ESPRIT oder KIK

Aufrufe 35 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich möchte mal meine Erfahrung mit "Markensachen" beschreiben.

Wir haben 3 Kinder und ich kann mittlerweile gut beurteilen, ob etwas gut ist oder Nicht.

Wenn ich mir jetzt eine Hose von Esprit und eine von KIK kaufe. Ich kann beide waschen und muß dann feststellen, daß sich die Anschaffung von Esprit eher lohnt als von KIK.

Bei Esprit muß ich danach nicht bügeln, wobei ich das bei KIK machen muß. Bei Esprit gibts einfach keine Falten, egal wie oft ich die Sachen wasche.

Bei Oberteilen wird der Unterschied noch deutlicher. Esprit läuft nicht ein und es bleibt in seiner Form. Die Seitennähte bleiben da, wo sie sind.

Ich hab nichts gegen KIK, aber ich habe durchaus mehr Arbeit. Das ist alles Zeit, die dann möglicherweise mit den Kindern fehlt. Man möchte ja schließlich, daß die Kinder ordentlich gekleidet sind.

Und ganz ehrlich, da zahle ich doch lieber etwas mehr. Ich spar das Geld dann bei der Nichtvorhandenen Mehrarbeit.

Bei Babybodys zum Beispiel sind Sanetta und Schiesser unschlagbar meiner Meinung nach.

Da verdreht sich nichts in der Form und es geht auch garantiert keine Naht auf.

Beim Kauf von Disney Bodys sollte man eine Nummer größer Kaufen, da diese meiner Meinung nach klein ausfallen

Es gibt noch andere Gute Marken, z.B. Mexx, Kanz, s.oliver, Tom Tailor

Man bekommt bei Namhaften Herstellern fast immer gute Qualität

Petit Bateaux z.B. ist das "Französische Esprit". Die gleiche super Qualität.

Aber jeder hat so seine eigenen Markenfavoriten.

Eines sei noch zu KIK erwähnt.  Ich hab dort nie was gekauft, da mir das zu billig ist (muß ja irgendwo auch billig hergestellt werden - wahrscheinlich Herstellung für einen Hungerlohn). Aber da hat jeder seine eigene Meinung dazu.

Die Sachen sind zwar süß aber haben auch große Nachteile. Wir haben jetzt ab und an etwas in ersteigerten Paketen dabei gehabt bzw. geschenkt bekommen. Das schlimmste an den Sachen ist, das die Nähte aufgehen. Irgendwann, und das geht sehr schnell, hängt irgendwo ein Faden und die Nähte gehen auf. Außerdem sind die Sachen sehr schnell außer Form bzw. verlieren diese dann beim Waschen.

Wie heißt es so schön, wer billig kauft, kauft zwei mal.

Vielleicht sollte man dann doch an anderer Stelle sparen, als bei der Kleidung

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden