Dual Handy dong sheng v2000

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Dem Testbericht von mondisso kann ich nciht zustimmen. obwohl ich blond,  weiblich, 53 Jahre bin, komme ich mit der Technik dieses Hadys sehr gut zurecht. Bei einem Preis von ca. 60 Euro kann ich kaum die "gute deutsche Qualitätsware" erwarten. Dass die Übersetzung vom Chinesischen ins Deutsche nicht ganz korrekt sein kann, muss einkalkuliert werden. Mit ein klein wenig Fantasie ist es auch möglich diese "Kauderwelsch-Menüsprache" zu verstehen. Und ausprobieren ist ja nicht so schwer.
Zu den sogenannten Mängeln ist zu sagen:
1. Die Pixel-Angabe der Kamera ist in der Beschreibung des Handys klar angegeben.
2. Radio und MP3 Player funktionieren einwandfrei. Allerdings hat man ja kleinere MP3-Player, hierzu benötige ich nicht das relativ schwere Handy.
Die Vielseitigkeit des Handys ist bei diesem Preis wirklich sensationell und die Funktion mit beiden SIM-Karten zuverlässig erreichbar zu sein und auch zuverlässig auswählen zu können, mit welcher SIM man telefoniert , stellt den anderen Schnickschnack völlig in der Hintergrund. Wem es wichtig ist, nicht mehr 2 Handys mit sich zu führen und vernünftig telefonieren zu wollen, ist dieses Handy ein supergute Entscheidung. Für die anderen Funktionen hat doch 90% der Nutzer bereits eine kleine Digicam und einen superkleinen MP3Player, oder? Also ich würde dieses Handy sofort wieder kaufen und auch gerne empfehlen, es zu kaufen. Der einzige telefonbedingte Mangel ist, dass bei Verwendung des Headsets und von Blutooth der Gesprächspartner nichts außer Knackgeräusche hört. Das heißt, dass man darauf verzichten muss. ist beim Autofahren leider ein großer Mangel, da damit das Freisprechen quasi unmöglich ist.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden