Duci HighTech Lipo 11,1V 1850mAh 20-25C m.Balancer

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Da nun allem Anschein nach sehr viele Probleme mit den Lipo Akkus von Duciwelt (Duci_Nation) haben,

veröffentliche ich hier kurzerhand eine sehr brauchbare Hilfe eines netten Ebaymitglieds das sich zu dem Thema kundig gemacht hat und hoffe manchem den Schaden eines tiefentladenen Akkus oder gar zerstörten Balancers zu ersparen.

Es sei gleich vorweg gesagt, dass ich mit diesem Ratgeber nicht den Verkäufer vorsätzlich schaden möchte da der Versand schnell und in meinem Falle der Austausch eines zerstörten Akkus prombt geschehen ist ohne weiteres Nachfragen! Zudem sind die angebotenen Produkte bis auf diesen Fauxpa allesamt als ordentlich zu bewerten und weit unter den handelsüblichen Preisen......

Aber nun zum Thema:

Hallo motorradmorph,
habe auch mit anderen Kunden von duci Kontakt aufgenommen, alle das gleiche Problem, der Balanceranschluß ist nicht Standard. Es ist aber ein in Asien weitverbreiteter JST-XH Steckeranschluß (Buchse), dieser ist nicht kompatibel mit Graupner/robbe/Kokam-Anschluß. Blicken Sie von vorn auf die Buchse und die beiden Führungsnasen sind oben so ist dann der rote Drahtanschluß (Plus) links. Dann kommt weiß, blau, schwarz. Beim Hersteller wurden die Anschlüsse in der inneren Verschaltung vertauscht! Das Graupner auch geht, behauptet zumindest der Verkäufer in einer Email an mich ! ! !
Also, bei 11,1 V, 3 Zellen müssen Sie ALLE Anschlüsse tauschen, d. h. um 180° drehen. Das heißt die beiden äußeren Kabel miteinander tauschen und danach die beiden Balancerkabel in der Mitte miteinander tauschen. Nun geht bei mir alles einwandfrei !
Vorsicht beim Umlöten, immer nur nacheinander trennen, löten und isolieren. Habe schon durch Kurzschluß einen Akku zerstört! 

Ergänzung am 24.07.09:

Allem Anschein nach hat es nach einigen Händlerwechseln nun eine Beseitigung des Balancerproblems bei den Akkus gegeben. Vor 1 Monat habe ich den ersten bekommen und freute mich sehr einen neuen Balanceranschluss an dem Akku zu finden, der nun nach Europäischem Standard gepolt wurde (Graupner-Balanceranschluss). Somit fällt das alte Manko weg. Wen es interessiert, die alten Akkus waren bis auf dieses Problem ebenfalls allesamt in Ordnung und zeigen auch nach über einem Jahr Dauereinsatz zu meiner Verwunderung keinerlei Ermüdungserscheinungen. Im Gegenteil erfahrungsgemäß entfalten diese Akkus nach dreimaligem (schonendem) Laden ihr volles Potenzial (Kapazität) und sind die bisher langlebigsten und unverwüstlichsten die ich jemals hatte. Wer also zugreifen möchte, sollte dies ohne Vorbehalte tun!

Mein Fazit lautet, das diese Lipos allesamt als Empfehlenswert zu bezeichnen sind!

Für alle die nach dem Vertreiber suchen: googlen unter duci online shop

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden