EURIT 4000 ISDN ascom swissvoice besser PA 821 top A57

Aufrufe 57 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Mit dem Komfort  ISDN Telefon Eurit 4000 von ascom bzw. swissvoice nutzt man mehr als normale 100% der ISDN Merkmale.

Voraussetzung für den fast uneingeschränkten Komfort ist ein vorhandener ISDN Komfort Anschluss und ein aufgefrischtes Software Update direkt per Telefonleitung vom schweizer Hersteller! Damit erwirbt man neue Komfort- Funktionen mit nur einem einfachen und unkomplizierten Telefonanruf. 

Bei dem aktuellen Softwarestand seit 2006 ist die Version DE 1.50  updatebar; Host Nummer:  0041-6 22 1 66 44 1 (oder evtl. 0041-84 8888 08 auch für andere eurit Telefone). Mittlerweile aber ist dieser Service wohl eingestellt.

Wichtig: für Deutschland muss unbedingt das Kürzel DE vor der Softwareversion stehen! Steht z.B. CH 1.24 oder CH 1.50 im Softwareüberblick, ist das Telefon in Deutschland neben anderen Einschränkungen auch NICHT sms fähig!

Das grünlich beleuchtete Display (200 x 160 Bildpunkte), die darunterliegende FOX Taste (zur Aktivierung der im Display angebotenen Optionen) & in Verbindung mit dem Scrollrad, der OK- und der "Back"- Taste bewegt man sich durch die sehr einfache & verständliche Bedienung!

  • Dieses Telefon ist ideal für Familien, Selbständige, Ärzte, Arztpraxen, Versicherungsbüros,....
  • Es bietet z.B. die Erinnerung an Geburtstage & Termine, Outlook Anbindung via optionalem Adapter für etwa 40 Euro: original PC DIALER 3 mit Software CD). Es ist professionell einfach bedienbar- für jedermann- ob jung oder alt! 
  • Ideal ist auch die Erinnerungsfunktion, auch als Wecker einsetzbar ! Wenn jemand z.B. immer wiederkehrend an ein bestimmtes Ereignis erinnert werden muss (z.B. Medikation, Anruftermin, Meeting, ...), ist dieser Termin einfach der gewünschten Häufigkeit einstellbar (täglich Mo-So, werktags Mo-Fr, Wochenende Sa & So, nur Sa, nur So.)- natürlich auch mit Textvermerk wie z.B.  "Tabletten" etc.
Telefonanlagentauglich (teilweise auch Übertragung der Anlagendaten)
 
  • Filterfunktion für gespeicherte Anrufer, die trotzdem bei Stummschalting mit Klingelsignal gemeldet werden
  • 10 MSN mit jeweiligem Benutzernamen verwaltbar mit individuellen Signaltönen/ Ansagen
  • 10 Anrufbeantworter- Ansagen ( jeder Ansagetext ist betitelbar! Somit verliert man beim Ansagenwechsel nicht den Überblick)
  • Nachrichtenspeicher für max. 28 Minuten
  • 1.000 Einträge für Wahlwiederholung
  • 1.000 Einträge für Log Buch (eingegangene, unbeantwortete & beantwortete Rufe) incl. Vermerk, ob am selben Apparat oder anderen angenommen wurde
  • 800 VIP Einträge auf Display programmierbar (als Zielwahl)
  • 800 Nameneinträge mit je bis zu 8 Zielen (Tel, Handy, email, Fax, www, .... auch in privat & büro zu sortieren...) max. 2000 !
  • 50 Termine aktivierbar: Die Weckfunktion / Termin verhält sich wie ein normaler Wecker: Mit SNOOZE Funktion (also erneute Weck Terminierung in ca 5 Minuten) ideale Geronto Funktion.
  • 53 Rufmelodien und 4 eigene komponierbare Melodien
  • 7 Lautstärkewerte und aufsteigend
  • Stummschaltung (nur optische Signalisierung)
  • Ruhe Funktion (keine Signalisierung ausser Datenanruf)
  • programmierbare = zeitgesteuerte Ruhe vor Anrufern: Z.B. zur Mittagszeit in Büros. Anrufsignalisierung per rot blinkender Leuchtdiode und Text im Display
  • Filterfunktion für spezielle Anrufer, die nicht gemeldet, abgewiesen, auf AB geleitet werden
  • Providerwahl (manuell oder automatisch)
  • Europa tauglich durch 4 Displaysprachen (deutsch, englisch, türkisch, italienisch)
  • Name, Vorname,  Position, Firma, Geburtstag, Notizfeld pro Karteieintrag
  • 2 Adressen pro Karteieintrag;  (Adressen tauschbar: Büro, Privat)
  • Geburtstagsfunktion erinnert pünktlich zum Tageswechsel (0.00 Uhr) mit aktivierter Beleuchtung des grossen LC Displays mit Name, Geburtsjahr und Alter sowie über die Verfügbarkeit eines individuellen Grusses (SMS, mail, oder Anruf) -
  • Volltextsuche- wie beim windows Explorer SUCHEN: sucht nach Aktivierung der SPACE / Leertaste in allen Zeilen. Auch nach Nummern, Postleitzahlen etc. ! Somit kann man sich auch interne Kategorien z.B. im Notizfeld erstellen und nach der Erinnerung des entsprechenden Kriteriums suchen! Dies geschieht schneller als beim PC!
  • Gesprächs Mitschnitt ( Telefonmitschnitt auf dem Anrufbeantworterspeicher)
  • Tippt man eine bereits gespeicherte Telefonnummer bei aufliegendem Hörer (= "Wahlvorbereitung") wird der entsprechende Karteieintrag angezeigt wenn er bereits gespeichert ist! Somit behält man den Überblick und vermeidet Doppeleinträge!
  • Namen Suche: man drückt einfach die Taste mit dem Anfangsbuchstaben des gesuchten Nachnamen (A-Z) und schon werden alle entsprechenden Treffer angezeigt. Alle Einträge werden natürlich alphabetisch sortiert angezeigt und können per Scrollrad ausgewählt werden. 
  • Gross und Kleinschreibung sowie Sonderzeichen unterschiedlicher Bereiche (Mathematik, Sprachen: à á,€,ß,...) sind verfügbar.
  • einschaltbare automatische Benachrichtigung per sms oder Anruf an ein bestimmtes Ziel (z.B. Handy), wenn eine Nachricht auf den entsprechenden Anrufbeantworter eingegangen ist. Diese entsprechende sms enthält die Nummer des "Aufsprechers", Zeit & Länge und: falls im Telefonbuch gespeichert auch den Eintrag (Namen).
  • Am eurit 4000 eingegangene SMS können beliebig  weitergeleitet werden, dabei werden max. 160 Zeichen übertragen, vorab die Infodaten der SMS mit Zeit, Ziel etc. Somit können Teile einer langen SMS fehlen
  • Per speziellem VIP Zugang kann man ohne komplizierte Tastenkombinationen Anrufbeantworter Nachrichten per einfachem Rückruf abspielen lassen! Bei Aktivierung des Fernzuganges!
  • SMS Empfang / Sendung  Dank der übersichtlichen QWERTZ Tastatur schnell & übersichtlich!
  • email Versand möglich (je nach Provider)
  • Jedes Gespräch, ob am selben oder anderem Telefon beantwortet oder auch nicht, wird in der LOG- Buch Liste vermerkt- bei Reihenverdrahtung des S0 Bus.
  • Ebenso die damit verbundenen SMS. Hat ein anderes Telefon im Haus das Gespräch entgegengenommen, so wird in der LOG Liste hinter dem Anruf  (Namen/ Nummer) Datum, Uhrzeit und ein "Netzwerk" Symbol (sieht aus wie ein kleiner Tausendfüssler) angezeigt!
  • Alle von diesem Telefon abgehenden oder eingehenden Anrufer werden im LOG Buch protokolliert (Datum, Uhrzeit, Gesprächsdauer, Kosten, eingehende & ausgehende MSN) 
  • Eine aktivierbare Blinkfunktion signalisiert neue entgangene Anrufe
  • Es gibt eine direkte Funktionstaste, die individuell je Benutzer eingestellt werden kann. Z. B. Zielwahl, Wecker, MSN Wahl, sms,... Je nach aktivem Benutzer hat sie die dafür entsprechend programmierte Funktion.
  • Eine Zielwahlliste kann natürlich auch direkt auf dem Display permanent angezeigt werden. Deshalb gibt es keine unzureichende Zieltasten =  VIP Eintrag - dafür erlischt der hauseigene Bildschirmschoner (drehende Weltkugel). Diese Zielwahl kann mit dem Scrollrad zwischen der "OK" und "ESC" Taste auf- und abwärts durchsucht werden.
  • Der volldigitale Anrufbeantworter besitzt bereits eine fertige Ansage. Nach Wahl kann jeder Benutzer natürlich eine eigene Ansage wählen! Diese kann natürlich zur besseren Übersicht auch entsprechend betitelt werden! Z.B. Büro Alltag oder Büro Urlaub,....
  • 2 Qualitätsstufen für den Anrufbeantworter (kurze oder lange Aufzeichnungszeit)
  • Der Anrufbeantworter lässt sich für wie ein Diktiergerät/ Notizaufnahme je MSN einsetzen: incl. Spulfunktion & Anzeige von Datum & Uhrzeit sowie die Länge der Nachricht.
  • Dieses Telefon besitzt natürlich auch bis zu 10 Gebührenkonten jeweils mit Anzeige von Währung, Betrag & Gesprächszeit. Somit ist eine klare Protokollierung jedes Benutzers möglich! (GebührenFaktor ist für alle Nutzer gleich). 
  • Die Betätigung der Mikrofonstummschalt- Taste vor Wahl mit aufgelegtem Hörer dient als Aktivierung zum folgenden abgehenden anonymen Anruf!
  • Das grosse beleuchtete LC Display zeigt im Ruhezustand Datum, Zeit, Nutzer, Anrufbeantworterfunktion, VIPs, unbeantwortete Anrufe & Sonderfunktionen Symbole
  • Das LCD Display kann permanent oder automatisch (bei Nutzung, aktueller unerledigter Geburtstag - Erinnerung,...) beleuchtet sein.
  • Dass es auch noch einige Spiele beherrscht (z.B. ähnlich Tetris, Boats Battle, Phone Riddle,... ist nett und manchmal in Warteschleifen sehr unterhaltsam (Tastenbelegung: 5123 oder per Pfeiltasten für Tetris).
  • Online Spiel von Boats Battle und Phone Riddle (von eurit 4000 zu eurit 4000)
  • Die automatische Wahlwiederholung ist Gold wert! Klappt es nicht, dann ist die automatische Wiederwahl aktivierbar! Einstellbare Wiederwahl und Zeitabstände zwischen den Anrufen (z.B. nächster Wahlversuch in 5 Minuten, 10 Minuten, 12 Minuten, ....)
  • Das Telefon beendet die Freisprechfunktion automatisch, wenn der andere Teilnehmer zuerst auflegt!  
  • Mit dem PC Dialer III auch an einem PC anbindbar. Pflege der Kartei und Datensicherung!
  • Die einfache und übersichtliche Strukturierung der Bedienung mit der FOX Taste macht das Telefonhandling zum Kinderspiel.
  • Raumüberwachung mit hören oder auch sprechen sind fernsteuerbar.
  • viele weitere Funktionen sind aus der Beschreibung oder Homepage zu erfahren!
  • Das Telefon arbeitet stabil und fehlerfrei, sofern man nicht im Urlaub den Netzstecker zieht! Bei Stromausfall ist keine Telefonie möglich- Also kein NOTBETRIEB . (EURIT 40 besitzt NOTBETRIEB aber z.B. keine sms Funktion). Falls es dennoch zu ungewöhnlichen Vorkommnissen kommen sollte, für einige Minuten den Stromstecker am Telefon entfernen und wieder einstecken. Hilft meist! 

Verbesserungsvorschläge (bitte swissvoice mitteilen, um ein weiteres Software Update zu erhalten!):

  • Das Display zeigt leider keine Zeit / Datum während eines aktiven Gespräches an, nur die auflaufende Gesprächszeit!
  • Die Komfort Volltextsuche ist leider noch nicht während eines Gespräches verfügbar
  • Für die Erinnerungsfunktion/ ALARM ist leider bisher nur ausschliesslich der " ALARM" Sound aktivierbar- obwohl sehr viele andere Töne im Gerät verfügbar sind! (beim eurit 67 bzw dem P622 ist diese Option eröffnet worden)
  • Leider kann man die Rufanzahl für "verzögerte Rufumleitung"  nicht einstellen- dennoch sind 3 Arten verfügbar: fest / bei besetzt / bei verzögert (festgelegtes Timing)
  • Die (VIP) Fernabfrageliste ist nicht pro Nutzer getrennt (die erstellte VIP Zugriffsliste gilt für alle MSN Nutzer !)
  • die Lautstärke für Freisprechen und Hörerlautstärke sind nicht getrennt
  • Geburtstagserinnerung: Bei erfolgter Gratulation sollte dieser erledigte Eintrag aus der aktuellen Tages- "to do" Liste verschwinden
  • Kalenderfunktion wäre nett (Übersichtskalender für z.B. 1 Monat)
  • Eintragswahl geht per Tastatur nur bei Wahlvorbereitung.
  • Freigabe des im Gerät verfügbaren Zeichensatzes (smilys und andere Symbole)
  • Babyruf (pegelabhängige Zielwahl wie beim eurit 35) nicht möglich
  • Leider kein "freiwilliges" Softwareupdate mehr verfügbar, da die Entwickler nicht mehr bei swissvoice tätig sind! Nur bei hoher Kundenresonanz an Veränderungsvorschlägen wird evt. eine Überarbeitung erwogen
  • Freisprechfunktion ist nicht ganz so gut wie beim Vorgänger eurit 40
  • Es wäre nett, wenn der Anrufbeantworter auch eine PAUSE Funktion hätte zusätzlich zur Suchlauf und vorwärts, rückwärts, stop Funktion
  • Wenn man eine Anrufbeantworternachricht löscht, ist auch der LOG Eintrag (Datum, Uhrzeit, Nummer, Name) verloren!
  • Nur 2 Gateways für sms Dienste.
  • kein automatisches Auslesen der MSN im Konfigurationsmodus,
  • Es ist leider nicht möglich, SMS Vorlagen zu speichern. Speicherbar sind nur bereits gesendete und empfangene SMS!

-----------------------------------------------------------------------------------------------

  • Alles in allem ist dies ein Super Telefon, von dem ich aus Überzeugung 3 Stück direkt am ISDN NTBA betreibe.
  • Funktionalität, Übersichtlichkeit & Effektivität bei einem sehr gutem Preis Leistungs Verhältnis ist anderweitig nicht zu bekommen!
  • Die Software- Updatefähigkeit wertet es ausserdem noch weiter auf, da man sich kein neues Gerät kaufen muss um neue Leistungen (sms, Verwaltung,....) nutzen zu können. Es muss nur ein Anruf getätigt werden! Alles bleibt in gewohntem Design und Bedienung- vorausgesetzt dass der Hersteller weiteren Support unterstützt. Dies hängt natürlich auch vom Feedback der Nutzer ab! Kommunikation ist alles!
  • Produkte, die diesem Telefon sehr ähnlich sind- wie das Telekom PA 821 oder swisscom top A57 sind bei weitem nicht auf dem gleichen Software- bzw. Leistungsstand, da der Vertrieb Kosten eines Softwareupdates scheut. Wer wie ich auch eine drahtlose Kommunikation als Ergänzung anstrebt, ist mit eurit 535 , 565 oder 525 bestens versorgt. Die Menüstruktur ist sehr ähnlich und auch KOMFORTABEL  in der Bedienung.

SMS im Festnetz mit dem Eurit 4000

Gatewayeinstellungen: Gateway = Kurzmitteilungszentrale

  • Gateway 1: Sendung & Empfang von Nachrichten,
  • Gateway 2: für andere SMS Provider wie telekom etc. 
  • 02312222999 (nur dokom)      0193010 (telekom)
  • 09003266900 auch bei: ARCOR  , accom,  EWE TEL, HeLi NET, NetCologne, osnatel, T-Com (Materna Info im Internet unter sms-im-festnetz)
  • Gatewaynummern bei Nachrichteneinstellungen eingeben und speichern. Provider oder 2. Gatewaynummer ist z.B. bei Arcor nicht erforderlich.

Bei telekom Kunden muss eine SMS mit dem Text  ANMELD  an die Zielnummer 8888 gesendet werden. (Gateway Nr. 0193010). 

+ + + + + + + + + +  email Versand + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Als Nutzer der 0900-3266900 Nr. (s.o.) gilt:

Versand von max. 160 Zeichen als email !

  1. Als Empfänger geben Sie die Zahlen 6245 ein.
  2. Der email Empfänger wird als erstes im Text eingetragen und endet mit einem Doppelpunkt :
  3. Nach dem Doppelpunkt folgt Ihre Nachricht.
  4. absenden!

Ist zwar etwas spartanisch aber wenn es mal aus irgendwelchen Gründen sein muß! Eine interessante Lösung!

Über ein Feedback freue ich mich sehr gern.  swissvoice = LOGOTRANS?

Wenn Sie etwas interessantes oder aussergewöhnliches an dem Telefon festgestellt haben, was noch nicht erwähnt wurde- teilen Sie mir dies bitte mit!  

 

 

      

Erste Menüseite                                Zweite Menüseite

 

       

Dritte Menüseite                                Vierte Menüseite

 

      

Karteieintrag erstellen: Kopfdaten      8 Kontakte auch umbenennbar (URL Privat, FAX privat,...)!

 

         

           Telefonbuch Übersicht:

Füllstand gibt Auskunft über die gesamten Speicherresourcen.

 

         

Gateway SMS Einstellungen                  Software Update

    

Geräte Einstellung für Wahlwiederholung, Displayeinstellungen etc.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden