Drucken Scannen und Kopieren-darauf sollten Sie bei der Auswahl eines Multifunktionsgeräts achten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Drucken Scannen und Kopieren darauf sollten Sie bei der Auswahl eines Multifunktionsgeraets achten

Multifunktionsgeräte sind für private Haushalte und kleine Unternehmen die perfekte Lösung. Sie vereinen drei bis vier Geräte in einem, brauchen wenig Platz und arbeiten wirtschaftlich. Damit Ihr neues Multifunktionsgerät Sie im Büro ideal unterstützt, sollten Sie bei der Auswahl auf einige Aspekte besonders achten.

 

Art des Druckers: Hochqualitativer Druck oder günstiger Preis pro Seite?

Neben einigen exotischeren Druckverfahren spielen für herkömmliche Multifunktionsgeräte insbesondere das Laserverfahren und der Tintenstrahldruck eine Rolle. Sie bringen sehr unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich:
 

 

Laserdruck

Tintenstrahldruck

Vorteile

  • niedrige Seitenpreise
  • sehr schneller Druck, auch bei großen Mengen
  • hohe Qualität auf jedem Papier
  • kein Verwischen des Toners auf dem Papier
  • hohe Haltbarkeit bei Sonneneinstrahlung
  • günstige Kosten in der Anschaffung
  • geringe Lautstärke beim Druck
  • sehr hohe Qualität der Druckerzeugnisse
  • randloser Druck auf dem Papier möglich

Nachteile

  • Farbdruck oft nicht möglich
  • Farblaserdrucker deutlich teurer
  • lange Aufwärmphase
  • hohe Lautstärke beim Druck und in der Aufwärmphase
  • hoher Anschaffungspreis
  • hohe Kosten für das Verbrauchsmaterial
  • schlechtere Druckqualität eines Farblasers im Vergleich zum Tintenstrahldruck
  • Tinte kann eintrocknen (erfordert teuren Tausch des Druckkopfes)
  • hoher Seitenpreis
  • für hohe Druckqualität spezielles Papier nötig
  • Verwischen der Ausdrucke möglich

 

Seitenpreise berechnen: Das richtige Modell durch Seitenpreis-Ermittlung wählen

Um das richtige Druckermodell auszuwählen, sollten Sie den Seitenpreis für die zur Auswahl stehenden Modelle berechnen. Diesen Wert ermitteln Sie grob, indem Sie den Preis für einen Toner bzw. eine Tintenpatrone durch die Seitenzahl teilen. Beim Laserdrucker erweitern Sie die Berechnung um den Preis für die Bildtrommel, die nach einer gewissen Anzahl von Seiten ausgetauscht werden muss.
Reicht ein Toner beispielsweise für 25.000 Seiten und die Bildtrommel muss nach 100.000 Seiten getauscht werden, so legen Sie ein Viertel des Anschaffungspreises der Bildtrommel auf die 25.000 Seiten um. Mithilfe des ermittelten Seitenpreises können Sie die verschiedenen Druckervarianten vergleichen und so das ideale Modell herausfinden.

 

Nutzung der Scanner-Einheit: Flachbettscanner oder praktisch mit Einzug?

Beim Scanner ist zunächst die zur Verfügung stehende Auflösung wichtig, entscheidet sie doch über die Qualität der Scans. 300 dpi sollten es mindestens sein, wenn Sie mit Dokumenten und OCR-Erkennung arbeiten möchten. Für hochwertige Grafiken in Farbe benötigen Sie jedoch eine höhere Auflösung.
Wichtig ist auch die Entscheidung zwischen einem Flachbett- und einem Einzugsscanner. Der Einzugsscanner kann nur einzelne Blätter einscannen, wobei diese ein DIN A4 oder DIN A5-Format aufweisen müssen. Sehr dünnes oder dickes Papier kann zu Problemen führen. Aus Büchern oder Zeitschriften können Sie mit einem Einzugsscanner nicht scannen. Möglich ist dies allerdings beim Flachbettscanner. Mit ihm scannen Sie jedes Format und jede Papierstärke. Sie müssen jedoch jede Seite einzeln auflegen. Bei größeren Dokumentmengen ist der Flachbettscanner deshalb unpraktisch. Inzwischen gibt es auch Geräte, die einen Flachbettscanner mit einem Einzug kombinieren.


Weitere Auswahlkriterien: von Anschlüssen über die Duplexeinheit bis zum Fax

Neben den wichtigsten Fragen können Sie auch folgendes Zubehör in die Entscheidung einbeziehen:

  • Fax-/Telefonfunktion
  • Kartenleser für direkten Fotodruck von der Kamera-Speicherkarte
  • Diascanner
  • Duplexeinheit (doppelseitiger Scan/Druck)
  • Dokumenteneinzug
  • integrierte Netzwerkfestplatte
  • Netzwerkanschluss
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden