Die richtige Ersatzbürste aussuchen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die richtige Ersatzbürste aussuchen

Viele Geräte im Haushalt sind mit Bürsten ausgestattet, die für ein besonders gutes Reinigungs-Ergebnis sorgen sollen. Bürsten nutzen sich allerdings im Laufe der Zeit ab und müssen erneuert werden. Die durch einen langen und intensiven Gebrauch stumpf gewordenen Borsten weisen schließlich eine Reihe von Nachteilen auf. Sie führen nicht nur zum Nachlassen der Wirkung des betroffenen Gerätes, bei einer Verwendung von abgenutzten Borsten können durchaus auch erhebliche Schäden entstehen. So kann zum Beispiel der Boden zerkratzen, wenn ein Staubsauger mit abgenutzten und wirkungslosen Bürsten verwendet wird. Diese Schäden sind oft kaum sichtbar und die tatsächlichen Folgen offenbaren sich in manchen Fällen erst sehr spät. Welche Bürsten im Haushalt Verwendung finden und was bei der Auswahl der richtigen Ersatzbürste für das jeweilige Gerät zu beachten ist, soll dieser Ratgeber aufzeigen.

Bürsten – mehrere Bestandteile zu einem Ganzen zusammengefügt

So unterschiedlich die Arten von Bürsten auch sind, die im Haushalt Verwendung finden, ihren grundsätzlichen Aufbau haben sie dennoch gemein. So setzen sich die meisten Bürsten jeglicher Art aus einem Grundkörper, dem Bürstenbesatz sowie entweder einem Griff oder einer Einspannvorrichtung zusammen. Als Material für den Grundkörper eignen sich sowohl Kunststoff als auch Holz und Metall gleichermaßen, je nach Einsatzgebiet und Vorlieben. Der Grundkörper bildet auf der Oberseite den Bürstenrücken, auf dem sich der tatsächliche Bürstenbesatz befindet. An diesem Besatz ist, sofern vorhanden, der Griff befestigt, oder aber die Bürste mit dem Gerät verbunden. Je nach Verwendungszweck wird der Bürstenbesatz aus Naturfasern, synthetischen Fasern oder auch aus schleifmitteldurchsetzten Kunstborsten respektive Metalldrähten hergestellt. Bei den meisten Geräten, die mit Bürsten arbeiten, lassen sich unterschiedliche Bürstenaufsätze für die verschiedenen Anwendungsbereiche austauschen.

Unterschiedliche Bürsten für jede Gelegenheit

Bürsten für den Haushalt kommen überwiegend für die Reinigung und zur Körperpflege zum Einsatz. Sie sind beispielsweise Bestandteil des Staubsaugers, einer Schuhputzmaschine, der Dampfbürste für Kleidung oder aber der elektrischen Zahnbürste. In all diesen Bereichen kommt es mit der Zeit durch den regelmäßigen Gebrauch zur Abnutzung der Bürsten, die dann ausgetauscht werden müssen. Doch nicht in allen Fällen lassen sich die Bürsten ganz einfach austauschen oder durch beliebige Modelle ersetzen.

Bürsten für den Haushalt – von der Schuhputz-Bürste bis zur Staubsaugerbürste

Jedes Gerät im Haushalt, das mit Bürsten arbeitet, wird mit der Zeit unweigerlich an Leistung verlieren, wenn die Bürsten nicht mindestens regelmäßig gepflegt, oder aber sogar ausgetauscht werden.

Auch bei sehr guten Staub- und Klopfsaugern zum Beispiel nutzen sich im Laufe der Zeit die Borsten der rotierenden Bürsten durch den häufigen Gebrauch ab. Eine Zeit lang reicht es noch aus, die Bürsten regelmäßig nach der Benutzung vom Staub und Schmutz zu befreien. Nach und nach allerdings werden die Bürsten weniger effektiv arbeiten. Mit einem defekten Bürstenkopf kann selbst der beste Staubsauger seine Leistung nicht voll entfalten. Die Reinigungswirkung lässt mit der Zeit spürbar nach, zudem leidet das System des gesamten Gerätes.
Bei eBay findet sich für die meisten Staub- und Klopfsaugermodelle das passende Staubsaugerzubehör, angefangen bei Beuteln bis hin zu den passenden Austauschbürsten. Falls die Bürsten des Staubsaugers nicht mehr richtig arbeiten, ist es am besten, die gesamte Düse auszutauschen, in die die Bürsten fest integriert sind. Hier gilt es unbedingt darauf zu achten, dass die neue Düse zum vorhandenen Staubsauger-Modell passt. Viele Düsen eignen sich für unterschiedliche Modelle, doch sollten zumindest die Maße abgeglichen werden. Bei gebrauchten Düsen sollte man sicher gehen, dass der Mechanismus zum Herausstellen der Bürsten, sowie die Bürsten selbst in einem guten Zustand sind. Schließlich ist es gerade dieser Teil der Düse, der am schnellsten unter dem Verschleiß leidet.

Für das frische Aufbereiten der Kleidung auf die Schnelle eignet sich vor allem eine Dampfbürste. Hier wird mit Bürsten in unterschiedlicher Dichte gearbeitet, die nur leicht auf die Kleidung aufgesetzt werden. Diese kleinen und handlichen Geräte werden meist mit mehreren austauschbaren Bürstenaufsätzen geliefert, sodass ein Austausch hier kein Problem ist. Achten Sie auch bei diesen Bürsten darauf, dass das Ersatzteil dem Modell des Gerätes entspricht. Dazu ist es sinnvoll, den Markennamen oder gegebenenfalls eine Gerätenummer des eigenen Gerätes zu notieren, bevor die Ersatzbürsten ausgewählt werden.

Wer seine Schuhputzmaschine mit neuen Bürsten ausstatten möchte, sollte zunächst feststellen, ob dies bei dem vorhandenen Gerät überhaupt möglich ist. Die kleinen Schuhputzgeräte für den privaten Gebrauch sind in der Regel sehr kompakt hergestellt und oft lassen sich hier nicht so einfach Einzelteile austauschen, wie es bei größeren Geräten der Fall ist. Daher sind auch einzelne Bürsten, beziehungsweise Bürstenrollen, nur schwer zu finden. Für Bastler bietet es sich aber in jedem Fall an, nach einem passenden, gebrauchten Gerät Ausschau zu halten, um dessen Bürsten als Ersatzteile zu nutzen. Hier ist es allenfalls wichtig, auf die passende Größe, die gewünschte Stärke und das Material der Ersatzbürste zu achten.

Zahnpflege – mit guten Bürsten zum perfekten Tag

Im Bereich der Körperpflege kommen Bürsten hauptsächlich bei der Zahnreinigung zum Einsatz. Nicht nur bei den Handzahnbürsten, sondern auch bei elektrischen Zahnbürsten ist ein regelmäßiger Wechsel sowie die richtige Wahl der Bürsten von großer Bedeutung. Es gibt spezielle Zahnbürsten für die unterschiedlichsten Anforderungen. Wer unter empfindlichem Zahlfleisch leidet, sollte zu weichen oder mittelharten Zahnbürsten greifen. Für Raucher stehen besondere Zahnbürsten zur Verfügung, die mit Hilfe von Mikroborsten den hartnäckigen Nikotinbelag beseitigen. So lässt sich, auch bei nur einem Grundgerät, die passende Bürste für jedes Familienmitglied und für jede Anforderung anschaffen. Selbstverständlich sollten besonders die Zahnbürsten regelmäßig ersetzt werden, um für eine hygienische und effektive Zahnreinigung zu sorgen. Generell gilt für Zahnbürsten, dass sie nach sechs bis acht Wochen getauscht werden sollten, um die Reinigungswirkung der Bürste aufrecht zu halten, egal ob es sich um mechanische oder elektrische Bürsten handelt. Ausgefranste Borsten greifen im Laufe der Zeit den Zahnschmelz an und können zudem das Zahnfleisch verletzten. Sehen Sie sich also regelmäßig nach Ersatzbürsten für Ihre elektrische Zahnbürste um und nutzen Sie vielleicht die Gelegenheit, andere Stärken zu testen, um so genau die Bürsten zu finden, die für Sie am besten geeignet sind.

Bürsten für Handwerker

Viele Reinigungsgeräte für den handwerklichen Bereich sind mit Bürsten ausgestattet. Diese müssen wie beim Staubsauger nach einiger Zeit ausgetauscht werden, damit die Geräte in der Lage sind, ihre Funktion wunschgemäß zu erfüllen. Um die passende Bürste zu finden, wird neben dem Hersteller auch der Gerätetyp und in den meisten Fällen eine Seriennummer gefordert. Nur mit diesen Angaben lässt sich sicherstellen, dass die neue Bürste auch zum Gerät passt und dieses nicht schädigt.

Bei den Elektrowerkzeugen gibt es für diverse Anwendungen passende Bürsten, insbesondere im Rahmen von Schleif- und Lötarbeiten sind die borstigen Helfer nicht wegzudenken. Sie sorgen dafür, dass Roststellen vor dem Schleifen von losen Teilen befreit werden, schleifen Nahtstellen blank und Lacke ab und unterstützen bei Polierarbeiten. Bürstensets für Bastler haben den Vorteil, dass sie eine Reihe unterschiedlicher Bürsten enthalten, die sich für die verschiedenen Zwecke besonders gut eignen. Die borstigen Teile gibt es nicht nur in Größen für normales Werkzeug, sondern auch für Miniwerkzeuge, sodass selbst Feinarbeiten an besonders kleinen Bauteilen kein Problem darstellen.

So finden Sie die richtige Ersatzbürste

Ganz egal, für welchen Bereich im Haushalt oder für welches Gerät Sie eine Ersatzbürste benötigen, es gilt immer vor dem Kauf die gleichen Punkte zu bedenken. Zuerst sollten Sie feststellen, ob es tatsächlich nur die Bürsten sind, die ausgetauscht werden müssen. Manchmal zeigt sich der Verschleiß eines Gerätes zunächst nur in einem Bereich, doch nachdem dieser Teil ausgetauscht wurde, bleibt das Gerät defekt. Ist allerdings sichergestellt, dass es lediglich die Bürsten sind, die erneuert werden müssen, kann mit der Suche nach geeignetem Ersatz begonnen werden. Notieren Sie sich den Namen, Modell und gegebenenfalls wichtige Nummern des Gerätes, damit Sie gezielt nach den passenden Bürsten suchen können. Falls Sie auf der Suche nach gebrauchten Geräten sind, deren Bürsten Sie ab- oder ausbauen können, überlegen Sie genau, welche Maße und Fertigung die Ersatzbürste haben soll. Mit diesen Vorüberlegungen können Sie Ihre Suche gezielt einschränken um so schnell und einfach die richtige Ersatzbürste zu finden.

Fazit

Es gibt eine Vielzahl von Bürsten im Haushalt, deren Nutzung sich an den jeweiligen Anforderungen orientiert. Bürsten mit Kunststoff- oder Naturborsten unterliegen immer einer natürlichen Abnutzung, die einen Austausch zu gegebener Zeit erfordert, die meisten Drahtbürsten sind in der Regel davon nicht betroffen. Nur in einem ordnungsgemäßen Zustand sind Bürsten in der Lage, ihre Funktion vollständig zu erfüllen, insbesondere, wenn sie in Elektrogräten zum Einsatz kommen. Neben mechanischen Bürsten für jeden Bedarf lassen sich bei eBay zudem für die meisten Elektrogräte Ersatzbürsten finden. Drahtbürsten für das Handwerk gibt es ebenfalls in den unterschiedlichsten Formen, von der Minidrahtbürste für besonders kleine Teile bis hin zur Riesenbürste für Maschinen als Ersatzteil.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber