Diese Fernbedienungsvarianten gibt es für Garagentore

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Diese Fernbedienungsvarianten gibt es für Garagentore

Fernbedienungen für Garagentore müssen nicht viel kosten, erleichtern den Alltag im Umgang mit der Garage und dem Auto jedoch enorm: Das Garagentor öffnen Sie bequem von Ihrem Wagen aus. Damit Sie den Überblick über das große Marktangebot behalten, finden Sie hier wichtige Hinweise zum Kauf von Garagentor-Fernbedienungen.

 

Universal-Fernbedienungen als Schlüsselanhänger

Besonders praktisch sind Fernbedienungen für die Garage in Form eines Schlüsselanhängers: Auf diese Weise bleiben Autoschlüssel und Fernbedienung stets zusammen. Universal-Fernbedienungen in Form eines solchen Schlüsselanhängers erhalten Sie zum Beispiel von TipTop. Die Fernbedienung kommuniziert mit Toren auf der Frequenz 433 MHz und lässt sich dank der Verwendung zweier Kanäle mit zwei verschiedenen Geräten einsetzen. Das Modell ist dabei nicht nur mit Garagentoren, sondern zum Beispiel auch mit entsprechenden Alarmanlagen kompatibel, sodass die Nutzung zweier Kanäle hier besonders sinnvoll ist.

 

Handsender für das Öffnen von Garagentoren

Die Handsender der Marke Sommer senden auf 868,8 MHz und ermöglichen Ihnen die Nutzung von vier verschiedenen Kanälen. Das Gerät ist im Edelstahldesign ausgeführt und wird mit einer Batterie betrieben, die im Lieferumfang bereits enthalten ist. Der Handsender ist zwar deutlich größer als ein Schlüsselanhänger, dafür stehen Ihnen hier aber auch deutlich mehr Kanäle zur Verfügung, und das Gerät lässt sich zum Beispiel in der Hemdtasche immer noch sehr komfortabel transportieren. Zudem handelt es sich um eine selbstlernende Fernbedienung, bei der keine manuellen Einstellungen notwendig sind.

 

Klassische Fernbedienung für Garagentore: Das sind die Vorteile

Hersteller wie Chamberlain bieten Ihnen Garagentoröffner in Form einer klassischen Fernbedienung an. Diese Geräte können über Komfortmerkmale wie eine Schutzkappe verfügen, mit der sich eine versehentliche Betätigung der Fernbedienung vermeiden lässt. Zudem sind diese Fernbedienungen häufig auch für die Wandmontage geeignet, falls ein Transport der Fernbedienung nicht gewünscht wird. Je nach Sendebereich steuern Sie mit einem solchen Gerät auch Rollladen oder eine Markise. Auf diese Weise bedienen Sie mehrere Geräte mit nur einer Fernbedienung.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber