Displayschutz aus Glas

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Auf der Suche nach einem Displayschutz für meine Nikon D40 fielen mir verschiedene Anbieter auf, die einen Schutz aus Glas anbieten.

Folien konnten mich bisher weder bei Handy, Navy oder PocketPC überzeugen. Blasenfreies Arbeiten ist schon eine Sache für sich. Dann hat keine dieser Folien ein wirklich klares Bild auf dem Display gehabt.

Also testete ich mal einen Schutz aus Glas. Bei "photo-solution24" , hier im Shop, (darf ich das überhaupt hier einfügen?) wurden für verschiedene Kameratypen die Gläser zu einem guten Preis angeboten.

Das Glas läßt sich spielend leicht aufbringen. Am äußeren Rand ist ein schmaler Klebestreifen, der sich mit einem Föhn auch wieder lösen läßt.

Das Ergebnis überzeugte: "Glas"-klarer Durchblick. Perfekt ! Das Glas steht nur minimal höher als das eigentliche Display, man muss schon genau hinschauen.

Also auf der Suche nach einem Displayschutz auch mal an die aus Glas denken, es lohnt sich.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden