Die schönsten Schaukelpferde aus Holz

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die schönsten Schaukelpferde aus Holz

Entstanden vermutlich im 17. Jahrhundert in den USA erfreut sich das traditionelle Schaukelpferd aus Holz auch heute noch großer Beliebtheit. Neben den Pferden gibt es bei eBay weitere Schaukeltiere in vielen Varianten.

 

Aufwendig gestaltete Schaukelpferde mit Sattel, Zaumzeug und Trense

Die schönsten Schaukelpferde aus Holz wirken mit echter Mähne und Schweif fast lebendig, so wie das Schaukelpferd der Firma „Wohnstuecke“. 150 Zentimeter lang und 105 Zentimeter hoch, eignet sich das Pferd auch für größere Kinder. Der Pferdekörper ist äußerst robust und besteht aus massivem Kirschholz, das mehrfach verleimt, geschliffen und lackiert wurde. Das gewährleistet eine glatte Oberfläche und verringert die Verletzungsgefahr. Mit einem Gewicht von rund 28 Kilogramm ist das Schaukelpferd noch gut zu transportieren. Schweif und Mähne sind aus echtem Rosshaar gearbeitet. Sattel und Zaumzeug lassen bei den kleinen Reitern echte Cowboygefühle aufkommen und sind per Hand aus Rindsleder gefertigt. Auch die Steigbügel für das stilechte Auf- und Absteigen bestehen aus besonders festem Leder.

 

Geuther-Schaukelpferd mit abnehmbarem Schutzring vor allem für Kleinkinder geeignet

Für Kinder, die noch nicht alleine auf einem Schaukelpferd sitzen können, gibt es ein besonders schönes Pferd aus dem Hause Geuther. Ausgestattet mit Schweif und Mähne, ist die Sitzhöhe bei diesem Modell mit knapp 29 Zentimetern deutlich niedriger als bei einem herkömmlichen großen Schaukelpferd. Es eignet sich daher besonders für Kleinkinder bis zum Alter von drei Jahren. Die Traglast des Schaukelpferdes liegt bei maximal 25 Kilogramm. Das Pferd selbst hat ein Gewicht von acht Kilogramm und kann zerlegt werden, sodass Sie es auch problemlos mit in den Urlaub oder auf einen Ausflug nehmen können. Für ganz kleine Reiter verfügt das Schaukelpferd von Geuther über einen abnehmbaren Schutzring um die Sitzfläche. Schaukelpferde für Babys werden auch von weiteren Firmen angeboten. In der Regel besteht der Pferdekörper aus dem natürlichen Rohstoff Holz. Statt in klassischem Braun sind viele dieser Pferde bunt bemalt, was Kleinkinder besonders anspricht. Die Farbpalette reicht von Rosa über Blau bis hin zu knalligem Rot.

 

Antike Schaukelpferde sind echte Liebhaberstücke – nicht nur für Kinder

Schaukelpferde gehören schon immer zu den beliebtesten Kinderspielzeugen. Das beweisen antike Schaukelpferde, die mehrere Jahrzehnte alt und meist sehr aufwendig gestaltet sind. Alle Pferde, ob als edles schwarzes oder braunes Pferd oder als lustig gescheckter Schimmel, sind mit liebevollen Details ausgestattet. Sattel und Zaumzeug gehörten auch früher zur Grundausstattung, ebenso wie die Steigbügel, mit denen die Kinder aufsteigen konnten. Eine Besonderheit der antiken Pferde: Die beiden parallel verlaufenden Schwingbögen am Boden sind oft durch Querstreben verstärkt, wodurch die Stabilität gesteigert wird.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden