Die richtige Mädchenjeans für jeden Typ

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Das facettenreiche Sortiment an Jeans für Mädchen auf eBay

Jeans sind vielseitige Allrounder in der Modewelt. Ob lässiges Freizeitoutfit oder eleganter Hosenanzug, Mädchen lieben diese ausdrucksstarken Hosen über alles. Dank der großen Auswahl an unterschiedlichen Modellen sorgt die Jeans für jede Menge Abwechslung und Individualität im Kleiderschrank. Doch welche Hose passt zu welcher Körperform? Und mit welchen Kleidungsstücken kommt der jeweilige Jeans-Style optimal zur Geltung? Lesen Sie hier, welche Jeansarten für Mädchen Sie auf eBay finden können und lernen Sie die jeweiligen Besonderheiten kennen.

Regular Fit – gerades Bein für hohen Tragekomfort

Der Klassiker unter den Jeans ist ganz klar die Regular Fit. Sie präsentiert sich meist im gängigen 5-Pocket-Stil und ist an ihrem absolut geraden Beinverlauf erkennbar. Das bedeutet, von der Taille abwärts engt diese Mädchenjeans das Bein nicht ein und ergibt eine gerade, schlichte Silhouette ohne aufzutragen. Diese Jeansform eignet sich besonders gut für Mädchen mit normalem Körperbau, die es gerne bequem haben. Durch die große Auswahl an Waschungen und Farben wirkt diese Jeans trotz des unauffälligen Schnitts attraktiv und interessant. Sie ist ein ausgezeichneter Kombipartner zu Shirts und Strickwaren. Der klassische Stil macht die gerade Jeans zudem richtiggehend salonfähig, sodass sie sich sehr gut als Basic zu Blusen und Blazern eignet. Mit dieser Hose hat Ihre Tochter einen zuverlässigen Partner für alle Gelegenheiten im Schrank.

Mit der Schlaghose auf einem modernen Retro-Trip

Die Schlagjeans oder auch Flared Fit genannt, hat sich vom eigenwilligen Modetrend der Retro-Bewegung zu einem beliebten Jeansstil mit viel Esprit entwickelt. Mädchen mit Sinn für Romantik und verspieltem Charme kommen mit dieser Jeans voll auf ihre Kosten. Diese Form betont besonders den Taillenbereich und den Po, während das Bein zum Unterschenkel hin an Weite gewinnt. Das kommt bei großen, schlanken Mädchen besonders schön zur Geltung und kann mit auffälligen Oberteilen und Mädchen-Accessoires zusätzlich unterstrichen werden. Vorsicht ist bei einer etwas volleren oder untersetzten Figur geboten, denn die Schlaghosen betonen diese Körperform noch zusätzlich.

Skinny – modische Jeans wie auf den Leib geschneidert

Die hautengen Jeansröhren, Skinny Jeans oder Slim Fit treten bewusst schmal geschnitten und äußerst figurbetont auf. Diese Jeansmode ist für schlanke Mädels ein absolutes Muss, denn sie machen die Beinpartie zum aufregenden Highlight. Etwas großzügiger geschnittene Tops und Shirts lenken den Blick zusätzlich darauf. Ein echtes Must-have sind auch Longshirts oder Pullis im beliebten Lagenlook. Noch ein Tipp: Skinny Jeans mit Stretch-Anteil bieten eine besonders gute Passform und sorgen für zusätzlichen Tragekomfort.

Bootcut-Jeans: Der goldene Mittelweg, nicht nur für Stiefelträgerinnen

Die Bootcut-Jeans ist von der Formgebung her zwischen der Regular Fit und der Schlagjeans angesiedelt. Die Unterschenkel dieser Jeans-Variante ist ab dem Unterschenkel leicht ausgestellt, sodass ein Stiefel oder breiterer Schuh bequem darunter passt, ohne sich abzuzeichnen. Daher auch der Name dieser cleveren Jeans, der sich aus Boot (=engl.: Stiefel) und cut (=engl.: Schnitt) zusammensetzt. Bootcut Jeans sind genau das Richtige für kleine Mädchen mit breiterer Taille, denn die Bootcut verlängert die Beine optisch und streckt die Figur. Um diesen Effekt zu verstärken, sollte Ihre Tochter zu diesem Jeansstil am besten enge Oberteile tragen. Zu weite, locker fallende Sweats und T-Shirts wirken hingen zu breit und wirken dem schlanken Look eher entgegen. Übrigens müssen zu einer Bootcut-Jeans nicht zwingend Stiefel getragen werden. Diese Hosenform zeigt sich auch gerne mit Sneakern, Halbschuhen oder Sandaletten.

Loose Fit – die bequeme Jeans für Alltag und Freizeit

Die Loose Fit ist eine Schnittform mit bewusst weitem Bein. Als Weiterentwicklung der klassischen Regular Fit setzt sie auf einen locker fallenden, ungezwungenen Sitz. Dazu besitzen Oberschenkel und Gesäß ausreichend Freiraum. Auch die Unterschenkel profitieren von dem geraden Beinverlauf. Damit ist diese Mädchenjeans im Grunde ideal für alle Kinder, die es einfach und bequem mögen. Eine Abwandlung der Loose Fit Jeans ist der Boyfriend-Look. Diese Hosen wirken bewusst ein wenig zu groß. Gerade so, als würde sie eigentlich dem Freund gehören. Damit lassen sich besonders coole, ungezwungene Stylingideen verwirklichen. Dazu werden die Hosenbeine gekrempelt und als passendes Darüber ein Jungenhemd oder eine Hemdbluse getragen. Dazu passen am besten Turnschuhe oder Chucks.

So verführerisch tiefer Hosenbund und weites Bein auch sind, diese Mädchenjeans ist für kräftige Mädchen eher ungeeignet. Fallen die weiten Hosenbeine nicht richtig oder spannen Oberschenkel und Po, wird die Figur unvorteilhaft betont und die Trägerin wirkt stämmiger, als sie in Wirklichkeit ist. Normal gebaute bis schlanke Mädels können mit dieser Passform jedoch individuelle Akzente setzen und diesen Style voll ausleben.

Kurz, halblang, innovativ – ausgefallene Jeans für Mädchen

eBay ist nicht nur eine gute Anlaufstelle für den Kauf von ausdrucksstarken Mädchenjeans in den verschiedensten Passformen und Schnitten, sondern auch die ideale Fundgrube für ganz besondere modische Kostbarkeiten. Beim Stöbern in der aktuellen Auswahl können Sie hier zusammen mit Ihrer Tochter einige interessante Stilrichtungen entdecken:

Frech und frisch – Mädchenjeans im Capri-Look

In der warmen Jahreszeit sind Caprihosen angesagt. Die pfiffigen Evergreens unter den Sommerhosen begeistern mit ihrer knie- oder wadenlangen Form, dem figurbetonten Schnitt und der Riesen Auswahl in unterschiedlichen Farben. Neben herkömmlichen Jeans-Kolorationen in weiß, blau oder schwarz kommen die frechen Sommerhosen inzwischen bunt wie ein Regenbogen daher. Das macht sie auch für Kinder zu fröhlichen Kombipartnern zu luftigen Shirts, Tops oder romantischen Tuniken. Da die Caprijeans für Mädchen je nach Marke und Produkt sowohl eng anliegende als auch weitere Schnitte beinhaltet, ist sie eine schicke Sommerhose für so gut wie jeden Figurtyp. Probieren Sie mit Ihrer Tochter im Zweifelsfall mehrere Caprihosen an, dann finden Sie bestimmt schnell den richtigen Typ.

Jeggings: lange Unterhosen mit unverwechselbarem Jeans-Flair

Eine weitere Sonderform der trendigen Jeansmode ist die Jeggings. Dieser Begriff setzt sich aus den Wörtern Jeans und Leggings zusammen und bezeichnet eine Leggings, die in Farbe und Form einer betont engen Jeansröhre oder Skinny Jeans nachempfunden ist. Dabei ist sie so weich und dehnbar wie eine Leggings und besitzt den rauen, selbstbewussten Charme der Jeans. Die perfekte Grundlage für viele innovative Outfits. Jeggings sind unglaublich wandelbar und fühlen sich in vielen Stilrichtungen Zuhause. Ob edler Strickmantel oder warmes Strickkleid für den Winter, exquisite Pullis und Blusen oder legere Streetwear, die Leggings in Jeansoptik ist stets ein ausgefallener Hingucker.

Die Haremshose - Stylingtipp aus 1000 und 1 Nacht

Eine Mädchenjeans im Haremsstil ist modisch gesehen ein echtes Muss. Seit einiger Zeit erobert diese orientalisch anmutende Jeans die Herzen von Kids und Teens. Sie steht durch ihren breiten Gummibund auch Mädchen mit fülligerer Taille oder kräftigen Oberschenkeln. Zudem ist sie durch die weiten Beine wesentlich kühler als Leggings. Und dann sieht sie auch noch richtig gut aus. Um die Weite der Haremshose zu betonen, empfehlen sich dazu eher enge Oberteile.

Cargo und Military Look – Jeans einmal anders

Wenn Ihre Tochter ihren Stil aufpeppen möchte, können Sie es einmal mit Military Jeans probieren. Die Hosen präsentieren sich je nach Ausführung in Tarnfarben und Camouflagemuster. Mit fröhlichen Farbtupfern aufgelockert, sind sie ein angesagter Modetrend für Mädchen und Teenager. Olivgrüner Flecktarn kombiniert mit zartem Rosa oder knalligem Orange sind daher keine Seltenheit. Wenn Ihnen das allzu modisch erscheint, können Sie stattdessen eine Cargo-Jeans ausprobieren. Sie ist lässig und bequem geschnitten und zeichnet sich durch große, aufgesetzte Taschen an den Oberschenkeln aus. Daher auch ihr Name, denn das englische Wort Cargo bedeutet so viel wie Fracht oder Ladung. Auch diese Hosenform ist aus dem Militärbereich entlehnt, wo sie durch ihr großzügiges Stauraumangebot beispielsweise von den US-Rangern geschätzt wird.

Jeans für Mädchen – der Stoff, aus dem Kleiderträume sind

Am Ende dieser kleinen Rundreise durch die Stilarten und Designvielfalt der Jeans noch ein Wort zu anderen Kleidungsstücken. Neben Jeanshosen hält der Handel für Ihre Kinder auch Oberbekleidung in der beliebten Denimware bereit. Die Jeansjacke hat sich zum Beispiel im Laufe der letzten Jahrzehnte einen festen Platz am Modehimmel erobert und ist als stilechte Ergänzung nicht mehr wegzudenken. Dasselbe gilt für Jeanshemden und -blusen sowie Kleider und Röcke. Schon jüngere Mädchen lieben vor allem den Minirock. Viele bleiben diesem kessen Röckchen aus Jeansstoff bis ins Erwachsenenalter treu. Auch Hosenröcke oder die ungezwungene Latzhose bringen Abwechslung und Frische in den Kleiderschrank.

Fazit

In puncto Jeans für Mädchen überzeugt eBay mit großer Auswahl und Vielfalt. Hier finden Sie ein facettenreiches Angebot unterschiedlichster Marken und Formen für Kids und Teens. Schlanke Girls sehen in figurumschmeichelnden Modellen wie der Skinny oder Röhre äußerst vorteilhaft aus. Sie und normal gebaute Mädchen können außerdem mit Denimprodukten wie Regular Fit oder weitem Bein experimentieren. Dagegen lassen sich Problemzonen am besten mit der Bootcut-Variante kaschieren. Um die neue Jeans ins rechte Licht zu rücken, sollten Sie auch dem dazu gehörigen Oberteil und den Schuhen etwas Aufmerksamkeit schenken. So zaubern Sie für Ihre Mädchen im Handumdrehen eine attraktive Garderobe für Schule, Partys und Freizeit. Auch modisches Zubehör wie Gürtel, Schals und Hüte sind ein Muss für junge Damen. Mit diesen Accessoires können sie ihrer Fantasie beim Gestalten freien Lauf lassen und ihrer Jeansmode eine ganz eigene, persönliche Note verleihen.

 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber