Die passende Dekoration für jede Jahreszeit finden

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So finden Sie auf eBay die passende Dekoration für jede Jahreszeit

Mit ausgefallenen Dekorationsideen durch das ganze Jahr

Dekorative Elemente und stilvolle Einrichtungsgegenstände machen das eigene Zuhause erst so richtig einladend. Auf einem kuschligen Sofa können Sie nach einem langen Arbeitstag bestens entspannen und in einer Leseecke ein gutes Buch genießen. Neben den Möbeln und Teppichen spielen auch Wandfarben, Bilder und Dekorationsgegenstände in den eigenen vier Wänden eine entscheidende Rolle. Sie sorgen für den absoluten Wohlfühlfaktor und spiegeln die individuellen Geschmäcker und Vorlieben wider. Gerade Dekogegenstände, die sowohl zur Einrichtung als auch zum persönlichen Geschmack passen, sind besonders beliebt.

Die passende Deko für jede Jahreszeit

Zusätzlich bietet es sich an, die Wohnung je nach Jahreszeit immer wieder neu zu gestalten: Frische Blumen und helle Farben in Frühling und Sommer, Arrangements aus Blättern und Zweigen für den Herbst – und im Winter bringen Tannenkränze und Girlanden Sie und Ihre Gäste schnell in Weihnachtsstimmung. Dank der großen Auswahl finden Sie für jede Jahreszeit eine passende Dekoration und können Ihr Zuhause ansprechend und zugleich individuell gestalten. Sie können so entweder einzelne Räume aufhübschen oder das ganze Haus der Jahreszeit entsprechend dekorieren. Für welche Dekoration Sie sich entscheiden und ob Sie nur vereinzelt Akzente setzen möchten, bleibt dabei vollkommen Ihrer Fantasie überlassen – denn erlaubt ist, was gefällt.

Hübsche Dekorationen für den Frühling

Blumengebinde und Blumensträuße

Wenn der lange Winter und die grauen Tage vorbei sind, sehnen sich viele nach frischen Blumen und hellen Farben. Sowie die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht und zu erblühen beginnt, sollten Sie auch Ihre Wohnung für die neue Jahreszeit bereit machen. Für diesen Zweck sind tolle Blumengebinde am besten geeignet. Sie erstrahlen in vielen unterschiedlichen Farben und schaffen eine behagliche Atmosphäre. Wer nicht immer frische Blumen kaufen möchte, sollte sich für Modelle aus Kunststoff entscheiden. Künstliche Blumen sind sehr beliebt, da sie natürlich keine Pflege brauchen und zu jeder neuen Saison wiederverwendbar sind. Die Blumen können Sie in Form von Gestecken oder Gebinden auf dem Wohnzimmerschrank oder einem Regal platzieren und so ganz einfach hübsche Akzente setzen. Zudem sind Blumensträuße auf dem Tisch ein zeitloser Klassiker.

Schöne Frühlingsvasen

Damit die Blumen hier schön zur Geltung kommen, sind moderne Glasvasen sehr zu empfehlen. Klare Vasen lenken den Blick auf die prachtvollen Blüten, wohingegen bunte Vasen schon an sich ein echter Hingucker sind. Ein besonderer Tipp: Stellen Sie bunte Vasen auch auf die Fensterbank, sodass sich das Licht in ihnen brechen kann. Allem voran mit farbenfrohen Mosaikvasen erzielen Sie so herrliche Effekte.

Dekofiguren

Darüber hinaus sind Dekofiguren im Frühjahr sehr zu empfehlen: Kleine Hasen, Igel oder Enten sehen nicht nur niedlich aus, sondern sind auch echte Frühlingsboten. Außerdem können Sie Hasen und Blumenstecker in Eierform gut für Ihre Osterdeko verwenden. So haben Sie für Ostern und das Frühjahr die passenden Dekoartikel und können sich für lange Zeit an Ihrer Dekoration erfreuen. Bei der Dekoration Ihrer Wohnung sollten Sie selbstverständlich die Haustür nicht vergessen. Türkränze aus bunten Blüten und Weidenzweigen machen Lust auf die helle Jahreszeit und lassen die Vorfreude auf den nahenden Sommer zusätzlich steigen.

Die passende Dekoration für den Sommer finden

Wenn an warmen Tagen die Sonne vom Himmel lacht, gibt es kaum etwas Schöneres, als im eigenen Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon zu sitzen. Hier trifft man sich mit Freunden, es wird gegrillt und gelacht und Sie können die wärmenden Sonnenstrahlen so richtig genießen. Die bunten Nuancen von Gras, Blumen und Schmetterlingen können Sie sich ganz einfach in die eigenen vier Wände holen. Da nicht alle Sommertage schön und trocken sind, ist es umso wichtiger, Licht und fröhliche Akzente in der Wohnung nicht zu vergessen.

Zu diesem Zweck sollten Sie sich bei Ihrer Dekoration für den Sommer an den authentischen Farben der Natur orientieren: Gelb, Grün, Hellblau und Neonfarben sind die Töne, die bei einer gelungenen Sommerdekoration auf keinen Fall fehlen sollten.

Kissen für Sofas und Sessel

Besonders gut zur Geltung kommen die satten Farben in Form von Sofakissen und Tischwäsche: Kleine Kissen für Sofa und Sessel sind dabei in vielen unterschiedlichen Designs verfügbar, sodass Sie für Ihren persönlichen Stil und Ihre Einrichtung sicherlich etwas Passendes finden. Wie wäre es zum Beispiel mit Kissenhüllen mit großen Blüten oder vielleicht sogar Kissen in Blumenform? Dank der großen Auswahl genießen Sie alle Freiheiten und wählen bequem aus, was Ihnen gefällt.

Tischwäsche

Wenn Sie Tischdecken und Tischsets auf die Sofakissen oder auf die Läufer abstimmen, sorgen Sie zudem für einen einheitlichen Gesamtlook und holen sich den Sommer nach Hause. Wer es eher weniger farbenfroh und auffällig mag, ist mit dem Marinelook bei der Sommerdekoration bestens beraten: Leuchttürme und Möwenfiguren im Bad, Muscheln und Dekosand auf dem Sideboard oder ein kunstvolles Fischernetz über dem Regal - Ihrer Fantasie und Ihrer Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Deko passend zum Sommerurlaub

Wenn Sie beispielsweise ein großes Netz noch mit Muscheln und Fischfiguren aufwerten möchten, lässt sich diese Dekoration mit Bindeband oder Heißklebepistole ganz einfach selber machen. Nicht zuletzt bietet es sich an, die Fenster mit tollen Fensterbildern zu schmücken. Bilder, die zusätzlich mit kleinen Kristallen verziert sind, wirken besonders schön. In ihnen bricht sich bei Sonneneinstrahlung das Licht, wodurch traumhafte Lichtspiele entstehen. Außerdem können Sie Topfblumen mit Solarsteckern versehen und somit in den späten Abendstunden effektvolle Akzente erzielen.

Herbstdekoration: bunte Farben und Blätter im Zusammenspiel

Wenn die Tage wieder kürzer werden und die Temperaturen langsam zurückgehen, ändern sich die Farben der Natur. Strahlende Nuancen werden etwas abgedunkelt und sind nicht mehr ganz so grell. Als typische Farben für den Herbst gelten Gelb, Orange, Rot und Braun – und diese Farben sollten sich in einer charakteristischen Dekoration für den Herbst unbedingt wiederfinden.

Sonnenblumen

Sonnenblumen sind insbesondere im Oktober ein echtes Highlight. Sie sind für den Übergang von Sommer zu Herbst einfach ideal und lassen sich auf viele unterschiedliche Arten dekorieren. Ganz gleich, ob klassisch in der Vase, in Gestecken auf der Treppe oder als Girlanden am Geländer – Sonnenblumen sehen stets toll aus und bringen Farbe in die grauen Herbsttage.

Kerzen, Lichter und das richtige Aroma

Darüber hinaus sind Kerzen im Herbst – und später im Winter – ein großes Thema. Von außen kommt gerade in den Abendstunden nicht mehr so viel Licht in die Wohnung, weshalb Sie bevorzugt auf Kerzen und Teelichter setzen sollten. Dabei haben Sie die Wahl zwischen großen Stumpenkerzen, filigranen Kerzen für Kerzenständer oder kleinen Teelichtern für die Tischdekoration. Außerdem sind Duftkerzen und Aromaöle im Herbst nach wie vor sehr beliebt. Kerzen mit dem Duft von schweren Hölzern und Kräutern stehen Ihnen dabei ebenso zur Verfügung wie Erdbeer- oder Beerenkerzen oder Teelichter mit Vanilleduft.

Im Schlafzimmer dürfen Sie wiederum gern auf Aromalampen zurückgreifen, die mit ätherischen Ölen befüllt werden. Aromen wie Lavendel wirken zum Beispiel sehr beruhigend und helfen so beim Einschlafen. Damit Sie die Kerzen zusammen mit Zweigen, Blättern und Kastanien dekorieren können, sollten Sie sich hingegen für flammenlose Kerzen entscheiden. Diese Modelle werden über eine Batterie betrieben und haben keine offene Flamme. Aus diesem Grund dürfen die flammenlosen Kerzen sogar unbeaufsichtigt stehen oder in einer Vitrine aufgestellt werden.

Dekorationen für Winter und Weihnachtszeit entdecken

Der Winter ist vor allem aufgrund der Weihnachtszeit zum Dekorieren einfach ideal. Erst durch Lichterketten und Tannengirlanden kommt man so richtig in Weihnachtsstimmung und fühlt sich an kalten Tagen richtig wohl.

Lichterketten mit LED-Lämpchen

Lichterketten mit modernen LED-Lämpchen sind für die Dekoration im Winter sehr gut geeignet: Sie haben ein warmes Licht und die einzelnen Lampen bleiben auch im eingeschalteten Zustand kalt. Daher sollten Sie bei Adventskränzen, Gestecken, Girlanden oder Tischdekorationen bevorzugt auf Lichterketten mit LED achten. Auch für eine gelungene Dekoration im Außenbereich oder im eigenen Garten sind LED-Lichterketten in vielen Designs zu haben.

Weihnachtliche Figuren

Darüber hinaus sind niedliche Figuren in Form von Weihnachtsmännern, Schneemännern und Rentieren eine passende Dekoration auf dem Tisch oder einem Wandregal. Die Figuren sind häufig bunt bemalt und deshalb ein toller Blickfang. An Tannengirlanden und Kränzen kommt man bei der Winterdekoration ebenfalls einfach nicht herum. Treppengeländer oder Regale bekommen durch das satte Grün einen netten Farbtupfer und sehen einfach herrlich winterlich aus.

Beleuchtete Bilder und Lichterbögen

Beleuchtete Bilder an den Wänden sind in Sachen Dekotrends sehr aktuell. Die Bilder gibt es vielen verschiedenen Größen, so dass man sowohl für kleine als auch große Räume stets ein passendes Modell findet. Außerdem sind Lichterbögen und beleuchtete Fensterbilder eine empfehlenswerte Dekoration in der dunklen Jahreszeit. Diese können Sie zum Beispiel über eine Zeitschaltuhr steuern. So haben Sie immer ein Licht im Fenster, wenn Sie nach Hause kommen, und müssen vor dem Schlafengehen nicht manuell die Steckerleisten ausschalten.

Schneeteppiche

Gehört Schnee für Sie zu einem herrlichen Winter einfach dazu? Wenn das Winterwetter sich nicht so recht einstellen mag, können Sie in Ihrem Zuhause problemlos für Schnee sorgen. Auf Fensterbänken oder Regalbrettern sehen sogenannte Schneeteppiche sehr schön aus. Mit kleinen Figuren lässt sich so eine tief verschneite Winterlandschaft gestalten, die das Schneefeeling zu Ihnen bringt. Besonders authentisch wirkt der Schneelook für die eigene Wohnung, wenn es auch an den Fensterscheiben winterlich wird – Kunstschnee aus der Dose ist hierfür die richtige Wahl. Das Schneegemisch wird auf die saubere Scheibe gesprüht und kann mit warmem Wasser mühelos wieder abgewaschen werden. Ein kleiner Tipp: Kunstschnee haftet zudem auf Spiegeln und Glastischen und eröffnet Ihnen damit viele neue Gestaltungsmöglichkeiten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden