Earth 2150

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


Die Winterabende sind vom zocken geprägt.

Seit geraumer Zeit haben wir auf unseren beiden Rechnern Earth installiert. Oft spielen wir auch eine Session/Karte zu zweit als Verbündete gegen die Feinde ( meist als Experten eingestellt) zusammen. Oft klingt sich mein Freund noch bei sich zu Hause ein und verbündet sich ebenfalls mit uns.Zu dritt macht es noch mehr Spaß. Je größer die Karte umso zahlreicher die Gegner umso mehr Spaß. Aber auch umso länger dauert das Spiel - so 5 Stunden sind da nix *g*

Mein Rechner läuft zwar unter Linux aber für Earth habe ich extra Windows als 2. BS auf dem Rechner installiert. Denn leider läuft Earth nicht unter Linux. Die Öffnung der Ports sind im Internet erklärt .. mal wieder der Tipp: Googeln *zwinker*

Aber wir haben Riesenspaß. Ob Maps die dabei sind oder Maps aus dem Netz ( es gibt zahlreiche Seiten, auch Eath 2150 Seiten) einfach goggeln.

Meine Tochter ist fast schon ein Profi. Egal ob LC, ED oder UCS wenn man sich verbündet und je nach Gegnerzahl und ob die Experten oder Profis sind, es macht ein Heidenspaß und auch wenn man mal wenig Credits hat weil einem die Gegner die Erntefahrzeuge wegballern ... man glaubt man hat schon verloren .. wenn man anfangen "kann" Plasmabomber zu bauen und auch einzusetzten knallts auf dem Bildschirm. Schön ist auch wenn man ein Artefakt bergen kann und man wieder Credits bekommt ( braucht man um Einheiten zu bauen und zu forschen) oder man die gesamte Karte freigeschaltet bekommt. Langweilig wirds nie. Und spätestens wenn die Siegermelodie ertönt weiß man der Kampf war erfolgreich und Spaß hat es allemal gemacht genauso wie die Herausforderung die sich ausgezahlt hat.

Auch eine Wetterstation zu haben macht Riesenspaß wenn es beim Gegner nur so knallt um man dem ein Gewitter mit Blitzen & Donnerschickt, der so gemein ist weil er die Gebäude ( dazu noch die wichtigsten ) wegblitzt *gg* Alles löst sich dann in Rauch in einem Riesenknall auf. Einfach nur schön zu sehen.

Schön ist auch, das man sich gegenseitig kleine Messages schicken kann und man sich auch Credits schicken kann. Der eine baut & erforscht, der anderehält einem die Feinde auf oder man hilft sich gegenseitig.

Man baut Wetterstationen, Forschungseinheiten, Panzer, Panther, Fat Girls. Raketen und Plamsageschütze werden erforscht. Gebäude gebaut, Erntefahrzeuge losgeschickt, Forschungssationen errichtet zum ernten für Credits. Artekfakte bergen. Gegner vom Himmel holen und abwehren. In sein Gebiet eindringen, alles paltt machen und die Kohle ernten.

Der schnellste Rechner sollte grundsätzlich die Session starten :-)

Es gibt Earth 2150 dazu noch Moon Project & Lost Souls.

Spielen kann man es über den EarthNet Server oder macht man ne eigene Session auf.

Einfach auch alleine ein großer Spaß, aber zu zweit/dritt .. Hammergeil.

Spielstände, Nicks etc werden gespeichert bzw auch Zwischengespeichert :-)

Liebe Grüße Hollow-74 und "Mitzocker" :o)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden