Diese Sneaker tragen die Stars der Europameisterschaft

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sneaker statt Stollenschuhe: Boateng, Müller und Ronald Foto:Imago
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Sneaker statt Stollenschuhe: Boateng, Müller und Ronald Foto:Imago

Von wegen Frauen und ihr Schuhtick - einige Männer haben eine ganze LKW-Ladung Schuhe im Haus! Allen voran die Profikicker. Neben Stollenschuhen stapeln sich vor allem Sneaker in ihren Schränken.  Ein Top-Star hat sogar seine eigene Marke, ein anderer einen eigenen Raum mit Schuhen im Wert eines Einfamilienhauses. Wir zeigen Dir, welche angesagten Sneaker die Kicker tragen.
Thomas Müller mit seinen Adidas ZX Flux Schuhen Foto: Imago
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Thomas Müller mit seinen Adidas ZX Flux Schuhen Foto: Imago

Bayerische Bodenständigkeit

Über Thomas Müller kann man viel sagen, aber nicht, dass er auf großem Fuß lebt: Einmal, weil der Bayern-Star mit Schuhgröße 44 Otto-Normal-Treter hat – und weil Müller ein bodenständiger Typ ist, der nicht gerade dafür bekannt ist, mit Geld um sich zu werfen. Das spiegelt sich auch in seiner Sneaker-Wahl wieder: Der deutsche Nationalspieler trägt meist einen ZX Flux von Adidas, welcher etwa 100 Euro kostet. Auffällig bei Müller: Seine Schuhe wirken stets wie neu, da sie blitze-blank sind. Da Adidas Müllers Privat-Sponsor ist, dürfte er sich über ausreichend Nachschub wohl aber keine Gedanken machen müssen. Diesen und weitere adidas Herrensneaker finden Sie bei eBay.

Auch neben dem Platz ist Cristiano Ronaldo äußerst erfolgreich u.a als Unternehmer Foto: Imago/CR7footwear
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Auch neben dem Platz ist Cristiano Ronaldo äußerst erfolgreich u.a als Unternehmer Foto: Imago/CR7footwear

CR7 trägt CR7

Er ist einer der berühmtesten Menschen auf diesem Planeten und unter den Fußballern ein absoluter Top-Verdiener: Cristiano Ronaldo. Der Weltfußballer vermarktet sich mit dem Label „CR7“, welches eine Kombination aus Ronaldos Initialen und seiner Trikotnummer darstellt. Neben einer Unterwäsche-Linie gibt es Parfüms, Anzüge und Schuhe, welche sich dank des Aufdrucks „CR7“ bestens verkaufen. Klar, dass der Weltstar diese – allein schon aus Werbezwecken – häufig in der Öffentlichkeit trägt. Die CR7-Schuhe liegen preislich bei circa 150 Euro, haben einen schicken südländischen Touch und gerade die Sneaker lassen sich super mit einem Business-Outfit kombinieren.  Ansonsten stehen klassische Nike Air Max bei Ronaldo hoch im Kurs – meist in Weiß. Ob er diese trägt, weil sie ihm so gut gefallen, oder weil Privat-Sponsor Nike im Jahr Schätzungsweise 10 Millionen Euro überweist, ist nicht bekannt. 

Der Yeezy II darf in Boatengs Sammlung auch nicht fehlen! Foto: Imago
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Der Yeezy II darf in Boatengs Sammlung auch nicht fehlen! Foto: Imago

Der Sneaker-Süchtige

Was würdest Du machen, wenn Du ein berühmter Fußball-Star mit einem Einkommen von über 12 Millionen Euro wärst? Autos kaufen? Oder lieber schicke Häuser? Nationalspieler Jerome Boateng kauft sich Sneaker! Der gebürtige Berliner hat in seinem Haus einen eigenen Sneaker-Raum – mit über 700 Schuhen. Ein edel-beleuchtetes Zimmer, in dessen Regalen sich fein-säuberlich die coolsten Schuhe aneinanderreihen. Boatengs ganze Stolz: Ein roter Nike Air Yeezy I, welcher von Lieblings-Musiker Kayne West entworfen wurde. Der Schuh erschien in streng limitierter Auflage: Pro Farbe, insgesamt drei, gibt es weltweit nur 3.000 Stück. Wie Boateng in einem Interview mit der Zeitung „Welt“ berichtet, ist dieses Modell etwa 20.000 Euro wert.!

Nationalspieler Özil mit seinen Y-3 Foto: twitter.com/MesutOzil1088
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Nationalspieler Özil mit seinen Y-3 Foto: twitter.com/MesutOzil1088

Der Liebhaber

Dieser Spieler wechselt die Frauen wohl häufiger als die Schuhe. Bei der Wahl der Sneaker hat sich Nationalspieler Mesut Özil auf ein berühmtes Label mit 13 Buchstaben festgelegt: Yohji Yamamoto. Die japanische Design-Firma kollaboriert seit dem Jahr 2003 mit dem Sportartikel-Hersteller Adidas, welcher die Kollektion unter dem Namen „ Y-3“ vertreibt. Bei Özil hoch im Kurs: Die Y-3 in Blau-Schwarz. 

Smarte Sneaker aus Frankreich Foto: Imago/Lanvin
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Smarte Sneaker aus Frankreich Foto: Imago/Lanvin

Der Brite mag es französisch

Bei einem geschätzten Jahreseinkommen von circa 30 Millionen Euro kann man es ja auch mal ein bisschen krachen lassen. Der englische Nationalspieler und Manchester-Star Wayne Rooney favorisiert Schuhe der französischen Marke Lanvin. Das Pariser Modelabel vertreibt unter anderem schicke Sneaker – Kostenpunkt: ab etwa 400 Euro. Der Weltstar hat Schuhgröße 44,5 und trägt am liebsten Low Top Modelle, die nicht allzu sportlich aussehen. 

Viele weitere coole Sneaker findest Du auch hier auf eBay in unserem Sneaker-Spot.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden