Die schönsten Retro-Schaufensterpuppen

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die schönsten Retro-Schaufensterpuppen

Auch außerhalb von Boutiquenfenstern und Kaufhausauslagen sind Schaufensterfiguren ausgesprochen attraktive Wohnaccessoires und Sammlerstücke. Retro-Schaufensterpuppen dokumentieren das Erscheinungsbild des Menschen in seiner Zeit wie kaum ein anderer Werbeartikel. Lebensgroß stehen Sie für eine kuriose, edle oder auch stilisierte Auffassung von Schönheit. Ähnlich wie antike Schneiderpuppen oder ­Vintage-Kleiderpuppen nehmen sie Sie direkt für sich ein. Als Kinderschaufensterfiguren bezaubern sie durch ihr natürliches Flair.

  

Vintage Schaufensterfiguren – eine ungewöhnliche Dekorationsidee

Viele schöne alte Schaufensterpuppen führen inzwischen ein Leben als aparter Einrichtungsgegenstand in Privatwohnungen oder als ungewöhnlicher Dekorationsgegenstand in Büros, Bars oder Bistros. Eine Vielzahl solcher gebrauchten weiblichen Schaufensterpuppen wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Ebenso die zahlreichen männlichen Figuren, die zum Ausmustern viel zu schade sind. Verstellbare ­Gelenke oder starre Posen, lebensnahe Glasaugen oder stilisierte Gesichter, die Körper in einem natürlichen Hautton oder in Schwarz oder Weiß gehalten: eBay bietet eine große Auswahl überzeugender Figuren. Deren Entstehungszeit reicht bis weit in die 1960er Jahre hinein. Je größer der zeitliche Abstand zum gerade bestehenden Schönheitsideal bei Schaufensterpuppen wird, desto mehr nehmen Sie das Besondere einer alten Schaufensterfigur wahr.

  

Dramaqueens und harte Kerle – alte Schaufensterpuppen von Hindsgaul und Rootstein

Mondän und mit auffälligem Make-up präsentieren sich die Schaufensterdamen von Hindsgaul. Viele fein ausgearbeitete Details und eine lebensnahe Gestaltung zeichnen diese Figurinen aus. Ebenso die schönen Damen und Herren von Rootstein, die in eindrucksvollen Posen angenehme Vitalität ausstrahlen. Viel Ausdruck liegt in den Gesichtern und die Körperhaltung ist wunderbar anpassbar oder korrespondiert bereits hervorragend. Solche alten Schaufensterpuppen sind ideale Hingucker. Puristisch ohne Haare und Bekleidung, im Stil der Zeit angezogen oder mit Ihren Lieblingslooks bekleidet, ziehen sie alle Blicke auf sich.

  

Kinderfiguren – immer ein besonderer Blickfang

Für Kindermoden gedacht, überleben viele der kleinen kindlichen Schaufensterpuppen nun als Eyecatcher außerhalb der Modeszene. Große Augen, niedliche Stupsnasen oder motziger Teenagerblick – sie sind mitunter so lebensecht gestaltet, dass man geneigt ist, sie anzusprechen. Lassen Sie Ihr Exemplar ein paar schöne Zimmerpflanzen halten oder werten Sie eine Nische mit einer sitzenden Kinderfigur auf.

  

Es muss nicht immer alles komplett sein – die Faszination von Büste und Torso

So manche Schaufensterpuppe hat ihr Arbeitsleben ohne Arme und Beine oder ohne Kopf verbracht, ohne dass es ihre aparte Erscheinung beeinträchtigt hätte. Solche Torsi sind seit der Antike ein beliebtes bildhauerisches Motiv und so setzen die Kleiderpuppen diese Tradition nun fort. Auch Büsten – also Figuren aus Schulterpartien, Hals und Kopf – eignen sich hervorragend als interessantes Wohnaccessoire auf dem Sideboard, dem Beistelltisch oder im Regal. Sie sind ein attraktiver Blickfang vor allem in stilisierter Form in Anlehnung an Twiggy oder Marlene Dietrich.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden