Die richtige Kategorie

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Das es wichtig ist, die richtige Kategorie für sein Angebot zu wählen, mag ja noch einleuchten. Das es jedoch auch durchaus lohnend sein kann, die Falsche zu wählen, wissen die Wenigsten. Gerade wenn sie echte Schnäppchen verkaufen, können Sie so zusätzliche Kunden gewinnen. Wenn Sie zum Beispiel wetterfeste Jacken verkaufen, kann es lohnend sein den Artikel auch im Bereich "Angelsport" einzustellen. Dabei sollten Sie aber vorsichtig vorgehen, und den Startpreis nicht zu niedrig wählen. Wenn Sie sich nämlich in Ihrer Zielgruppe getäuscht haben, laufen Sie Gefahr den Artikel zu Niedrigstpreisen zu verschenken. eBay bietet auch die Möglichkeit, eine Auktion in einer zusätzlichen Kategorie darzustellen. Diese Möglichkeit ist für das "Austesten" zusätzlicher Zielgruppen ideal.
Schlagwörter:

Kategorie

Kategoriewahl

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden