinnvoll. Es gibt außerdem Schatullen, bei denen ein verziertes Schloss optisch einfach passt und daher, zusammen mit dem meist ebenso verzierten Schlüssel, das Kästchen an sich aufwertet. Nicht nur von außen können Sie Ihren Schmuckkasten zu einer Freude werden lassen – auch innen gibt es viele Möglichkeiten. Schmuckkästen mit Spieluhren lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Wenn die Schmuckdose ein kleines Lied spielt oder sich in der Schmucktruhe eine Ballerina dreht und dazu eine Melodie erklingt, freuen sich Klein und Groß. Erinnern Sie sich an Ihre Kindertage oder suchen Sie sich einfach ein Lied Ihres Lieblingskomponisten aus. Mozart, Brahms, Beethoven – heute gibt es viele Möglichkeiten, welche Lieder ein Schmuckkasten spielen kann. Figuren können ebenfalls gewählt werden. Ballerinas, Schwäne, die auf einem Spiegel tanzen, oder sogar eine Schmuckdose in Klavierform - bei eBay finden Sie eine große Auswahl, die Ihren musikalischen Vorlieben gerecht wird.

Extra für Kinder – Schmuckkästen in allen Formen

Für Kinder ist es besonders toll, die Spieluhr aufzuziehen, um dann die Melodie zu hören. Hier können Sie Ihrem Kind eine echte Freude machen. Auch das Angebot an Farben und Formen für Kinderschmuckkästen ist groß. Diese müssen nicht immer lila und rosa sein, auch wenn dies natürlich die vorherrschende Farbe ist. Als kleine Kommoden, herzförmig oder als Truhe mit Schubladen - auch für Kinderherzen hält das Angebot einiges bereit. Sehen Sie sich einmal um und entdecken Sie die vielen Möglichkeiten.

Alternativen zur Erweiterung des Schmuckkastens

Natürlich ist das Platzangebot jedes Schmuckkastens oder -schränkchens einmal erschöpft. Damit Sie sich nicht von Ihrem extra ausgewählten Kästchen trennen müssen, sondern weiter Freude daran haben können, gibt es verschiedene Möglichkeiten „anzubauen“. Für Ketten bieten sich hier sogenannte Schmuckpuppen an. Diese haben mehrere Halterungen, um Ketten sicher aufzuhängen und vor Schäden zu schützen. Die Puppen können ebenfalls kombiniert werden und bilden so neben Ihrer Schmuckschatulle eine gute und passende Alternative bzw. Erweiterung. Sie können zwischen den unterschiedlichen Outfits der Puppen wählen sowie zwischen deren Ausführung. Ob nur Torso, Ganzkörper oder eine ganz andere Gestalt, wie etwa ein Baum - bei eBay sind mehrere Varianten im Angebot. Für Ringe gibt es die schon erwähnten Ringkissen, die sich ebenfalls als gute und passende Erweiterung anbieten. So gibt es solche in Schuhform, als Schmucklade oder gar als einzelne Truhe. Bekannt ist auch die Hand aus Kunststoff, der man die Ringe zur Aufbewahrung ansteckt. Diese Variante bietet sich außerdem als Aufbewahrung für Armbänder an, die man ebenfalls einfach anlegt. Für Armbänder und Uhren eignen sich daneben auch besonders gut Schmuckständer in Rollenform, auf die beides einfach aufgezogen werden kann. So kann auf elegante Art und Weise Platz im Schmuckkasten oder zusätzlicher Platz daneben geschaffen werden. Für Ohrringe, die innerhalb der Schmuckkästen meist in einzelnen Schubladen aufbewahrt werden, bieten sich gelöcherte Schienen zum Aufhängen an. Neben solchen, die in Schmuckschränken schon untergebracht sind, gibt es auch Ohrring-Ständer. Der Fantasie scheinen dabei keine Grenzen gesetzt. Es gibt drehbare Rondelle, Blatt- oder sogar Harfenformen, um den Ohrschmuck adäquat unterzubringen. Für Stecker gibt es extra Displays, die auf kleine Ohrringe ausgelegt sind. Die eine oder andere Ausführung bietet außerdem zusätzlichen Platz für einzelne Ketten oder Armbänder, sodass ganze Schmucksets zusammen aufbewahrt und schnell gefunden und angelegt werden können.

Auch beim Schmuckkasten gilt: Der persönliche Geschmack ist entscheidend

Natürlich muss der Schmuckkasten praktikabel sein und alles unterbringen, was an Schmuck zu verwahren ist. Innerhalb des großen Angebots von Formen, Farben, Materialien und inneren sowie äußeren Extras, sollte aber doch der persönliche Geschmack den Ton angeben. Nicht jeder möchte das typische rosa Schmuckkästchen, aber trotzdem gern eine Ballerina, die zu Beethovens „Für Elise“ ein paar Runden dreht. Zusätzlich gibt es einige Möglichkeiten, die vielleicht kleinere Schatulle, die aber Ihren Wünschen entspricht, stilvoll und edel zu erweitern. Stöbern Sie durch die Möglichkeiten bei eBay und suchen Sie sich Ihr ganz persönliches Schmuckkästchen aus – damit Ihre Lieblingsstücke Ihnen lange erhalten bleiben und Freude machen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden