Dieses Handspiel ist verboten schön: Fingernägel, die Dich perfekt auf den Fußballsommer einstimmen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Nicht mehr lange bis zum Anpfiff der Europameisterschaft in Frankreich. Für die Jungs heißt es jetzt: Geschick und Fingerspitzengefühl zeigen. Für uns Mädels auch - vor allem beim Fan-Outfit! Deine Nägel sind noch nicht so titelverdächtig? Dann lass Dich von den großartigen Nageldesigns der Münchener Nail-Artistin Maren Eckhardt inspirieren. Die kannst Du, mit etwas Geschick und einer ruhigen Hand, auch leicht selbst nachmachen.
Hat garantiert nicht jeder: Schöne Nägel im Fußball-Design. (Bild: Anja Bandermann)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Hat garantiert nicht jeder: Schöne Nägel im Fußball-Design. (Bild: Anja Bandermann)
Vorbereitung ist alles. Erst einmal Farben mischen. (Bild: Anja Bandermann)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Vorbereitung ist alles. Erst einmal Farben mischen. (Bild: Anja Bandermann)

Wie im Fußball: Alles eine Frage der Vorbereitung!

Um wirklich ganz besondere Nägel zu gestalten, geht die Expertin erst einmal auf Motivsuche. Natürlich ist nicht jede Idee umsetzbar. Die komplette Startelf beispielsweise ließe sich selbst vom Profi nicht so leicht auf die Nägel bringen. Aber es gibt ja auch noch andere Möglichkeiten, die für Fußball-Laune sorgen. Warum nicht schwarz-rot-goldene Herzen in verschiedenen Größen, die bekannteste Sehenswürdigkeit des Gastgebers Frankreich und den Pokal aufpinseln? Diese Motive werden am Ende des Besuchs im Nagelstudio die Fingernägel unseres Models zieren. Wie das genau geht, erfährst Du jetzt:
Nail Art im Fußball-Look: Mehr Fan-Outfit braucht es eigentlich nicht. (YouTube / eBay)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Nail Art im Fußball-Look: Mehr Fan-Outfit braucht es eigentlich nicht. (YouTube / eBay)
Auf weißem Unterlack kommen die Motive besonders gut zur Geltung. (Bild: Anja Bandermann)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Auf weißem Unterlack kommen die Motive besonders gut zur Geltung. (Bild: Anja Bandermann)

Deine neuen Nägel: natürlich schön

Für die professionelle Studio-Variante wurden die Fingernägel des Models bereits im Vorfeld mit ultraflexiblem Gel modelliert. Das sorgt für ein ganz natürliches Tragegefühl. Das Herauswachsen der Nägel gestaltet sich außerdem optisch ansprechender, da der typische „Huckel“ am unteren Ende nicht entsteht.
Auf die vorbereiten Nägel wird der Unterlack aufgetragen, um den Fingernagel von der Farbe zu trennen und das Ergebnis haltbarer zu machen. Weißer Farblack ist die perfekte „Leinwand“ und bringt die später verwendeten Farben richtig schön zur Geltung. 
Das wird mal der begehrte Pokal. Hierfür hat auch Profi Maren lieber vorgezeichnet. (Bild: Anja Bandermann)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Das wird mal der begehrte Pokal. Hierfür hat auch Profi Maren lieber vorgezeichnet. (Bild: Anja Bandermann)

Schritt für Schritt zum Traum-Ergebnis

Bei schwierigen Motiven, wie beispielsweise dem Pokal oder dem Eiffelturm, lohnt es sich in jedem Fall vorzuzeichnen. Profi Maren macht das mit einem dünnen Bleistift, von dem man hinterher garantiert nichts sieht.


Und immer wieder trocknen. Schneller geht das unter der UV-Lampe. (Bild: Anja Bandermann)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Und immer wieder trocknen. Schneller geht das unter der UV-Lampe. (Bild: Anja Bandermann)
Strasssteine in Schwarz-Rot-Gold. Ein funkelndes Finish. (Bild: Anja Bandermann)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Strasssteine in Schwarz-Rot-Gold. Ein funkelndes Finish. (Bild: Anja Bandermann)

Funkeln wie der vierte Stern: Strasssteine für ein Hingucker-Finish

Wem Farbe allein nicht reicht, der hat noch andere Möglichkeiten, seine Nägel eindrucksvoll in Szene zu setzen. Strasssteine setzen ohne viel Aufwand funkelnde Highlights. Maren hat sich  hier für die Deutschland-Fan-Variante in Schwarz, Rot und Gold entschieden, aber es gibt sie natürlich auch für alle anderen Länder-Fans. Fixiert werden die Steine mit Nagelkleber, der zuverlässig haftet, ohne den empfindlichen Nagel zu beschädigen. Ganz zum Schluss wird pflegendes Nagelöl aufgetragen und einmassiert. Eine Behandlung, die Maren auch für zu Hause empfiehlt. „Am besten zweimal am Tag. Das versorgt die Nagelwurzel mit wichtigen Pflegestoffen und lässt den Nagel insgesamt schöner aussehen." 

Selber zu lackieren ist reine Übungssache. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Selber zu lackieren ist reine Übungssache. (Bild: Thinkstock via The Digitale)

Und jetzt Du! Tipps für das Fußball-Nageldesign zuhause

Was Du unbedingt zuhause haben solltest, um Deine Nägel in Fußballform zu bringen: einen guten Basecoat (Unterlack), Nagellacke in Schwarz, Rot und Gold sowie weitere Farblacke je nach Wunschmotiv, einen feinen Pinsel, funkelnde Strasssteine, einen Nagelkleber, Top Coat sowie pflegendes Nagelöl, damit Deine Fußball-Fingernägel sich mindestens so lange halten wie unsere Jungs im Europa-Duell. Außerdem benötigst Du für viele der gezeigten Nageldesigns ein Dotting-Tool, das du aber mit einem simplen Trick auch ganz einfach selbst herstellen kannst.
Aus zwei Punkten ein hübsches Herz machen? Kein Problem mit dem Dotting Tool. (Bild: Anja Bandermann)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Aus zwei Punkten ein hübsches Herz machen? Kein Problem mit dem Dotting Tool. (Bild: Anja Bandermann)

Mach mal nen Punkt: Dotting-Tool für coole Nageldesigns

Die hübschen Herzen in den Deutschlandfarben auf den Nägeln unseres Handmodells sind kein Hexenwerk, sondern zwei Punkte, die mit einander verbunden werden, wie Du im Video gut erkennen kannst. Die im Handel erhältlichen Dotting Tools haben meist doppelte Enden und unterschiedliche Pünktchengrößen, so dass Deiner Design-Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.
Einfach, aber gut. Aus einem Bleistift und einer Stecknadel baust du dein eigenes Dotting-Tool. (Bild: Anja Bannermann)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Einfach, aber gut. Aus einem Bleistift und einer Stecknadel baust du dein eigenes Dotting-Tool. (Bild: Anja Bannermann)

Hier die Do-it-yourself-Variante

Aber auch wenn Du Dir kein komplettes Tool anschaffen willst, musst Du auf die traumhaften Fan-Designs nicht verzichten. Alles was Du benötigst, ist ein Bleistift mit einem Radiergummi am hinteren Ende. In diesen steckst Du Stecknadeln mit unterschiedlich großen Köpfen und kannst so Punkte, Striche und Herzen  in verschiedenen Größen ganz leicht auftragen. 
Der Zungentest verrät, ob der Lack schon trocken ist. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Der Zungentest verrät, ob der Lack schon trocken ist. (Bild: Thinkstock via The Digitale)

Dry it, Baby! Aber richtig.

Wenn Dein Nageldesign vollendet ist, willst Du natürlich, dass die Farbe lange hält. Der wichtigste Tipp von Nail Artistin Maren für das Trocknen des Nagellacks: „Geduld. Es dauert einfach lange, bis der Lack wirklich trocken ist und es keine Spuren mehr hinterlässt, wenn die lackierten Nägel mit etwas in Berührung kommen.“ Entgegen der landläufigen Meinung hilft es nicht, minutenlang auf seine Finger zu pusten. Im Gegenteil. „Die Atemluft enthält Feuchtigkeit, die den Trocknungsprozess sogar verlangsamen kann,“ erklärt der Profi. Besser: ein Ventilator oder ein Lichttrocknungsgerät für zuhause.
Wenn Du unsicher bist, ob der Lack schon trocken ist, wende am besten den Zungentest an. Die glatte weiche Oberfläche der Zunge hinterlässt keine Beschädigungen am Lack, selbst wenn dieser noch nicht ganz trocken ist. Der Geschmack gibt dir allerdings Sicherheit: Schmeckt der Nagellack bitter, braucht er noch etwas Zeit. Ist er geschmacksneutral, ist er getrocknet.
Bei Maren Eckhardt sind Deine Nägel in guten Händen. (Bild: Anja Bandermann)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Bei Maren Eckhardt sind Deine Nägel in guten Händen. (Bild: Anja Bandermann)

Unsere Nail-Art-Expertin Maren Eckhardt

Maren Eckhardt hat ihre Liebe zum Nageldesign im Jahr 2011 entdeckt. Heute, zahlreiche Schulungen und Zertifikate später, lebt sie ihren Hang zum Künstlerischen im Nagelstudio „Handkult“ in der Münchner Maxvorstadt aus. Ihre Prognose für das deutsche Team in Frankreich hat die 25-jährige vorsichtig so formuliert: „Ich denke, dass meine Fußball-Nägel auch noch halten, wenn unsere Jungs schon nicht mehr im Wettbewerb sind." 

Wir sagen natürlich trotzdem: Good Lack, Jungs!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden