EBAY Neues Bewertungssystem

Aufrufe 21 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Kaum wurden die neuen EBAY-Bewertungsrichtlinien am 29.01.08 vorgestellt, da ereilten mich schon die negativen Folgen als Verkäufer!

Ich hatte über EBAY den Astra Werbe Minitruck "Jeder Mensch Hat`n Laster" ASTRA Was dagegen unter der Ebayartikelnummer 370003589946 am 16.12.2007 an das EBAY-Mitglied mercedesboy66 verkauft.

Als die als Frau registrierte Ebayerin noch vor Weihnachten den Artikel als bezahlt registrierte, bin ich aufgrund des bevorstehenden Weihnachtsfestes von meinem Grundsatz erst zu verschicken, wenn das Geld auf meinem Konto eingegangen ist ,abgewichen.

Ich habe den Sammlertruck für 3,50 € inklusive der Verpackungs- und Versandkosten in einem luftgepolsterten Weihnachtsumschlag für 2,50 € noch vor Weihnachten geschickt!

Trotz umfangreicher E-Mail Korrespondenz hat mercedesboy66 nicht geantwortet und auch nicht gezahlt!

Die einzige Reaktion der als Ebayerin registrierten Mitglieds war eine positive Bewertung am 14.01.2008 um 20:35 Uhr.

Ich hatte also das erste mal von einer Spassbieterin bei EBAY eine positive Bewertung!!!!

NACHTRAG: Am 22.02.2008 erhielt ich von mercedesboy66 den kompletten Zahlungsbetrag in Höhe von 6,00 EURO.

Wie EBAY die entstandenen RUFSCHÄDEN für mich als Verkäufer und die KÄUFERIN MERCEDESBOY66 mit meiner gelöschten positiven Bewertung und der von mir für die letztendlich seriöse Ebayerin erteilte negative Beurteilung mit den zum 1.3.08 geplanten Bewertungsneuerungen beheben wird ist noch ein grosses Rätsel.

Nach dem enormen Arbeitsaufwand für die E-Mails und das über EBAY eingeleitete Mahnverfahren für einen nicht bezahlten Artikel also ein persönliches Highlight!

Eine Ebayerin die mich um den geldlichen Lohn meiner EBAY-Aktivitäten betrügt, gibt mir für meine aussergewöhnlich schnelle Abwicklung und für das gewünschte Weihnachtsgeschenk "Jeder Mensch hat ein Laster" eine positive Bewertung !

Den Bewertungskommentar "Die angebotene ware war sehr nah fast genau an seiner beschreibung" verstehe ich nicht, denn bei dem Minitruck handelte es sich um Neuware, die in dem Blister eingeschweisst und im luftgepolsterten Umschlag gut geschützt war.

Mit der Neuerung bei Ebay die Bewertung  neutral, negativ zu streichen, falls ein Ebaykäufer auf einen nicht bezahlten Artikel nicht reagiert, verkehrt sich hier ins Gegenteil, wenn auch die positiven Bewertungen gestrichen werden.

Ebay fördert ein Ebaymitglied welches die 6,00 € nicht zahlt noch zusätzlich, indem mir die positive Bewertung für diese Transaktion geklaut wird und nur der falsche Verdacht im Bewertungskommentar "Es stimmte was nicht !!!" unwiderruflich bleibt.

EBAY beschmutzt meinen Ruf als Ebayer,wenn nicht umgehend der positive Bewertungspunkt dieses Ebaymitgliedes wieder auftaucht!

Aufgrund des Inhalts des verbliebenen Bewertungskommentars vermuten Ebayer, dass es sich bei der Ebaybewertung des Spassbieters bestimmt um eine neutrale oder negative Bewertung des anderen Ebaymitgliedes gehandelt haben muss !

Ich fordere das Ebay- Sicherheitsteam auf diese Schwachstellen im neuen System zu beseitigen und die positive Bewertung für mich wieder herzustellen. In den Ebaygrundsätzen steht: Bewertungen kann man nicht kaufen! Das ist gut so!!! Ebayer müssen Sie sich durch ihr Handeln verdienen!

Durch die neuen Bewertungsänderungen werden die Verkäufer eindeutig und nachhaltig benachteiligt! Den Spassbietern und Nichtzahlern werden damit Tür und Tor geöffnet!

Da es sich bei dieser Massnahme un eine direkte Aktion von Ebay handelt, möchte ich das Vorgehen von Ebay gegenüber mir als EBAY-Verkäufer bewerten:  NEGATIV, NEGATIV; NEGATIV Vorsicht Verkäufer bei EBAY!!!

Wie wäre eine Neuerung, dass Ebayer, die einen Artikel nicht bezahlen ausgeschlossen werden? Zumindestens nach Verwarnung beim zweiten Mal! Oder Verkäufer, die ihre Verpflichtungen nicht erfüllen, nach Verwarnung beim zweiten Mal mit den Ebayfolgen zu rechnen haben. 

Mit solch einer bahnbrechenden Veränderung könnte Ebay Vertrauen für Verkäufer und Käufer schaffen!

Ich fordere über diesen Ratgeber Ebay auf mir mitzuteilen, wo und ob ich bei der anstehenden Pressekonferenz von EBAY in Berlin zu den Neuerungen meinen Standpunkt als geschädigter Ebay-Verkäufer darlegen kann!

Ist es möglich direkt mit Patrick Boos über die Neureglung und die Folgen für Ebayverkäufer zu reden.

Gibt es eine Möglichkeit gegen die Neuerung, bzw einzelne Passagen bei EBAY zu klagen?

Vielen Dank für ihre Geduld!

P.S.: Durch die nachträgliche Zahlung stehen sowohl die Käuferin mercedesboy und ich als Verkäufer,da das Ebaygeschäft schon über 60 Tage her ist und bereits beide Bewertungen abgegeben wurden im Regen. Ich bin bereit meine negative Bewertung für die Neuebayerin zurückzuziehen, da überhaupt kein negatives Verhalten mehr vorliegt!

Ich bin gespannt wie EBAY auf diesen neuen Bewertungsfall reagiert!

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden