Echt Leder oder Kunstleder?

Aufrufe 20 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Immer wieder ärgere ich mich über Verkäufer, die in der Artikelbeschreibung ihrer Schuhe Schuhe Leder, Glattleder oder Wildleder angeben und wenn der Schuh dann da ist, stellt sich heraus, dass es sich um Kunstleder handelt. Und das ist ein eindeutiger Qualitätsunterschied: Echtes Leder ist teurer in der Herstellung, atmet, passt sich dem Fuß an, hält bei entsprechender Pflege ewig und sieht auch viel besser aus. In Kunstleder bekommt man Schweißfüsse und sieht jeden Kratzer, um nur einige Nachteile zu nennen. Ist man sich also bei der Beschreibung seines Schuhs nicht ganz sicher, weil die Hersteller-Angaben fehlen, dann entweder einen Profi um Rat fragen (im Schuhgeschäft zum Beispiel) oder einfach nicht etwas behaupten, was man nicht sicher weiß. Alles andere ist Betrug und wird in meinem Fall hartnäckig mit Reklamation bestraft, denn: Wenn die Artikelbeschreibung schon nicht stimmt, auf was kann man sich bei eBay dann noch verlassen?
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden