Die seltensten Booster Display Trading Cards von Yu-Gi-Oh

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die seltensten Booster Display Trading Cards von Yu-Gi-Oh

Das Kartenspiel "Duell Monsters" aus der Anime-Serie "Yu-Gi-Oh" ist bei Spielern und Sammlern gleichermaßen beliebt. Einige Monster-, Zauber- und Fallenkarten sind mehrere hundert Euro wert und andere sind besonders selten. Dieser Ratgeber stellt Ihnen drei der Booster Displays von Yu-Gi-Oh Karten vor und erklärt Ihnen, welche Trading Cards davon besonders selten sind. Damit fällt Ihnen die Suche bei eBay sicher leichter.

 

Die Photon Shockwave Booster-Serie von Yu-Gi-Oh mit seltenen Karten

Die Photon Shockwave Booster-Displays sind vor allem interessant, wenn Sie sich ein Deck mit Dinosauriern zusammenstellen wollen. In dieser Serie sind nämlich besonders viele "Evol-Monster" enthalten, die mittels einer Schnellbeschwörung zusätzliche Dinosaurier-Monster auf das Spielfeld bringen. Zudem lassen sich mit den Karten dieser Booster-Serie zahlreiche XYZ-Monster beschwören. Das legendärste Monster hier ist wohl die XYZ-Drachenkanone, wie sie Seto Kaiba in seinem "Battle City-Duell" gegen Yugi zum Einsatz bringt. Ebenfalls ausgesprochen selten ist der sogenannte "Donner End-Drache", ein XYZ-Monster der Stufe 8.

 

Seltene Karten aus der Generation-Force Booster-Serie von Yu-Gi-Oh

Die Generation-Force Booster-Serie eignet sich optimal für alle, die ihr Yu-Gi-Oh Starter Deck um hochwertige Helden-Monster erweitern wollen. So sind besonders seltene und somit begehrte Karten unter anderem der "Elementar Held Blitz" und der "Elementar Held Nova Master". Zudem finden sich bereits in dieser Serie erste weiße Synchronmonster und schwarze XYZ-Monster, die mit jeweils gegensätzlichen Eigenschaften aufwarten.

 

Primal Origin - eine begehrte Booster Display-Serie von Yu-Gi-Oh

In den Primal Origin Boostern sind ausgesprochen seltene Karten zu finden, wie sie sonst nur mit einer Special Edition erworben werden können. Hierzu gehören unter anderem "Edle Ritter" und das "Gladiatorenungeheuer". Das Spannende an dieser Serie ist, dass sie vielseitig ist. So lassen sich die Karten dieser Booster in rund 20 verschiedenen Yu-Gi-Oh Decktypen sinnvoll einsetzen. Neben starken Monstern und solchen mit besonderen Fähigkeiten finden sich in dieser Serie zudem zahlreiche neue Zauber- und Fallenkarten, die das Angreifen und Verteidigen noch unterhaltsamer gestalten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber