Die wichtigsten 5 Punkte beim Kauf von Nähmaschinen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die wichtigsten 5 Punkte beim Kauf von NähmaschinenDas Angebot an Nähmaschinen ist breit gefächert und wirkt auf den ersten Blick unübersichtlich. Mithilfe einiger Richtlinien können Sie jedoch schnell und bequem das passende Modell finden. Anhand von präzisen Produktbeschreibungen ist es wichtig, sich einen ersten Eindruck über die Modelle zu verschaffen. Die Auswahl hängt zudem stark von den persönlichen Anforderungen sowie von den bisherigen Kenntnissen ab. Wenn lediglich eine Nähmaschine benötigt wird, um hin und wieder ein paar Nähte zu reparieren, reicht ein einfaches Gerät aus. Für diejenigen, die an Handarbeit interessiert sind und bereits über viel Erfahrung verfügen, sind im Gegensatz dazu die multifunktionalen Nähmaschinen eine Verlockung. Diese erleichtern auch komplizierte Handarbeiten, sind allerdings deutlich kostenintensiver.

Nähmaschinen und ihre Leistungsmerkmale

Die Produkteigenschaften bzw. die mögliche Verwendung einer Nähmaschine werden in der Beschreibung aufgeführt. Dazu zählen unter anderem die Anzahl von verfügbaren Nutz- und Zierstichen. Zudem verfügen viele Nähmaschinen über spezielle Funktionen, um beispielsweise Knöpfe anzunähen oder Knopflöcher zu umsäumen. Hochwertige Modelle haben einen Obertransport, der beim Zusammennähen von Stoffen auch die obere Lage mit transportiert, sodass sich die Stoffe nicht gegeneinander verschieben. Bereits beim Testen des Geradstiches lässt sich feststellen, wie präzise die Nähmaschine arbeitet und ob eine saubere Naht gewährleistet wird. Durch eine persönliche oder telefonische Beratung beim Fachhändler können Sie herausfinden, welche Leistungsmerkmale für Sie besonders wichtig sind. Nicht zuletzt kommt es auf die Verfügbarkeit und Lieferbarkeit der Zubehör- bzw. Ersatzteile an.

Welche Nähmaschine erfüllt Ihre Wünsche?

Das breit gefächerte Sortiment an Nähmaschinen zeigt Ihnen die Vielfältigkeit der Modelle, die Preisunterschiede sowie die verfügbaren Funktionen. Bevor Sie sich auf die Suche nach der für Sie am besten geeigneten Nähmaschine machen, sollten Sie nachdenken, zu welchem Zweck und wie häufig Sie das Gerät benötigen. Soll die Maschine stets aufgebaut bleiben oder wird sie nur gelegentlich benutzt, und wo soll sie stehen: im praktisch eingerichteten Arbeitszimmer oder im Wohnbereich? Wie viel Erfahrung haben Sie beim Nähen? Reicht ein günstiges Modell aus, um Ihre Anforderungen zu erfüllen, oder benötigen Sie eine hochwertige Qualitäts-Nähmaschine mit mehrjähriger Garantie und ggf. einem dazugehörigen Service? Wenn Nähen ein Hobby von Ihnen ist, das Sie schon länger betreiben, sollten Sie auf eine gute Funktionalität und Qualität achten. Für kleine Reparaturen an Kleidungsstücken oder seltene Näharbeiten reicht hingegen eine ordentlich arbeitende Nähmaschine mit reduzierter Funktionalität aus.

Wie hochwertig soll die Nähmaschine sein?

Für ein umfangreiches Know-how und eine voraussichtlich häufige Nutzung sind hochwertige Nähmaschinen die richtige Entscheidung. Die renommierten Hersteller stellen nicht nur präzise arbeitende, langlebige Nähmaschinen zur Verfügung, sondern auch halbautomatische Computer-Nähmaschinen, die nach der Eingabe spezieller Programme für sowohl schnelle als auch perfekte Ergebnisse sorgen. Eine hochwertige Nähmaschine lohnt sich jedoch auch für Anfänger, allerdings muss sie nicht notwendigerweise über eine große Menge von Zierstichen bzw. Programmen verfügen. Sie liefern genau gearbeitete Produkte für die Dekoration der Zimmer, beispielsweise Kissen fürs Sofa oder Tischdecken für das Esszimmer. Die Nähmaschinen der Markenhersteller erleichtern den Einstieg in das kreative Hobby des Nähens, da sie präzise arbeiten und für einen optimalen Stofftransport sorgen. Ober- und Spulenfaden lassen sich entsprechend der gewünschten Spannung einstellen und ermöglichen dadurch saubere Nähte ohne Verknotungen. Die Hochwertigkeit einer Nähmaschine zeigt sich nicht in der Anzahl der verfügbaren Zierstiche, sondern in perfekter Funktionalität und in einer sauberen, gleichmäßigen Ausführung der gewählten Nähstiche.

Mechanik und Elektronik bei Nähmaschinen

Bei Nähmaschinen mit variablen Funktionen spielen Mechanik und Elektronik so zusammen, dass ein optimales Ergebnis erzielt wird. Die Maschine wird durch einen Chip gesteuert, doch dazu ist eine genaue Interaktion mit der Mechanik erforderlich. Durch die Elektronik sticht die Nadel dorthin, wo sie angesetzt wird, doch nur mithilfe einer sorgfältig darauf abgestimmten Mechanik und durch die fachkundige Bedienung ist das Zusammenspiel perfekt. Wenn die Mechanik genau arbeitet, vermeidet sie Fehlstiche. Außerdem minimiert sie die Gefahr, dass der Nähfaden reißt oder sich verknotet.

Wie setzt sich der Preis der Nähmaschinen zusammen

Der Preis einer Nähmaschine hängt nicht nur mit Bekanntheit und Qualität der Markenhersteller zusammen. Singer und Pfaff gehören sicherlich mit zu den weltweit berühmtesten Namen der Nähmaschinen-Produktion. Dennoch bieten diese Hersteller auch günstige Modelle an. Die Vielfalt der Zierstiche sich in der Produktion kaum auf den Preis der Nähmaschinen auswirkt. Eine perfekt arbeitende Mechanik hingegen ist für den Hersteller deutlich teurer. Der Geradstich ist die wichtigste Funktion der Nähmaschine. Mechanische Maschinen nähen diesen ebenso gut und präzise wie Computer-Nähmaschinen. Damit Sie Freude an dem Genähten haben und sich nicht über unsaubere Nähte ärgern müssen, sollten Sie sich zu Beginn von der Qualität Ihrer Maschine überzeugen. Testen Sie also vor allem den Geradstich, aber auch die anderen Funktionen, auf Präzision und Sauberkeit.

Funktionalität für Fortgeschrittene: die Overlock-Nähmaschine

Wenn Sie bereits viel Erfahrung haben und Kleidung und/oder Patchworkdecken nähen, ist eine Overlock-Nähmaschine das richtige Modell für Sie. Diese näht nicht nur äußerst saubere Nähte, sondern heftet und versäubert diese gleichzeitig. Nahtzugaben werden begradigt, was in einer perfekten Kante resultiert. Dieser spezielle Overlock-Stich wird auch als Überwendlingstich bezeichnet. Eine besondere Form der Overlock-Nähmaschine ist die Coverlock, die auch ohne das Overlock-Messer nähen kann und daher auch mitten auf dem zu nähenden Stoff eingesetzt werden kann, ohne dass der Saum abgeschnitten wird.

Vorbereitung auf das Arbeiten mit der Nähmaschine

Die Auswahl der Nähmaschine lässt sich einfacher treffen, wenn Sie sich über das Nähen selbst informieren und sich somit in die Thematik einarbeiten. Machen Sie sich Gedanken über den hauptsächlichen Einsatz der Nähmaschine. Wer bereits mit einem bestimmten Nähmaschinen-Modell gearbeitet und gute Erfahrungen gesammelt hat, wird sich wahrscheinlich für das gleiche Modell wieder entscheiden. Auch das Ausprobieren bei Freunden oder die Beratung von erfahrenen Näherinnen ist eine gute Hilfe für die Auswahl der geeigneten Nähmaschine. Es muss nicht das neueste Modell sein; gerade für den Hausgebrauch reichen häufig auch ältere Varianten aus, die durch präzise Stiche und einfache Bedienbarkeit überzeugen. Wichtig ist vor allem, dass Sie die Stoffe vor dem Nähen sorgfältig bügeln. Halten Sie also das Bügeleisen bereit und bauen Sie den Bügeltisch auf. Auch eine scharfe Schere ist unverzichtbar, um Stoffe und Fäden sauber zu schneiden.

Die richtige Nähmaschine auf eBay kaufen

Mithilfe dieser Überlegungen und Richtlinien können Sie in dem breit gefächerten Sortiment der Haushaltsgeräte bei eBay die richtige Nähmaschine finden. Wählen Sie dort einfach die entsprechende Kategorie aus. Unter Geräte können Sie dann entscheiden, welche Art von Nähmaschine Sie benötigen. Egal ob Overlock-Maschine oder Stickmaschine, hier werden Sie auf jeden Fall fündig. Durch Filteroptionen wie Preis, Hersteller, Angaben zum Verkäufer usw. lassen sich die Ergebnisse noch weiter einschränken. Durch die Filteroptionen können Sie auch gezielt nach Geräten in Ihrer Nähe suchen und diese vor Ort abholen.

Fazit

Die Nähmaschinen, die bei eBay zur Verfügung stehen, sind für die verschiedensten Anforderungen geeignet. Überzeugen Sie sich von dem vielfältigen Angebot und lesen Sie die Beschreibungen, damit Sie hinreichend über die Funktionsweise und Optionen der Modelle informiert sind. Sowohl die Nähmaschinen als auch das Zubehör oder die Ersatzteile lassen sich bequem und sicher bei eBay bestellen. So wird die Vorbereitung zum Nähen zum Kinderspiel und macht Lust darauf, die eigene Kreativität in schöne Kleidung, Vorhänge oder Decken umzusetzen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden