Die wichtigsten Tipps zur Kücheneinrichtung

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die wichtigsten Tipps zur Kücheneinrichtung – Einkaufsratgeber für eBay

Ein immer größerer Teil unseres Lebens findet in der Küche statt. Heute finden sich Familie und Freunde dort zusammen, kochen und essen gemeinsam, unterhalten sich, trinken Kaffee und verbringen Zeit miteinander. Kein Wunder also, dass an die Küche keine geringeren Ansprüche in puncto Design, Funktion und Gemütlichkeit gestellt werden als an die anderen Räume der Wohnung. Gleiche Ansprüche – gleiches Preisbewusstsein. Lesen Sie hier, was Sie für Ihren Kücheneinrichtungskauf beachten sollten.

Am Anfang steht die Planung der Kücheneinrichtung

Es gibt die richtige Küche für jeden Raum, doch welche ist die Richtige für Sie? Jede Küche muss passend zur Größe des Raums geplant werden. Ebenso muss mit einbezogen werden, zu welchen Gelegenheiten die Küche noch genutzt werden soll: Soll ein Esstisch mit Stühlen aufgestellt werden? Wie viele Personen nutzen die Küche? Müssen oder sollen platzraubende Geräte wie die Waschmaschine dort ihren Platz finden? Soll es eine Wohnküche werden, die Wohnen und Kochen zu einem gemeinsamen Erlebnis macht? Oder ist Ihre Küche so klein, dass jeder Zentimeter kostbar ist?
Je gründlicher Sie sich der Planung Ihrer Küche widmen, desto mehr Ärger ersparen Sie sich bei der schlussendlichen Einrichtung. Und je genauer Sie Ihre eigenen Bedürfnisse erforschen, desto besser wird Ihre Küche zu Ihnen und Ihrem Leben passen. Ist Ihre Küche klein, nutzen Sie den vorhandenen Raum in der Regel am besten mit einer einzeiligen Küchenzeile und Oberschränken aus. Sie erhalten so den größtmöglichen Stauraum, eine Arbeitsfläche sowie noch freien Raum für Geräte oder Möbel. In größeren Küchen kann eine L-förmige Küche zum Einsatz kommen. Ist der Raum noch größer, kann sich die Küchenzeile sogar U-förmig durch den ganzen Raum ziehen oder zusätzlich noch eine Kücheninsel einschließen.

Die richtige Arbeitsplatte gehört zu jeder Kücheneinrichtung

Spätestens, seit sich die Köche im Fernsehprogramm die Klinke in die Hand geben, ist auch das Interesse an Küchen, die einem Profi Ehre machen würden, gewachsen. Und selbst, wenn man nicht mit Lichter und Co. mithalten möchte, möchte man den Raum, in dem man jeden Tag Zeit verbringt, auch von der Ästhetik her nicht stiefmütterlich behandeln. Ob Landhausstil mit romantischen Holzvertäfelungen oder modernes, edles Design mit Edelstahl – welches Design Sie für Ihre Küche wählen, hängt ganz von Ihrem Geschmack ab. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.
Die Arbeitsplatte bildet einen wichtigen Teil Ihres neuen Küchendesigns. Sie ist Ihre Hauptarbeitsfläche und muss es vertragen können, dass auf ihr geschnitten, geknetet oder gehackt wird. Die Oberfläche benötigt daher eine entsprechende Stabilität, damit sie keinen Schaden nimmt. Achten Sie bei der Wahl der Arbeitsplatte daher ganz besonders auf hohe Qualität. Eine beschädigte Arbeitsplatte nach einer gewissen Zeit schon wieder austauschen zu müssen, ist ein Arbeitsaufwand, den Sie sich mit dem richtigen und durchdachten Kauf ersparen können.

Achten Sie auf Flexibilität

Ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie beachten sollten, wenn Sie Ihre Küche entwerfen, ist die Flexibilität. Sie schaffen sich diese Küche für viele Jahre an, und sie wird Sie durch unterschiedliche Lebensphasen begleiten. Vielleicht wollen Sie irgendwann einen zweiten Kühlschrank für Getränke aufstellen? Möchten Sie eine Küchentheke dem Raum hinzufügen? Oder weitere Familienmitglieder machen die Anschaffung eines größeren Esstisches nötig? Dafür ist Veränderbarkeit der Küche notwendig, und um sich verändern zu können, muss die ausgewählte Küche über flexible Module, Systemwände und Nischenverkleidungen verfügen. Bleibt Ihre Küche Ihnen also möglichst über lange Zeit erhalten, ist es natürlich ebenfalls wichtig, das Design so zu wählen, dass es Ihnen auch noch in fünf oder zehn Jahren gefällt. Hier empfiehlt sich die Wahl eines zeitlosen Designs.

Kochen ohne Rückenschmerzen: Ergonomie bei der Kücheneinrichtung

Wo gerne und viel gekocht wird, verderben häufig Rückenschmerzen die Freude am Kochen. Und auch das Putzen erschwert ein schmerzender Rücken. Das häufige oder dauerhafte Beugen des Rückens, um diese Arbeiten erledigen zu können, beantwortet der Rücken schnell mit Schmerzen, die die Erfüllung der Aufgaben sogar schließlich unmöglich machen können, weil sie dauerhafte Schäden auslösen. Die Ursache für diese Schmerzen liegt häufig in einer zu niedrigen oder zu hohen Arbeitshöhe.
Für eine Körpergröße von 1,60 m liegt die empfohlene Arbeitshöhe bei 90 cm, während sie für jemanden, der 1,80 m groß ist, bereits bei einem Meter liegt. Ist die Küche für jemand anderen gebaut worden oder wurde auf die korrekte Arbeitshöhe kein Wert gelegt, rächt sich der Rücken nur allzu schnell. Ist der Gedanke der ergonomischen Anforderungen im Bereich der Büromöbel langsam angekommen, wird er in der Planung und dem Bau von Küchen in den allermeisten Fällen nach wie vor ignoriert – ein Fehler, der weitreichende Konsequenzen haben kann. Auch bei der Montage von Ober- und Unterschränken sowie der Einbauspüle muss auf die ergonomische Eignung geachtet werden. Hierbei sollte stets die Körpergröße der Person, die am meisten in der Küche arbeitet, als Maßstab herangezogen werden.

Stauraum und Ordnung: wichtig für jede Kücheneinrichtung

In einer Küche, in der alles seinen Platz hat, fällt sowohl Kochen als auch Putzen wesentlich einfacher. Sowohl Töpfe und Pfannen als auch Teller, Besteck, Schüsseln und Kochzutaten benötigen ausreichend Stauraum, ohne dessen Verfügbarkeit das Chaos in der Küche vorprogrammiert ist. Hat alles seinen Platz, ist es auch leichter wieder wegzuräumen. Zudem sollten Sie darauf achten, dass alle Gegenstände, die Sie häufig für das Kochen brauchen (zum Beispiel Kochlöffel, Öle oder Gewürze), auch alle in greifbarer Nähe stehen, wenn Sie am Herd stehen. So sparen Sie Zeit und unnötige Wege.
Hier laufen vor allem Ordnungssysteme für die Schrankinnenausstattung zu Höchstform auf. Ausschwenkbare Teleskopregale oder –schubladen holen den größtmöglichen Stauraum aus Ihren Schränken, ohne dass Sie sich auf der Suche nach dem Gegenstand ganz hinten im Schrank den Rücken verbiegen müssen. Da man oft genau diesen Bereich nur sehr schwer erreichen kann, stellen viele Küchenbesitzer sämtliche Schrankinhalte nur in den vorderen Teil des Schranks. Die Folge ist verschwendeter Stauraum, was mit intelligenten Systemen zur Schrankausstattung nun der Vergangenheit angehört. Bei eBay können Sie die passende Komplett Küche kaufen, die viel Stauraum schafft.

Wichtige technische Geräte für die Kücheneinrichtung

Hier lässt sich grundlegend zwischen zwei Arten von Technik unterscheiden. Die erste Sorte Technik erwartet man grundsätzlich in einer Küche: Backofen und Herd, Mikrowelle, Küchenmaschine, Kühl- und Gefrierschrank, Geschirrspülmaschine, Wasserkocher, usw. Die zweite Sorte ist erst jüngst in Mode gekommen und trägt der Küche als Aufenthaltsort für die ganze Familie Rechnung: Fernseher, Stereoanlage oder andere Mediengeräte, die die Arbeit und den Aufenthalt in der Küche angenehm untermalen. Haushaltsgeräte aller Art und Preissparte finden Sie bei eBay.

Was Sie vor dem Kauf von Küchengeräten bedenken sollten

Beim Kauf sollten Sie jedoch einige Punkte beachten. Das ausgewählte Gerät muss zu Ihnen passen. Müssen Sie nur Geschirr für eine Person spülen, brauchen Sie keinen großen Geschirrspüler, sei er auch noch so ein Schnäppchen. Letzten Endes geben Sie dafür mehr Geld aus (zum Beispiel für den größeren Energie- und Wasserverbrauch), als Sie es für ein kleineres, vielleicht nicht heruntergesetztes Gerät getan hätten.
Zudem müssen Sie den in Ihrer Küche zur Verfügung stehenden Platz bedenken. Planen Sie also vor dem Kauf großer Küchengeräte, wo genau das Gerät stehen soll und beachten Sie die diesem Platz entsprechenden Maße des Geräts genau. Nehmen Sie Rücksicht, und zwar nicht nur auf Ihre Nachbarn und die Natur, sondern auch auf Ihren Geldbeutel und Ihre Nerven. Ältere Geräte verfügen meist weder über eine reduzierte Betriebslautstärke noch über eine energie- und wassersparende Technik. Wussten Sie, dass etwa ein Drittel Ihres Stromverbrauchs von Ihren Küchengeräten verbraucht wird? Hier lohnt sich bereits mittelfristig eine Investition in energieeffiziente Technik. Zudem machen leise Geräte ein wesentlich entspannteres Kochen oder Putzen möglich und stören auch weniger beim geselligen Zusammensein in der Küche.
In immer mehr Küchen kann man während des Kochens nicht nur Radio hören, sondern auch fernsehen oder telefonieren. Wurde diese Praxis vor Kurzem noch als hedonistisch abgetan, nehmen immer mehr Menschen diesen kleinen Luxus an – warum auch nicht? Ein kleiner bis mittelgroßer Fernseher in einer Küche, in der Platz dafür vorhanden ist, macht das Arbeiten in der Küche gleich viel angenehmer. Und was spricht dagegen, das Spiel der Lieblingsfußballmannschaft einmal von der Küche aus, in unmittelbarer Nähe zu gekühltem Bier und einem Snackbuffet, zu genießen?

Der letzte Schliff: Accessoires für Ihre Kücheneinrichtung

Mit kleinen Helfern oder hübscher Dekoration bekommt Ihre Küche Ihre ganz persönliche Note. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Tafel, auf der Notizen, Erinnerungen oder Einkaufslisten festgehalten werden können? Oder einem dekorativen und gut bestücktem Gewürzregel?  In der Nähe des Herdes platziert, sorgt es dafür, dass Ihrem Essen nie die richtige Würze fehlt. Töpfe mit frischen Kräutern auf der Küchenfensterbank bieten Genuss für Auge, Nase und Gaumen.
Das Angebot an Küchentextilien ist inzwischen so groß, dass auch für Ihre Küche das passende Design dabei ist. Und auch Aufbewahrungshelfer, wie Dosen oder Gläser, müssen inzwischen nicht mehr mit Standarddesign Ihre Küchen-Wohlfühloase stören, sondern können in Farbe und Form abgestimmt werden. Vervollkommnen Sie dann Ihr Küchendesign durch eine stilsichere Auswahl von allem, was der schön gedeckte Tisch benötigt. Erlaubt ist, was Ihnen gefällt. Ihre Küche wird Ihr Begleiter für einen Teil Ihres Lebens sein. Sorgen Sie dafür, dass sie zu Ihnen passt, hohen Bedienkomfort bietet, Ihren Geldbeutel und Ihre Nerven schont und ein gemütliches Zentrum Ihres Familienlebens wird. Lassen Sie sich von eBays umfangreichem Angebot dabei helfen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden