Drachenreiter, Drachenritter & Co: Diese Schleich-Ritter kämpfen im Namen der Gerechtigkeit

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Drachenreiter, Drachenritter & Co: Diese Schleich-Ritter kämpfen im Namen der Gerechtigkeit

Sie sind wie kleine Schlüsselfiguren zum großen Abenteuer. Wenn Sie die heldenhaften Drachenreiter der Firma Schleich geschickt nutzen, werden sie bald mehr als nur Spielzeugfiguren für Ihren Nachwuchs sein. Während es spielt, entdeckt Ihr Kind Stück für Stück die Welt. Sie können auch zunächst „schlicht" erscheinendes Spielzeug nutzen, um ihm das Lernen zu erleichtern.

Unterstützen Sie dazu seine natürliche Neugier ebenso wie den Drang, bereits Erlerntes durch Neues zu ergänzen. Sie und Ihr Kind werden dadurch im Lauf der Zeit mehr und mehr das Wesen der Dinge erkennen. Spielen Sie mit der eigenen Fantasie und mit der Ihres Kindes. Scheuen Sie sich nicht, auch mit den kleinen Figuren zu spielen. Am besten lernen Kinder durch Nachahmung und sie sind versessen darauf, es Ihnen gleich zu tun. Spielen Sie deshalb vor allem mit Ihrem Kind, um ihm zu zeigen, worauf es ankommt. Gerechtigkeit, für die die tapferen Drachenritter in den Kampf ziehen, ist nur ein Wert, den Sie durch das beliebte Spielzeug vermitteln können. Die Welt der beliebten Spielfiguren ist fast ebenso vielschichtig wie die Realität. Oft ist sie in vielen Fällen bunter. Je weiter Sie sich darauf einlassen, desto mehr wird Ihr Kind von seinem Spiel für das spätere Leben profitieren können.

Drachenritter sind mehr als Fantasy und Spiel

Die Mythen aus alten Zeiten leben heute in einer „Fantasy" genannten Form weiter. Damit begegnen sie Ihnen täglich in modernen Spielarten. Noch immer werden grundlegende, wichtige Dinge in Form von Geschichten weitergegeben, deren Rahmenhandlung nur die Kulisse ist für den Helden, der auf die Probe gestellt wird. Schleich-Ritter eignen sich bestens zum Nacherzählen und damit zum Nacherleben der Geschichten und der Bewährungsproben. Wichtig ist eine altersgerechte Sprache.

Angewandte Pädagogik mit Schleich-Rittern

Wenn Schleich-Ritter für Gerechtigkeit kämpfen, folgen sie allein oder mit Verbündeten, wie zum Beispiel den Drachen, dem alten Mythos vom immer währenden Kampf zwischen Gut und Böse. Instinktiv weiß jeder Mensch, dass ein Lächeln und eine gute Tat das Herz leicht machen. Jemandem zu schaden oder auch nur böse über ihn zu denken, sorgt für ein Gefühl der Bedrückung und der Dunkelheit. Auch wenn man auf lange zurückliegende Mythen und Legenden verweist, um in diesem Sinn zu erziehen und zu lehren, gelingt es großartigen Künstlern immer wieder, dieses wichtige Thema für die Gegenwart greifbar zu machen. Unter Umständen sogar, indem es in eine mögliche Zukunft der Menschheit verlagert wird. Vor ein paar Jahren ist dem Filmemacher James Cameron das gelungen, indem er „Avatar" auf die Leinwand brachte. Es ist eine klassische Story des Kampfes zwischen Licht und Schatten. Und die Drachenreiter der Zukunft spielen auch mit, wenn das Naturvolk auf dem fernen Planeten mit ihren Drachen durch die Lüfte braust, die sie sich ebenfalls erst vertraut machen müssen, um mit ihnen eine Einheit zu bilden.

Nicht nur der Kampf für Gerechtigkeit und dass das ein immer wieder aufs Neue zu bestehendes Gefecht ist, lässt sich durch das Spielen mit den Schleich-Figuren vermitteln. Es geht um soziale Kompetenzen wie Respekt vor anderen, auch Andersartigen. Es geht um Gemeinschaftssinn, um Mut und Tatendrang, um Entdeckerfreude und um die ein ganzes Leben lang zu kultivierende Kompetenz der Neugier und Offenheit für alle Dinge, die einem begegnen. Der Vorteil von spielerisch umgesetzter Pädagogik besteht darin, dass sie nicht mit erhobenem Zeigefinger angewandt, sondern kindergerecht und für den Nachwuchs eingängig vermittelt wird.

Bei Schleich-Rittern ist Ihr Kind sicher

Die Firma Schleich blickt auf mehr als 75 Jahre Erfahrung in der Spielzeugproduktion zurück. Die Werte, um die es sich in dem Unternehmen dreht, sind jedoch immer gleich geblieben, auch wenn sie sich heute in anderen Formen und Definitionen ausdrücken. Die Sicherheit des von Schleich hergestellten Spielzeugs ist oberstes Gebot. Dazu gehört, dass die Spielfiguren über keine Spitzen oder Ecken verfügen, die zu Verletzungen führen könnten. Zudem sind die verwendeten Materialien über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus von Schadstoffen frei. Das Spielzeug wird ökonomisch sinnvoll und ökologisch nachhaltig produziert. Für Schleich gehören dazu auch angenehme und freundliche Arbeitsbedingungen in allen Produktionsstätten und Firmenbereichen. Die Werte, für die ein Drachenritter eintritt, möchte das Unternehmen zuerst durch seine tägliche Arbeit selbst verwirklichen. Alle Parameter unterliegen ständigen Kontrollen. Bei Schleich gilt, dass Kinder das wertvollste Gut überhaupt sind. Hier sieht man Investitionen in die Sicherheit und Verträglichkeit des Spielzeugs in erster Linie als Investitionen in die gemeinsame Zukunft aller Menschen.

Ihre Aufgabe ist es, den richtigen Zeitpunkt für das Kind zu bestimmen, ab dem es die Spielfiguren sinnvoll zu nutzen versteht. 

Wer Drachen reiten will, muss sie erst bezwingen

Wenn Sie sich ein wenig mit der Spielwelt Ihres Kindes befassen, können Sie ihm noch mehr Freude am Entdecken der Schleich-Figuren schenken. Ihr Nachwuchs wird es mögen, wenn Sie Kenntnis haben von den Gepflogenheiten und Regeln, die in der Welt der edlen Recken und zu rettenden Bedürftigen gelten. Durch Literatur und Filme wird den Kindern oft „Wissen" nahegebracht, das für das Spiel und die Intensität seines Erlebens zentrale Bedeutung erlangt. Viele Kinder beispielsweise sind fasziniert von der Geschichte rund um Eragon und „Das Vermächtnis der Drachenreiter". Wie die Figuren reden und agieren, wie sie sich verhalten, übernehmen die Kinder für ihr Spiel. In diesem Fall wissen sie, dass Ritter die Drachen nicht im Kampf besiegen, sondern sich geistig mit den Fabelwesen verbinden. Dieses Vorgehen ist weniger ein Kampf als eine Probe, auf die der Ritter gestellt wird. Besteht er sie, ist er mit dem Drachen für immer verbunden. Er kann ihn dadurch nicht nur in seinem Sinn beeinflussen, oft handeln sie beim gemeinsamen „Ritt durch die Lüfte" auch wie ein Wesen. Wenn sie zusammen kämpfen, können sie das immer nur für das Gute tun. Böse Taten, die anderen Schaden zufügen, würde ein Drache seinem Reiter nie gestatten. Der Legende nach kann der Zauber auch erweitert für Elfen und Zwerge gelten, so dass es für Ihr Kind wichtig sein kann, auch über diese Figuren zu verfügen.

Ringsum die Schleich-Ritter gibt es viel zu entdecken

Eine vollständige Ritterwelt verfügt neben den in Rüstungen steckenden Hauptakteuren noch über einige andere Dinge. Die natürlichen Verbündeten der Drachenreiter, wie zum Beispiel der Schwarze Ritter, benötigen zur Fortbewegung ihre eigenen Pferde und andere Ausrüstungsgegenstände. Dazu können Wagen gehören und Zelte, einzelne Häuser und Hütten. Am besten eignet sich als Unterkunft für Angehörige der ritterlichen Gemeinschaft und für ihr Gefolge eine passende Ritterburg. Hier können sie ausruhen und ihre Feste feiern sowie sich auf neue Kämpfe vorbereiten. Die wehrhaften Mauern bieten ihnen natürlich auch Schutz, falls sie angegriffen werden. Verbündete und Gleichgesinnte sind wichtig beim Kampf für Gerechtigkeit und eine glückliche Welt. Kluge Ritter wissen das und setzen daher auf die Gemeinschaft mit Elfen und anderen Wesen, die sich bei den Auseinandersetzungen mit den Mächten des Bösen und der Finsternis hervortun.

Neben den Ritterfiguren können Sie von Schleich auch Spielzeug aus anderen Themenwelten entdecken. Interessiert sich Ihr Kind eher für die Zeit des Wilden Westens, bietet sich dafür eine breite Palette an Indianerfiguren an. Die mythische und mystische Welt der mittelalterlichen Fantasy ergänzt Schleich dagegen beispielsweise mit Fabelwesen wie dem Einhorn.

Fantasie und Wirklichkeit - für Kinder ist beides wichtig

Haben Sie regelmäßig ein Auge darauf, dass Ihr Kind sich nicht in der Welt der Figuren verläuft. Gerade weil die Kleinen noch nicht über die geistige Entwicklung späterer Jahre verfügen, ist es wichtig, ihnen das Getrenntsein zwischen Fantasie und Wirklichkeit zu vermitteln. So, wie Sie sich immer wieder sanft und verständnisvoll darauf einlassen sollten, Ihrem Kind in seine Welt der ritterlichen Abenteuer zu folgen, sollten Sie es am Ende des Spiels immer wieder sanft herausführen aus dem Reich seiner Fantasie. Je nach Alter des Kindes kann das zu solchen alltäglichen Tätigkeiten sein wie dem Abendbrot, der Vorbereitung zur Nachtruhe oder zur Erledigung von Hausaufgaben. Und ganz muss es den Kontakt zu seinen Freunden auf der anderen Seite schließlich nicht abreißen lassen. Gestatten Sie ihm, dass eine oder zwei wichtige Figuren neben dem Bett Wache halten, wird Ihr Spross sicherlich beruhigt einschlafen und abenteuerliche Träume haben, um am nächsten Morgen voller Tatendrang zu erwachen.

Alternativen zu Schleich-Figuren

Neben der bekannten Marke erhalten Sie für Ihr Kind auch andere Spielfiguren. Für jüngere Fans der schimmernden Rüstungen empfehlen sich die Ritter von Playmobil. Sie sind etwas griffiger und insgesamt kindgerechter als die doch recht filigran wirkenden Figuren für Ältere. Gemeinsam, in Konkurrenz oder möglicherweise auch als Alternative zu den Schleichrittern können Ritterfiguren von Bullyland oder Papo zum Einsatz kommen. Aber auch hier sind die Welten nicht auf Fantasy und Mittelalter beschränkt. Neben den Rittern sind ebenso Indianer im Angebot, die dazugehörigen Cowboys, Feuerwehrleute und viele andere mehr.

Drachenreiter, Drachenritter, Elfen & Co. sind mehr als nur Spielfiguren. In einer bestimmten Entwicklungsphase Ihres Kindes können sie sehr nützlich sein und Maßstäbe setzen. In Ihrer Verantwortung liegt es, wie weit sich Ihr Kind darauf einlassen kann, was diese spezielle Form des Spiels ihm vermittelt. Erfahrungen und Untersuchungen zeigen, dass Heranwachsende umso besser die Trennung zwischen Spiel und Realität vollziehen können, je intensiver sie gespielt haben. Spielen ist für das Kind das Nachahmen der Wirklichkeit. Längst konnte beobachtet werden, dass diese bei einem jungen Menschen um einiges vielschichtiger sein kann, als bei einem Erwachsenen. Neben der reinen Spielfreude ist es also auch immer wieder der Nutzen für die Entwicklung des Kindes, den Sie Ihrem Nachwuchs mit Figuren von Schleich schenken. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden