Ebay und die neuen Portobestimmungen bei CD/DVD, Bücher

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Und wieder schlägt ebay mit neuen Bestimmungen zu und macht uns kleinen Privatverkäufern das Leben schwer.

Erst werden Portohöchstgrenzen eingeführt. Das ist meines Erachtens richtig gut. Das aber viele ebayer diese Grenzen umgehen indem sie Versand als sonstiges/ Versand als Päckchen (oder anderes) angeben und dann doch per Brief oder sogar Warensendung verschicken ist eine Abzocke und geht in Richtung Betrug. Das ebay gegen diese Leute aber nichts unternimmt ist traurig. Selbst wenn man einen Verkäufer in verschiedenen Wochen mehrfach/öfters meldet unter Umgeheung der Ebayrichtlinien passiert nichts.

Weiterhin darf man als Verkäufer schon lange nicht mehr negativ bewerten. Selbst wenn der Käufer als Nichtzahler bei ebay gemeldet wird darf man dies nicht! Wenn jemand seine ersteigerte Ware nicht bezahlt ist das für mich (und viele andere ebayer) ein negativ. Warum kann man nach Klärung mit ebay diese unseriösen ebayer immer noch nicht negativ bewerten?

Zu guter letzt schreibt ebay uns nun vor, das man unter anderem bei CD´s, DVD´s und Büchern nur noch unter kostenloser Versand einstellen kann. Damit macht ebay sich sein Geschäft mit den kleinen Leuten kaputt. Wieviel millionen Artikel von Privatverkäufern werden für nur 1Euro verkauft. Da macht man schon Verlust weil ja allein das Porto zum verschicken teurer ist. Ebay möchte wohl, das man seine Artikel gleich für 3, 4 , oder 5 Euro einstellt, weil so kann man ja mehr Einstellgebühr bekommen. Wer auch gegen diese Vorschrift ist, sollte eine kurze E-mail an ebay schicken. Wenn das genug Privatverkäufer machen, kann sich das vielleicht noch ändern. Bitte helft mit, das ebay auch weiterhin für uns kleine Leute kein Verlustgeschäft wird und man bei seinen kleinen Verkäufen nicht noch draufzahlen muß.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden