Druckerpatronen von Geha unbrauchbar

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Warnung :

Wenn Sie eine Farbpatrone von Geha für HP-Drucker   z.B. H06

kaufen wollen .

Öffnen Sie die Verpackung und nehmen Sie die Patrone aus der Schutzverkleidung im Beisein des Verkäufers heraus .

Es könnte nämlich die Druckkopffolie am Gummi des Schutzgehäuses angeklebt sein .

Die Folie reißt ab und die Patrone ist unbrauchbar , bevor man sie im Drucker eingesetzt hat .

Ein Kauf z.B. bei eBay verbietet sich aus diesem Grund von selbst .

Ich habe dieses Problem bereits an Geha gemeldet und keine Antwort erhalten .

Poeschelek

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden