Drahtlose Audio-Übertragungsanlagen: die 10 besten Funkmikrophone im Test

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Drahtlose Audio-Übertragungsanlagen: die 10 besten Funkmikrophone im Test

Ob auf der Bühne vor einem begeisterten Publikum oder in der Verwendung als Freisprechanlage beim Telefonieren – gute Funkmikrofone ermöglichen Mobilität und bieten hervorragende Stimmübertragung in jeder Umgebung. Hochwertige und komplexe Modelle sind allerdings häufig kostspielig und die Anschaffung sollte gut überlegt sein. Bei der Suche begegnen Ihnen alle möglichen Arten von Audio-Übertragungsanlagen, die alle höchste Funktionalität und beste Leistungen versprechen. Der folgende Ratgeber stellt Ihnen einige der besten Drahtlosmikrofone vor und zeigt Ihnen, was sie können und in welchen Bereichen sie Anwendung finden.

Die Funktion drahtloser Mikrofone

Zunächst einmal handelt es sich bei Funkmikrofonen um Sender, die Audiosignale weiterleiten. Für die Wiedergabe der Stimme ist ein Empfänger nötig, der die ankommenden digitalen Impulse umwandelt. Solche Sendeeinheiten gibt es in unterschiedlichen Variationen und sie kommen in vielen Gebieten zum Einsatz. Da wären beispielsweise Mikrofone, die Sie beim Singen in der Hand halten, oder Taschensender, die mit einer Elektrogitarre oder dem Bass verbunden werden. Für die tägliche Verwendung sind Headsets konzipiert, die nicht nur robust und bequem zu tragen sind - Sie haben außerdem beide Hände frei und können nebenbei Aufgaben erledigen.

Beim Sprechen oder Singen entstehen Schallwellen, die im Mikrofon in Funksignale umgewandelt und abgestrahlt werden. Nachdem diese den Empfänger erreichen, findet der umgekehrte Prozess statt und die Stimme wird ausgegeben. Es gibt unterschiedliche Übertragungstechniken und im Sektor der Telefonie hat sich vor allem Bluetooth durchgesetzt. Diese Methode ist zuverlässig und weitestgehend resistent gegen Störwellen. Die maximale Reichweite beträgt zehn Meter, was auf dem ersten Blick nicht viel zu sein scheint, doch reicht es für den gedachten Zweck vollkommen aus. Im Folgenden sehen Sie, wie gut sich beliebte Funkmikrofon-Modelle im Praxistest bewähren und welche besonders empfehlenswert sind.

Funkmikrofone von Sennheiser – für Einsteiger und für Fortgeschrittene

Sennheiser stellt seit 1945 hochwertige Audio-Geräte her. Im Bereich der Headsets und drahtloser Handmikrofone hat der Hersteller einige Juwelen im Angebot. Da wäre beispielsweise das Modell EW-165 G3. Im Set sind ein Empfänger und ein Handsender mit Mikrofonkapsel enthalten. Beide sind von einem robusten Metallgehäuse umschlossen, das nicht nur den technischen Bausteinen im Inneren Schutz bietet, sondern auch gut aussieht und dem Mikrofon eine edle Optik verleiht.

In puncto Übertragung wird Ihnen einiges geboten: Ihnen stehen 1680 UHF-Frequenzen innerhalb einer 42 Megahertz Bandbreite zur Verfügung sowie 20 Festfrequenzbänke mit einer zusätzlichen Bank mit beschreibbaren Frequenzen. Die integrierte Scanfunktion findet zuverlässig und schnell freie Empfangskanäle und die Sender werden per Infrarot synchronisiert. Die Menüsteuerung ist sehr bedienungsfreundlich und intuitiv – selbst als Einsteiger werden Sie problemlos mit dem Bediendisplay zurechtkommen.

Der Sound ist kristallklar und unverfälscht, was für Sie und Ihre Zuhörer ein maximales Hörerlebnis bedeutet. Das Gerät wiegt weniger als 500 Gramm, selbst bei stundenlanger Benutzung werden Sie das Gewicht nicht als störend empfinden. Die Akku-Laufzeit beträgt beachtliche acht Stunden Dauerbenutzung. Alles in allem ist dieses Mikrofon-Set ein ideales Werkzeug.

Ein Manko gibt es allerdings und das ist der Preis. Für das EW-165-Modell müssen Sie etwas tiefer in die Tasche greifen, doch wenn Sie sich für dieses Handmikrofon entscheiden, werden Sie den Unterschied schnell spüren. Alternativ können Sie auch ein gebrauchtes Exemplar erstehen und Ihr Budget ein wenig schonen.

Sennheiser Headsets – genau die richtige Übertragungsanlage

Zur PRESENCE-Serie von Sennheiser gehören kleine, kompakte Headsets, die für den Arbeitsalltag entwickelt wurden. Unabhängig vom Aufenthaltsort wird eine rundum gute Sprachqualität gewährleistet – egal ob Sie sich im Auto, im Büro oder in einer belebten und lauten Umgebung befinden. Exemplarisch für die Produktreihe steht das PRESENCE UC Modell. Vor allem erfahrene Anwender werden die HD-Wiedergabe und die Filterung störender Umgebungsgeräusche zu schätzen wissen. In der Praxis hält die Freisprechvorrichtung, was sie verspricht. Selbst im überfüllten Bus können Sie von Ihrem Gesprächspartner deutlich wahrgenommen werden, auch wenn Sie nicht laut reden. Das Headset zählt zu den Luxus-Ausführungen was sich im Preis wiederspiegelt. Diese Investition zahlt sich im Verlauf der Benutzung jedoch mehr als aus.

Das VMX 200 ist dagegen für beinahe jedes Portemonnaie zu haben und hat trotzdem einiges zu bieten. Die Signalübertragung erfolgt mithilfe der Bluetooth 3.0-Technologie und das Headset lässt sich mit bis zu zwei weiteren Geräten gleichzeitig verbinden. Das Modell ist vorrangig für Telefonie ausgelegt und erzeugt hellen Klang, der sich bei der Musikwiedergabe als störend auswirken kann, da Sie im Bereich der Bässe nicht sehr viel zu erwarten haben. Für ein Gespräch ist die Wiedergabe allerdings mehr als ausreichend.

Eine Besonderheit stellen zwei integrierte Mikrofone dar. Diese erkennen automatisch, welche Audiosignale zum eigentlichen Gespräch gehören und welche gefiltert werden müssen. Das Gerät ist besonders leicht, gut verarbeitet und liegt unaufdringlich und kaum spürbar an der Ohrmuschel an.

Im privaten Bereich Ihres Lebens kommt es wie auch im beruflichen auf die Bewegungsfreiheit der Hände an, denn so können Sie nebenbei Aufgaben erledigen, während sie ein längeres Telefonat mit Freunden führen oder Ihre Eltern auf den neuesten Stand der Ereignisse bringen wollen. Zu Hause kommt es in der Regel nicht darauf an, dass die Headsets möglichst unauffällig sind und es empfiehlt sich, Stereoausführungen zu erwerben, denn so können Sie die Kopfhörer ebenfalls für die Wiedergabe Ihrer liebsten Musikstücke nutzen. Auch dafür bietet Sennheiser mit dem MM 100 Headset eine passende Lösung. Es funkt per Bluetooth und erzeugt überraschend starke Bässe sowie weitgehend saubere Höhen. Die Hörer schirmen die Außengeräusche nicht vollständig ab, sodass Sie das Klingeln des Telefons oder Klopfgeräusche an der Tür wahrnehmen können.

Mikrofone und Headsets von Logitech für jeden Anspruch ein Modell

Das Unternehmen mit dem Namen Logitech hat sich auf die Herstellung technischer Komponenten, wie Tastaturen, Webcams, HiFi-Anlagen und eben Kopfhörer mit integrierten Mikrofonen spezialisiert. Vor allem im Gaming-Sektor stehen Ihnen einige Modelle zur Verfügung, wie zum Beispiel das F540 Headset, das speziell für die PS3 und die Xbox 360 konzipiert wurde. Es basiert auf der 2,4 Gigahertz-Technologie und bietet beeindruckende Klangqualität und satte Bässe. Die Muschelhörer mit weichen Polstern umschließen das Ohr vollständig und schirmen jegliche Außengeräusche ab, sodass Sie nichts ablenkt. Die Vorrichtung ist nicht so leicht wie In-Ear-Modelle, doch fällt das Gewicht selbst nach langer Dauerbenutzung nicht unangenehm auf. Das Mikrofon filtert störende Töne heraus und gibt die Stimme klar und originalgetreu wieder. Die Akku-Laufzeit beträgt ganze zehn Stunden.

Logitech stellt neben Headsets ebenfalls kabellose Mikrofone her, die speziell für Singspiele auf Konsolen entwickelt wurden. Eines der erhältlichen Exemplare ist das Wireless USB Microphone für die Playstation 3. Es überzeugt durch authentisches Design, das Ihnen das Gefühl vermittelt, ein Live-Mikrofon in der Hand zu halten. Die Verbindung zwischen unterschiedlichen Geräten wird per 2,4-Gigahertz-Technik hergestellt und die Batterielaufzeit beträgt mindestens 20 Stunden im Dauerbetrieb.

AKG – erfahrener Hersteller hochwertiger Funkmikrofone

Das WMS 40 MINI Dual Vocal Set von AKG besteht aus einem Zweikanal-Empfänger und zwei Handsendern, die sich sowohl für Gesang als auch für Sprache eignen. Für die Benutzung brauchen Sie zunächst kein Vorwissen, denn die Mikrofone sind leicht zu bedienen und bieten dennoch selbst für fortgeschrittene Nutzer eine Menge Funktionen, die der Wiedergabeoptimierung dienen. Die Geräte sind gut vor Griffgeräuschen abgeschirmt und sicher vor Rückkopplungen. Ein integrierter Innenwindschutz unterdrückt effektiv entsprechende Störgeräusche. Das gesamte System läuft mit nur einer Batterie bis zu 30 Stunden lang.

Wenn Sie sich für einen DHT-70 Handsender entscheiden, erhalten Sie ein Funkmikrofon, das sowohl ausgezeichnete Klangqualität als auch hohe Zuverlässigkeit bei der Übertragung bietet. Das Gerät beinhaltet zwei integrierte Antennen, was für ungestörten und unverfälschten Signalaustausch sorgt. Die variable Sendeleistung von bis zu 100 mW ermöglicht schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten, selbst über große Distanzen hinweg. Eine dynamische Mikrofonkapsel im Inneren ermöglicht Ihrer Stimme noch größere Durchsetzungskraft und filtert zuverlässig störende Nebengeräusche heraus. Ihr Gesprächspartner wird Sie in jeder Situation gut verstehen, was ebenfalls der leichten Betonung der hohen und mittleren Töne zu verdanken ist.

Shure – Hersteller professioneller Funkmikrofone für gehobene Ansprüche

Zu den absoluten Luxus-Ausführungen unter professionellen Funkmikrofonen gehören Modelle des Herstellers Shure. Am bekanntesten ist dabei das Shure SM58 Modell. Es ist für anspruchsvolle Einsteiger ebenso geeignet, wie für professionelle Sänger und kommt sowohl in Clubs als auch auf großen Open Air Bühnen zum Einsatz. Das Mikrofon verleiht Ihrer Stimme eindrucksvolle Präsenz und bietet kristallklare Wiedergabe. Der Übertragungsbereich deckt die gesamte hörbare Tonpalette ab. Eine raffinierte Funktechnik verhindert außerdem „Signalkollisionen", selbst wenn sich in der Nähe viele andere Netze befinden. Im Falle einer Störung weicht das System automatisch auf einen freien Kanal aus. Ein luftgefederter Erschütterungsabsorber reduziert Griffgeräusche auf ein Minimum. Umgebungslärm wird zuverlässig isoliert und Rückkopplungen unterdrückt.

Als Lavalier-Mikrofone werden kleine Ausführungen bezeichnet, die unauffällig an die Kleidung eines Redners oder Sängers gesteckt werden. Sie benötigen die Verbindung zu einem Taschensender, doch dieser lässt sich ebenfalls dezent in der Kleidung verstecken. Das PG185 ist ein Lavalier-Modell vor allem für Einsteiger, da es verhältnismäßig preiswert ist und trotzdem gute Ergebnisse liefert. Aufgrund der spezifischen Nierencharakteristik ist das Mikrofon besonders rückkopplungsfest und unterdrückt effektiv die meisten Hintergrundgeräusche. Es ist mit allen Funksystemen von Shure kompatibel und liefert originalgetreue und kraftvolle Stimmwiedergabe – ein perfektes Gerät um auf einer Veranstaltung eine Rede zu halten oder für eine spontane Karaoke-Einlage auf Ihrer Geburtstagsfeier.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden