Die schönsten Postkartenmotive aus Kiel im Laufe der Zeit

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die schönsten Postkartenmotive aus Kiel im Laufe der Zeit

Kiel, die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein, blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Kieler Postkarten aus den vergangenen Jahrzehnten spiegeln diese interessante Entwicklung wider. Bei eBay finden Sie antike Karten mit attraktiven Motiven aus dieser faszinierenden Stadt.

  

Antike Kieler Postkarten mit vielfältigen Marine-Motiven

Seitdem die preußische Armee im Jahre 1865 einen Kriegshafen in Kiel baute, gilt die Stadt an der Ostsee als bedeutender deutscher Marine-Stützpunkt. Aus diesem Grund druckten Verlage Postkarten mit entsprechenden Motiven in großen Auflagen. Ansichten der Uferpromenade Hindenburgufer, das heute Kiellinie heißt, mit Kriegsschiffen sind besonders weit verbreitet. Darauf sind zum Beispiel Zerstörer und U-Boote, aber auch historische Großsegler wie die Gorch Fock abgebildet.

 

Alte Stadtansichten aus der Vorkriegszeit - so schön war Kiel

Kiel gehört zu den im Zweiten Weltkrieg am meisten zerstörten deutschen Städten. Die Innenstadt wurde nahezu vollständig dem Erdboden gleichgemacht. Aus diesem Grund ist es sehr aufschlussreich, sich anhand von antiken Postkarten ein Bild vom alten Kiel zu machen. Die Karten zeigen zum Beispiel Ansichten der alten Nikolai-Kirche, der Christian-Albrechts-Universität oder des Buchwaldschen Hofes.

 

Neuere Städteansichten aus der Nachkriegszeit - Kiel als moderne Stadt

Es ist ausgesprochen interessant, die alten Postkarten mit Kieler Städtemotiven mit neueren Karten zu vergleichen. Daran lässt sich erkennen, dass sich Kiel nach dem Zweiten Weltkrieg innerhalb kürzester Zeit zu einer fortschrittlichen Großstadt entwickelt hat. Dies belegt zum Beispiel die Holstenstraße, die als erste Fußgängerzone Deutschlands gilt. Sehr innovativ war auch die Seilbahn in der Kieler Innenstadt, die das Kaufhaus Weipert von 1974 bis zum Ende der 80er-Jahre unterhielt.

  

Postkarten von der Kieler Woche - Segelsport mit großer Tradition

Die Kieler Woche erfreut sich seit dem Ende des 19. Jahrhunderts als eines der bedeutendsten Seglertreffen der Welt großer Beliebtheit. Alte Karten zeigen stilvoll gemalte Segelmotive, oft mit dem Porträt eines Mitglieds des Königshauses, wie zum Beispiel Prinz Adalbert von Preußen. Andere Postkarten begeistern mit Bildern der traditionell im Rahmen der Kieler Woche stattfindenden Windjammer-Parade.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden